Lieber Besucher,

leider sind die Besucherzahlen auf Grund der immer größer werdenden Konkurrenz der Videoportale in der letzten Zeit so stark rückläufig, dass der aktive Betrieb von achsensprung.net eingestellt werden musste. Das Portal bleibt bis auf Weiteres online, eine aktive Teilnahme ist jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für eure Treue in 10 Jahren "Amateurfilm Magazin" bzw. später "achsensprung.net".

Diese Filmseite ist möglicherweise veraltet und muss überarbeitet werden.

Star Trek ENTERPRISE - Der Zeitspiegel

Weitere Unterseiten zu dieser Produktion:
In den Favoriten von Jumperman & KFF
Genre: Science Fiction

Produktion: JK-Produktion
Drehort: Schwebeim
Produktionsjahr: 2008
Dauer: 31 min
Sprache: deutsch
Empfohlen*: ohne Altersbeschränkung
Website: http://www.jk-produktion.de/
Eingestellt von: JK1980

Inhalt

Die Enterprise bekommt einen neuen Antrieb den " Transmischen Warp" der es ermöglicht schneller als Warp 5 zufliegen. Doch als die Crew den neuen Antrieb testen passiert etwas mit dem keiner gerechnet hat. Denn der Antrieb birgt eine Gefahr und das nicht nur für die Crew sondern für die gesamte Galaxie.

Hintergrund

Der Film hatte eine Produktionszeit von 33 Monaten. Es wurden 8 Kulissen gebaut wo natürlich die Brücke der NX-01 das Highlight ist. Dies ist der erste deutschsprachige Actionfigurenfilm über Star Trek ENTERPRISE.

Credits

Regie, Drehbuch & Kulissenbau: Jürgen Kaiser
Animation: Valentin Gagarin
Musik: Marc Teichert

Sprecher:
Archer: Jürgen Kaiser
Tucker: Thomas Zeug
T´Pol: Meelah Adams
Reed: Valentin Gagarin
Mayweather: Frank P. Schlicht
Kirk: Frank P. Schlicht
Spock: Rainer Grüning
Scott: Olaf Buntemeyer
Cap. Titan: Robert Amper
Computerstimme: Beate Glaub

www.lcars.org.uk
www.nasa.gov




Direktlink zu dieser Filmseite: http://www.achsensprung.net/index.php?movie=1228
3995 Besucher, Einstellungsdatum: 20.06.2008 18:56, letzte Bearbeitung: 25.06.2008 00:56

Für den Inhalt dieser Seite, sowie die Inhalte zu denen von dieser Seite verlinkt wird, ist ausschließlich der angegebene Autor verantwortlich. Mit dem Einstellen der Filmseite hat er unsere Regeln akzeptiert und explizit bestätigt, dass er alleiniger Rechteinhaber aller verwendeten Komponenten ist. Weitere Informationen und rechtliche Hinweise finden Sie im Impressum.

*) Die Altersempfehlung spiegelt die persönliche Meinung des Einstellers wider. Grundsätzlich sind in Deutschland alle durch die FSK ungeprüften Werke ohne Jugendfreigabe.

Alle Funktionen dieser Seite

Ihre Werbung hier »