Lieber Besucher,

leider sind die Besucherzahlen auf Grund der immer größer werdenden Konkurrenz der Videoportale in der letzten Zeit so stark rückläufig, dass der aktive Betrieb von achsensprung.net eingestellt werden musste. Das Portal bleibt bis auf Weiteres online, eine aktive Teilnahme ist jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für eure Treue in 10 Jahren "Amateurfilm Magazin" bzw. später "achsensprung.net".


Kurzfilm

Die Spirale

Genre: Experimental / Liebe / Kunst
Filmtyp: Kurzfilm
Produktionstechnik: Realfilm

Produktion: Marcus Sperber
Drehort: Ansbach
Produktionsjahr: 2011
Dauer: 5 min
Sprache: deutsch
Empfohlen*: ohne Altersbeschränkung
Eingestellt von: Sperling

Inhalt

Getrennt aufgrund zweier unterschiedlicher Vorstellungen von Liebe, muss sich der Protagonist seiner ehemaligen Freundin in einem Traum stellen. Er verarbeitet die Beziehung, die Interpretationen seines Umfelds und seine eigene Suche nach Geborgenheit.

Hintergrund

Der ganze Kurzfilm ist die Verfilmung eines luziden Albtraums von  mir im August 2011. An die Gespräche an sich konnte ich mich nur nicht mehr erinnern und da gerade meine Bewerbung an der HFF München lief hab ich ihn somit an eine Bewerbungsaufgabe (Zwei Seiten meines Lebens) angepasst.

Gedreht wurde mit einer Canon 550D

Credits

Cast: Jean-David Fulde, Babette Bacherle, Waldemar Eberhard, Stefan Sesselmann, Edgar Freund

Hilfe beim Dreh und Buch: Edgar Freund, Stefan Sesselmann




Direktlink zu dieser Filmseite: http://www.achsensprung.net/index.php?movie=1627
3356 Besucher, Einstellungsdatum: 02.03.2012 16:22, letzte Bearbeitung: 21.03.2012 00:12

Für den Inhalt dieser Seite, sowie die Inhalte zu denen von dieser Seite verlinkt wird, ist ausschließlich der angegebene Autor verantwortlich. Mit dem Einstellen der Filmseite hat er unsere Regeln akzeptiert und explizit bestätigt, dass er alleiniger Rechteinhaber aller verwendeten Komponenten ist. Weitere Informationen und rechtliche Hinweise finden Sie im Impressum.

*) Die Altersempfehlung spiegelt die persönliche Meinung des Einstellers wider. Grundsätzlich sind in Deutschland alle durch die FSK ungeprüften Werke ohne Jugendfreigabe.

Alle Funktionen dieser Seite

Ihre Werbung hier »