Lieber Besucher,

leider sind die Besucherzahlen auf Grund der immer größer werdenden Konkurrenz der Videoportale in der letzten Zeit so stark rückläufig, dass der aktive Betrieb von achsensprung.net eingestellt werden musste. Das Portal bleibt bis auf Weiteres online, eine aktive Teilnahme ist jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für eure Treue in 10 Jahren "Amateurfilm Magazin" bzw. später "achsensprung.net".

Diese Filmseite ist möglicherweise veraltet und muss überarbeitet werden.

Tea Time

Genre: Komödie

Produktion: Team Tapes & Wave Pictures
Drehort: Heimkirch
Produktionsjahr: 2011
Dauer: 5 min
Sprache: deutsch
Empfohlen*: ohne Altersbeschränkung
Website: http://tea-time.wave-pictures.de
Eingestellt von: Thom98

Inhalt

Franziska merkt dass die Beziehung mit Daniel nicht das ist, was sie sich vorgestellt hat. Dumm nur, dass Sie zu feige ist, Schluss zu machen. Doch es gibt einen Plan: den Sonntagstee.

Hintergrund

Der Film entstand im Rahmen eines Projektes der Filmklasse Deutschland, wurde aber von uns komplett alleine umgesetzt. Ich habe Laurenz vor zwei Jahren auf dem Filmfestival des Jugendfilmpreises in Stuttgart kennengelernt und schon damals die Idee gehabt doch mal einen Film zusammen zu machen. Nun hat es endlich mal geklappt und wir haben Tea Time an zwei Tagen mit der 550D in der Nähe von Lindau am Bodensee gedreht. Danach wurde über einen Monat lang geschnitten und am Ende hat uns Jan Borowsky noch die Filmmusik für den Film geschrieben.
Tea Time wird nun wahrscheinlich im Dezember wieder auf dem Jugendfilmpreis im Rahmen eines Episodenfilms der Filmklasse gezeigt werden. Wer in der Nähe ist kann ja mal vorbei kommen; während den 3 Tagen werden dort viele weitere sehr gute Amateurfilme gezeigt und der Austausch mit anderen Filmemachern ist klasse und führt vielleicht - wie in unserem Fall - zu ganz neuen Freundschaften.

 tea-time.wave-pictures.de

Credits

Daniel
Laurenz Lerch

Franziska
Fredi Prick-Hoffmann

Leo
Joachim Zons

Petra
Anja Karmanski

Rolf
Sigfried Kistler

Michael
Julian Russ

Regie
Laurenz Lerch

Kamera
Thomas Bünger

Ton
Manuel Brey

Schnitt
Thomas Bünger

Musik
Jan Borowsky

Produzentin
Clara Böhm

eine Produktion von
Team Tapes & Wave Pictures




Direktlink zu dieser Filmseite: http://www.achsensprung.net/index.php?movie=1543
5437 Besucher, Einstellungsdatum: 08.08.2011 12:52, letzte Bearbeitung: 16.08.2011 22:36

Für den Inhalt dieser Seite, sowie die Inhalte zu denen von dieser Seite verlinkt wird, ist ausschließlich der angegebene Autor verantwortlich. Mit dem Einstellen der Filmseite hat er unsere Regeln akzeptiert und explizit bestätigt, dass er alleiniger Rechteinhaber aller verwendeten Komponenten ist. Weitere Informationen und rechtliche Hinweise finden Sie im Impressum.

*) Die Altersempfehlung spiegelt die persönliche Meinung des Einstellers wider. Grundsätzlich sind in Deutschland alle durch die FSK ungeprüften Werke ohne Jugendfreigabe.

Alle Funktionen dieser Seite

Ihre Werbung hier »