Lieber Besucher,

leider sind die Besucherzahlen auf Grund der immer größer werdenden Konkurrenz der Videoportale in der letzten Zeit so stark rückläufig, dass der aktive Betrieb von achsensprung.net eingestellt werden musste. Das Portal bleibt bis auf Weiteres online, eine aktive Teilnahme ist jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für eure Treue in 10 Jahren "Amateurfilm Magazin" bzw. später "achsensprung.net".

Diese Filmseite ist möglicherweise veraltet und muss überarbeitet werden.

Wirksystem - Wo geht es hin?

Genre: Musikvideo

Produktion: the-pi & KOPF
Drehort: Karlsruhe
Produktionsjahr: 2007
Dauer: 4 min
Sprache: deutsch
Empfohlen*: ohne Altersbeschränkung
Website: www.wirksystem.de
Eingestellt von: cmdrpi

Inhalt

"Wo geht es hin?" ist das Musikvideo zum gleichnamigen
Song von Wirksystem.Im wesentlichen geht darum,
wo es mit der Band, der Gesellschaft, ja auch dem einzelnen
Individuum hingeht.
Das Video soll die Orientierungslosigkeit und Unsicherheit
zum Ausdruck bringen, die in unserer Zeit, nicht auch
zuletzt wegen der Medien herrscht, die unsere Sinne
mit immer mehr Material überfordert und betäubt.
Es ist das erste Video aus einer längeren Videoreihe mit
geschlossener Handlung um eine ausserirdische Rasse
die in politischer Unterdrückung lebt. (Mit kleinen
Seitenhieben auf unsere Gesellschaft )

Hintergrund

Das Video entstand in dem Bestreben dem inneren
Aufschrei mündiger Bürger "Wo geht es hin?" eine
Stimme zu verleihen. Sozusagen eine Auflehnung gegen
Ignoranz, mentale Abtötung und Eingleisigkeit.

Credits

Darsteller:
Der Läufer - Christopher Furhop

Crew:
Idee - Christopher Furhop
Regie - Christian Stadach
Kamera - Christian Stadach
Schnitt - Christopher Furhop und Christian Stadach
Compositing - Christopher Furhop und Christian Stadach
3d Animation und Modelling - Christian Stadach




Direktlink zu dieser Filmseite: http://www.achsensprung.net/index.php?movie=1040
2561 Besucher, Einstellungsdatum: 07.09.2007 20:28, letzte Bearbeitung: 07.09.2007 20:45

Für den Inhalt dieser Seite, sowie die Inhalte zu denen von dieser Seite verlinkt wird, ist ausschließlich der angegebene Autor verantwortlich. Mit dem Einstellen der Filmseite hat er unsere Regeln akzeptiert und explizit bestätigt, dass er alleiniger Rechteinhaber aller verwendeten Komponenten ist. Weitere Informationen und rechtliche Hinweise finden Sie im Impressum.

*) Die Altersempfehlung spiegelt die persönliche Meinung des Einstellers wider. Grundsätzlich sind in Deutschland alle durch die FSK ungeprüften Werke ohne Jugendfreigabe.

Alle Funktionen dieser Seite

Ihre Werbung hier »