Lieber Besucher,

leider sind die Besucherzahlen auf Grund der immer größer werdenden Konkurrenz der Videoportale in der letzten Zeit so stark rückläufig, dass der aktive Betrieb von achsensprung.net eingestellt werden musste. Das Portal bleibt bis auf Weiteres online, eine aktive Teilnahme ist jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für eure Treue in 10 Jahren "Amateurfilm Magazin" bzw. später "achsensprung.net".

Diese Filmseite ist möglicherweise veraltet und muss überarbeitet werden.

Alive (Musikvideo für The Commandos)

Genre: Musikvideo

Produktion: alphamaedchen.net
Drehort: München
Produktionsjahr: 2006
Dauer: 3 min
Sprache: deutsch
Empfohlen*: ab 6 Jahren
Website: www.alphamaedchen.net
Eingestellt von: Sobes

Inhalt

Das Musikvideo Alive, das wir 2006 für die Punkband The Commandos gedreht haben. Schnell, dreckig, ein E-Gitarren-Frankenstein Video, anders kann ich es selbst kaum besser beschreiben.

Hintergrund

Der Dreh war in einem alten Kellergewölbe in einer Münchner Wohnanlage. Gut dass dort noch diverses Gerümpel als Setting zu gebrauchen war. Leicht war der Dreh definitiv nicht, die Nacht davor war der stärkste Schneefall den wir in München je gesehen hatten, Resultat war eine mehr als einen Meter hohe Schneedecke, die den Keller in einen Kühlschrank verwandelt hat. 9 Uhr morgens bis 2 Uhr nachts in einem kalten Loch, dass über Jahrzehnte nicht geputzt wurde. Da fühlt man sich selbst eher tot als lebendig.

Aber das Video ist gut geworden. Für René, der wie immer den Schnitt übernommen hatte, war es die perfekte Visitenkarte, leider aber nicht für die Band selbst: Die Commandos haben sich 2006 leider aufgelöst. Wenn ihr aber dennoch an deren Songs interessiert seid, könnt ihr gerne noch die immer noch existente Websiten besuchen:

 www.thecommandos.de/

 www.myspace.com/thecommandosgermany

Es gibt aber wieder eine neue Band namens GODWAVE, bei denen wieder alle Kernmitglieder vereinigt sind. Diese findet ihr hier:

 profile.myspace.com/godwave


Monatsarchiv für Juli 2008
Endlich was zum Download - Das Musikvideo Alive von The Commandos

Da Alphamaedchen.net definitiv Inhalt braucht um zu Überleben gibt es jetzt endlich was guckenswertes zum Download:

Das Musikvideo Alive, das wir 2006 für die Punkband The Commandos gedreht haben. Schnell, dreckig, ein E-Gitarren-Frankenstein Video, anders kann ich es selbst kaum besser beschreiben.

Der Dreh war in einem alten Kellergewölbe in einer Münchner Wohnanlage. Gut dass dort noch diverses Gerümpel als Setting zu gebrauchen war. Leicht war der Dreh definitiv nicht, die Nacht davor war der stärkste Schneefall den wir in München je gesehen hatten, Resultat war eine mehr als einen Meter hohe Schneedecke, die den Keller in einen Kühlschrank verwandelt hat. 9 Uhr morgens bis 2 Uhr nachts in einem kalten Loch, dass über Jahrzehnte nicht geputzt wurde. Da fühlt man sich selbst eher tot als lebendig.

Aber das Video ist gut geworden. Für René, der wie immer den Schnitt übernommen hatte, war es die perfekte Visitenkarte, leider aber nicht für die Band selbst: Die Commandos haben sich 2006 leider aufgelöst. Wenn ihr aber dennoch an deren Songs interessiert seid, könnt ihr gerne noch die immer noch existente Websiten besuchen:

 www.thecommandos.de/

 www.myspace.com/thecommandosgermany

Es gibt aber wieder eine neue Band namens GODWAVE, bei denen wieder alle Kernmitglieder vereinigt sind. Diese findet ihr hier:

 profile.myspace.com/godwave



Ok, aber jetzt zum Video selbst, hier ist der Download:

The Commandos - Alive (Format: Xvid/MP3, Größe: 28 MByte)



Gitarrist und Lead Sänger Roland Söns ist übrigens auch für den gitarrenlastigen Soundtrack von Rundweltmädchen Gesucht! mit verantwortlich.

Credits

The Commandos (Roland, Andi, Vrön und Phil)

Alexander Sobolla - Idee, Kamera und Regie
René Hoffmann - Kamera, Licht und Postproduktion

Melanie Sobolla - Assistenz, Maske
Matthias Sobolla - Maske
Basti - Assistenz




Direktlink zu dieser Filmseite: http://www.achsensprung.net/index.php?movie=1251
3815 Besucher, Einstellungsdatum: 02.08.2008 12:47, letzte Bearbeitung: 08.08.2008 00:29

Für den Inhalt dieser Seite, sowie die Inhalte zu denen von dieser Seite verlinkt wird, ist ausschließlich der angegebene Autor verantwortlich. Mit dem Einstellen der Filmseite hat er unsere Regeln akzeptiert und explizit bestätigt, dass er alleiniger Rechteinhaber aller verwendeten Komponenten ist. Weitere Informationen und rechtliche Hinweise finden Sie im Impressum.

*) Die Altersempfehlung spiegelt die persönliche Meinung des Einstellers wider. Grundsätzlich sind in Deutschland alle durch die FSK ungeprüften Werke ohne Jugendfreigabe.

Alle Funktionen dieser Seite

Ihre Werbung hier »