Lieber Besucher,

leider sind die Besucherzahlen auf Grund der immer größer werdenden Konkurrenz der Videoportale in der letzten Zeit so stark rückläufig, dass der aktive Betrieb von achsensprung.net eingestellt werden musste. Das Portal bleibt bis auf Weiteres online, eine aktive Teilnahme ist jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für eure Treue in 10 Jahren "Amateurfilm Magazin" bzw. später "achsensprung.net".


Kurzfilm

Fliege(n) kann tödlich sein

In den Favoriten von MD-Director
Genre: Action / Trash
Filmtyp: Kurzfilm
Produktionstechnik: Realfilm

Produktion: JK Films
Drehort: Diedenbergen
Produktionsjahr: 2012
Dauer: 10 min
Sprache: deutsch
Empfohlen*: ab 12 Jahren
Eingestellt von: joshi93

Inhalt

Ben bereitet sich mit seinem Bruder auf sein Vorstellungsgespräch für einen Praktikumsplatz vor. Nach gelungener Vorbereitungszeit entscheidet sich Ben, zeitig ins Bett zu gehen, da er ja am nächsten Tag schon früh, um 6 Uhr aufstehen muss.
Doch in dieser Nacht kann er nicht schlafen....

Hintergrund

Der Dreh zu „Fliege(n) kann tödlich sein“ fand am 1. Oktober 2011 statt.
Eigentlich sollte dieser Film gleich 2 oder 3 Wochen nach dem Dreh fertiggestellt und veröffentlicht sein, doch die Post-Production verzögerte sich immer mehr. Nun aber, nach genau 5 Monaten ist der Film fertiggestellt und online.
Es ist aber dennoch nicht mehr als ein Spaßprojekt für zwischendurch gewesen. Dieser Film wird an keinem Wettbewerb und an keinem Festival teilnehmen.

Credits

Cast:

Tilmann Morlang
Finn Hirtz

Crew:

◦ Regie Joshua Krull
◦ Kamera Roman Salzwedel
◦ Set Assistenz Niklas Paul, Pascal Siegert
◦ Set Fotos         Pascal Siegert, Jette Hirtz,
                                                Sven Schäfer
◦ Poster Design           Phillip Chulyukov
◦ Schnitt Joshua Krull
◦ VFX         HeltFX
◦ Musik Lars Rösler
◦ Sound Mastering Sven Schäfer




Direktlink zu dieser Filmseite: http://www.achsensprung.net/index.php?movie=1605
3760 Besucher, Einstellungsdatum: 01.02.2012 12:04, letzte Bearbeitung: 13.02.2012 23:09

Für den Inhalt dieser Seite, sowie die Inhalte zu denen von dieser Seite verlinkt wird, ist ausschließlich der angegebene Autor verantwortlich. Mit dem Einstellen der Filmseite hat er unsere Regeln akzeptiert und explizit bestätigt, dass er alleiniger Rechteinhaber aller verwendeten Komponenten ist. Weitere Informationen und rechtliche Hinweise finden Sie im Impressum.

*) Die Altersempfehlung spiegelt die persönliche Meinung des Einstellers wider. Grundsätzlich sind in Deutschland alle durch die FSK ungeprüften Werke ohne Jugendfreigabe.

Alle Funktionen dieser Seite

Ihre Werbung hier »