Lieber Besucher,

leider sind die Besucherzahlen auf Grund der immer größer werdenden Konkurrenz der Videoportale in der letzten Zeit so stark rückläufig, dass der aktive Betrieb von achsensprung.net eingestellt werden musste. Das Portal bleibt bis auf Weiteres online, eine aktive Teilnahme ist jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für eure Treue in 10 Jahren "Amateurfilm Magazin" bzw. später "achsensprung.net".

Diese Filmseite ist möglicherweise veraltet und muss überarbeitet werden.

Gern einen mehr abkassieren!

Genre: Satire

Produktion: die mittelfränkischen Erwachsenen
Drehort: Nürnberg
Produktionsjahr: 2006
Dauer: 9 min
Sprache: deutsch
Empfohlen*: ohne Altersbeschränkung
Website: www.teah.de
Eingestellt von: maschmello

Inhalt

In der Zukunft hat es die Musikindustrie zusammen mit Ihrer Inkasso-Firma endlich geschafft! Nun besitzt sie nicht nur Patente auf jedes Musikstück, sondern auch von jedem schonmal entstandenen Sound. Auch Sound muss geschützt!! Es kann nicht sein, dass viele "Geräuschpiraten" wirrkürrlich im offenen Raum Geräusche produzieren, die jeder hören kann! Damit ist nun endlich Schluss!

Hintergrund

Im Rahmen verschiedener Vorfälle mit der GEMA war mir klar. Es bringt gar nichts aus dieser Wahrheit irgendwie ein satirisch nachdenkliches Werk zu schaffen. Bei den Tatsachen ist Satire machtlos!
Seien wir doch mal ehrlich. Weil schutzwerte Songs, dazu beitragen deinen Gewinn zu steigern, muss man dafür auch bezahlen. Ok, das seh ich ein. Aber: Warum muss man auch GEMA-Gebühren bei Benefizit-Veranstaltungen oder anderen Ereignissen, die keine Einnahmen erzielen, zahlen? Und warum gerade so viel? Das ist ja ein Tonstudio billiger.

Credits

dersandynel www.dersandynel.de
Andre Albrecht
Dominique
TeaH




Direktlink zu dieser Filmseite: http://www.achsensprung.net/index.php?movie=1118
2378 Besucher, Einstellungsdatum: 16.01.2008 20:49, letzte Bearbeitung: 14.08.2009 18:28

Für den Inhalt dieser Seite, sowie die Inhalte zu denen von dieser Seite verlinkt wird, ist ausschließlich der angegebene Autor verantwortlich. Mit dem Einstellen der Filmseite hat er unsere Regeln akzeptiert und explizit bestätigt, dass er alleiniger Rechteinhaber aller verwendeten Komponenten ist. Weitere Informationen und rechtliche Hinweise finden Sie im Impressum.

*) Die Altersempfehlung spiegelt die persönliche Meinung des Einstellers wider. Grundsätzlich sind in Deutschland alle durch die FSK ungeprüften Werke ohne Jugendfreigabe.

Alle Funktionen dieser Seite

Ihre Werbung hier »