Lieber Besucher,

leider sind die Besucherzahlen auf Grund der immer größer werdenden Konkurrenz der Videoportale in der letzten Zeit so stark rückläufig, dass der aktive Betrieb von achsensprung.net eingestellt werden musste. Das Portal bleibt bis auf Weiteres online, eine aktive Teilnahme ist jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für eure Treue in 10 Jahren "Amateurfilm Magazin" bzw. später "achsensprung.net".


Kurzfilm

Zombies privately - Folge 5: Abschied und Entführung

Genre: Trash
Filmtyp: Kurzfilm
Produktionstechnik: Realfilm

Produktion: Unicorn-Films
Drehort: Neubrandenburg, Köln, Ahlbeck
Produktionsjahr: 2007
Dauer: 4 min
Sprache: deutsch
Empfohlen*: ab 12 Jahren
Eingestellt von: Unicorn-Films

Inhalt

Immer noch von ihrer misslungenen Operation enttäuscht bekommt Karl der Schädel in Folge 5 eine Seebestattung.
Doch zu zweit ist das Leben langweilig - und da wissen sich unsere Zombies natürlich auch zu helfen.
Schnell haben sich die zwei einen neuen Mitspieler ausgesucht. Die Menschenjagd beginnt...

Hintergrund

Es war Samstag, der 18.11.2006, Mario und Anja trafen sich in Neubrandenburg - denn an diesem Tag feierte unser erster Film seinen 5.ten Geburtstag. Und weil wir den Film nicht einfach so abspielen wollten dachten wir darüber nach, noch nen witzigen Clip aufzunehmen und diesen vor dem eigentlichen Film zu zeigen. Also einen Film vor dem Film  Gesagt getan...
Eilig kramten Anja und ich zwei Masken aus unserem Kostümarchiv - dazu noch ein paar Requisiten und schon konnte das Filmen losgehen...

Wir drehten 2 Clips für die Premiere, die am Abend stattfinden sollte.
Im ersten Clip waren die beiden vertrauten Zombies zu sehen und im zweiten Video wurde darauf hingewiesen, doch bitte die Handys auszuschalten - bei diesem Clip hatten wir keine Kostüme an, sondern man sah Anja und Mario in
ihrem natürlichem Aussehen

Dann, am 22. Februar 2007 - also ein viertel Jahr nach dem ersten Clip unserer Zombies kam uns die Idee eine kleine Miniserie für unsere Internetseite zu machen. Dann kam uns die Idee, einfach auf die beiden Zombies zurückzugreifen, die man eh schon im November auf unserer Premierenfeier gesehen hat.
Und so entstanden im Februar, im Mai und im September die 7 Folgen der Serie...

Credits

Zombiefrau Anja Schmidt - Anja Stüwe, Mandy Baranowski
Zombiemann Mario Schmidt - Mario Kremp
Karl der Schädel - himself
Mensch - Madlen Seperant




Direktlink zu dieser Filmseite: http://www.achsensprung.net/index.php?movie=1108
2510 Besucher, Einstellungsdatum: 27.12.2007 11:48, letzte Bearbeitung: 27.02.2015 15:30

Für den Inhalt dieser Seite, sowie die Inhalte zu denen von dieser Seite verlinkt wird, ist ausschließlich der angegebene Autor verantwortlich. Mit dem Einstellen der Filmseite hat er unsere Regeln akzeptiert und explizit bestätigt, dass er alleiniger Rechteinhaber aller verwendeten Komponenten ist. Weitere Informationen und rechtliche Hinweise finden Sie im Impressum.

*) Die Altersempfehlung spiegelt die persönliche Meinung des Einstellers wider. Grundsätzlich sind in Deutschland alle durch die FSK ungeprüften Werke ohne Jugendfreigabe.

Alle Funktionen dieser Seite

Ihre Werbung hier »