Lieber Besucher,

leider sind die Besucherzahlen auf Grund der immer größer werdenden Konkurrenz der Videoportale in der letzten Zeit so stark rückläufig, dass der aktive Betrieb von achsensprung.net eingestellt werden musste. Das Portal bleibt bis auf Weiteres online, eine aktive Teilnahme ist jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für eure Treue in 10 Jahren "Amateurfilm Magazin" bzw. später "achsensprung.net".

Diese Filmseite ist möglicherweise veraltet und muss überarbeitet werden.

Captain Kloppi Teil 2

Genre: Komödie / Stop-Motion

Produktion: Hägen
Drehort: Halle/Saale
Produktionsjahr: 2004
Dauer: 9 min
Sprache: deutsch
Empfohlen*: ab 6 Jahren
Website: http://www.captain-kloppi.de
Eingestellt von: Haegen

Inhalt

5 Jahre nachdem Kloppi und seine Crew den Planeten Tiantia gesprengt haben, kommen plötzlich Funksignale aus genau der Gegen, wo sich Titania befand. Was könnte das bedeuten?

Kloppi, Struppi und Igel machen sich auf den Weg, um dies zu überprüfen.

Hintergrund

Dies ist der zweite Teil von Captain Kloppi. Er entstand, genau wie der erste Teil, in den Tagen zwischen Weihnachen und Neujahr.

Mit etwas Abstand betrachtet ist es wohl der nicht ganz so gut gelungene Teil der Trilogie (das ewige Schicksal eines zweiten Teils?). Schuld daran sind in erster Linie die selbst gesteckte Terminvorgabe und die leider schwer verständliche Stimme beim Sprechgesang gegen Ende (bei der DVD-Version gab es hierfür allerdings Untertitel).

Es war trotzdem wichtig diesen Teil zu machen, denn ich habe daraus gelernt:
1. Keine Eile - das bringt nichts.
2. Kammerspiele mit nur 1 oder 2 Sets kann man ruhig mal machen (Teil 1). Aber das geht nur einmal und reicht nicht als Konzept für immer.

Credits

Darsteller: 3 Plüschtiere + 1 Gast-Plüschtier
Kamera/Ton/Schnitt/Postproduction: Hagen Raab (ich)




Direktlink zu dieser Filmseite: http://www.achsensprung.net/index.php?movie=132
2863 Besucher, Einstellungsdatum: 03.05.2005 22:15, letzte Bearbeitung: 11.03.2007 00:56

Für den Inhalt dieser Seite, sowie die Inhalte zu denen von dieser Seite verlinkt wird, ist ausschließlich der angegebene Autor verantwortlich. Mit dem Einstellen der Filmseite hat er unsere Regeln akzeptiert und explizit bestätigt, dass er alleiniger Rechteinhaber aller verwendeten Komponenten ist. Weitere Informationen und rechtliche Hinweise finden Sie im Impressum.

*) Die Altersempfehlung spiegelt die persönliche Meinung des Einstellers wider. Grundsätzlich sind in Deutschland alle durch die FSK ungeprüften Werke ohne Jugendfreigabe.

Alle Funktionen dieser Seite

Ihre Werbung hier »