Lieber Besucher,

leider sind die Besucherzahlen auf Grund der immer größer werdenden Konkurrenz der Videoportale in der letzten Zeit so stark rückläufig, dass der aktive Betrieb von achsensprung.net eingestellt werden musste. Das Portal bleibt bis auf Weiteres online, eine aktive Teilnahme ist jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für eure Treue in 10 Jahren "Amateurfilm Magazin" bzw. später "achsensprung.net".


Musikvideo

Straße der Existenz

Unterseite von
Genre: Drama / Musikvideo / Tragödie
Filmtyp: Musikvideo
Produktionstechnik: Realfilm

Produktion: Tiefgang
Drehort: Essen, Dorsten
Produktionsjahr: 2009
Dauer: 5 min
Sprache: deutsch
Empfohlen*: ohne Altersbeschränkung
Website: www.tiefgang-erleben.de
Eingestellt von: ano31

Inhalt

"Egal wie sehr Du auch auf die Fresse fällst, es liegt an Dir, wieder aufzustehen". Begleite unseren Protagonisten ein Stück auf seinem Lebensweg...

Hintergrund

Gedreht wurde mit einer Canon HV30
Als Videosoftware mußte VDL 16 plus herhalten
Das ganze ist eine No Budget Produktion

Schon mal im voraus vielen Dank für Eure Kommentare

Credits

Regie: Andreas Noltin & Jens Kloppsteck
Postproduktion: Andreas Noltin
Musik: Markus Syrnik & DiDi Diebel
Drehbuch: Andreas Noltin & Jens Kloppsteck
Cast Liste:
Hauptdarsteller: Jens Kloppsteck
Sänger: DiDi Diebel
Geschäftspartner: Andreas Noltin
Chef: Markus Syrnik
Sekretärin & Affäre: Tanja Rynkowski
Ehefrau: Annastasia Eichholz
Tochter: Lisa Pracht
Empfangsdame: Sarah Hampel




Direktlink zu dieser Filmseite: http://www.achsensprung.net/index.php?movie=1444
6301 Besucher, Einstellungsdatum: 10.11.2009 23:04, letzte Bearbeitung: 25.03.2013 16:40

Für den Inhalt dieser Seite, sowie die Inhalte zu denen von dieser Seite verlinkt wird, ist ausschließlich der angegebene Autor verantwortlich. Mit dem Einstellen der Filmseite hat er unsere Regeln akzeptiert und explizit bestätigt, dass er alleiniger Rechteinhaber aller verwendeten Komponenten ist. Weitere Informationen und rechtliche Hinweise finden Sie im Impressum.

*) Die Altersempfehlung spiegelt die persönliche Meinung des Einstellers wider. Grundsätzlich sind in Deutschland alle durch die FSK ungeprüften Werke ohne Jugendfreigabe.

Alle Funktionen dieser Seite

Ihre Werbung hier »