Lieber Besucher,

leider sind die Besucherzahlen auf Grund der immer größer werdenden Konkurrenz der Videoportale in der letzten Zeit so stark rückläufig, dass der aktive Betrieb von achsensprung.net eingestellt werden musste. Das Portal bleibt bis auf Weiteres online, eine aktive Teilnahme ist jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für eure Treue in 10 Jahren "Amateurfilm Magazin" bzw. später "achsensprung.net".


Werbespot

Kleine Filme ganz groß! - UProm.tv Spot

Genre: Werbespot / Action / Gangster
Filmtyp: Werbespot
Produktionstechnik: Realfilm

Produktion: Georg-Simon-Ohm-Hochschule Nürnberg / wildweiss
Drehort: Nürnberg
Produktionsjahr: 2008
Dauer: 2 min
Sprache: deutsch
Empfohlen*: ohne Altersbeschränkung
Website: www.wildweiss.com
Eingestellt von: Jay

Inhalt

Bei UProm.tv laufen kleine Filme im TV, kommen also ganz groß raus! Das ist die Message die UProm.tv mit seinem User Generated Content TV verkaufen möchte.

Hintergrund

Produziert im Rahmen des Fachs Film & Animation an der Georg-Simon-Ohm Hochschule mit kleinem Budget.
Gedreht auf einer RED ONE in 4K, gemastert in 720p.
Produktionsdauer: ca. 1/2 Jahr.
Die Hauptdarsteller sind vom Staatstheater Nürnberg.

Credits

TEAM:
Jonathan Albert,
Christian Scheck,
Christian Lachenschmidt,
Christoph Mäder

MUSIK:
Stefan Wühr

KAMERA/LICHT:
Uwe Anhalt

DARSTELLER:
Thomas Dietz
Marco Steeger
Florian Elschker
Peter Maul
Sajo Dzinic
Peter Sänger


... und unzählige Helfer.




Direktlink zu dieser Filmseite: http://www.achsensprung.net/index.php?movie=1334
14364 Besucher, Einstellungsdatum: 04.01.2009 01:35, letzte Bearbeitung: 21.01.2012 17:27

Für den Inhalt dieser Seite, sowie die Inhalte zu denen von dieser Seite verlinkt wird, ist ausschließlich der angegebene Autor verantwortlich. Mit dem Einstellen der Filmseite hat er unsere Regeln akzeptiert und explizit bestätigt, dass er alleiniger Rechteinhaber aller verwendeten Komponenten ist. Weitere Informationen und rechtliche Hinweise finden Sie im Impressum.

*) Die Altersempfehlung spiegelt die persönliche Meinung des Einstellers wider. Grundsätzlich sind in Deutschland alle durch die FSK ungeprüften Werke ohne Jugendfreigabe.

Alle Funktionen dieser Seite

Ihre Werbung hier »