Lieber Besucher,

leider sind die Besucherzahlen auf Grund der immer größer werdenden Konkurrenz der Videoportale in der letzten Zeit so stark rückläufig, dass der aktive Betrieb von achsensprung.net eingestellt werden musste. Das Portal bleibt bis auf Weiteres online, eine aktive Teilnahme ist jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für eure Treue in 10 Jahren "Amateurfilm Magazin" bzw. später "achsensprung.net".


Serie

Die Super Dudes - Tod oder Kaffee?

Genre: Trash / Action / Komödie
Filmtyp: Serie
Produktionstechnik: Realfilm

Produktion: SkullbocksProductions
Drehort: Apolda in Deustschland
Produktionsjahr: 2012
Dauer: 10 min
Sprache: deutsch
Empfohlen*: ab 12 Jahren
Website: www.skullbocksproductions.de
Eingestellt von: JackMorris

Inhalt

Die Super Dudes sind zwei durchgeknallte Typen die gegen das Unrecht kämpfen. Ganz im Stil der alten Batmanserie ist das die zweite Folge der Super Dudes. Diesmal will der Macht besessene Dr. Schurz den beiden ihr Lebenselixier stehlen "Den Kaffee". Werden die Super Dudes es schaffen?

Hintergrund

Es wird dazu auch ein Making of geben. Das Drehbuch entstand in wenigen Stunden und ist auf weitere Folgen der Sendung ausgelegt. Gefilmt wurde das ganze auf einer alten Kunstharzfabrik. Aufgenommen ist wurde mit einer Sony NEX-VG10E mit Stabmicro. Geschnitten mit Sony Vegas.

Credits

Regie:
Guido Braun & Daniel Barth

Rollen:
Rafael Sorber
Daniel Barth
Antonio Heidemann
Guido Braun




Direktlink zu dieser Filmseite: http://www.achsensprung.net/index.php?movie=1631
4413 Besucher, Einstellungsdatum: 14.03.2012 00:09, letzte Bearbeitung: 01.04.2012 18:28

Für den Inhalt dieser Seite, sowie die Inhalte zu denen von dieser Seite verlinkt wird, ist ausschließlich der angegebene Autor verantwortlich. Mit dem Einstellen der Filmseite hat er unsere Regeln akzeptiert und explizit bestätigt, dass er alleiniger Rechteinhaber aller verwendeten Komponenten ist. Weitere Informationen und rechtliche Hinweise finden Sie im Impressum.

*) Die Altersempfehlung spiegelt die persönliche Meinung des Einstellers wider. Grundsätzlich sind in Deutschland alle durch die FSK ungeprüften Werke ohne Jugendfreigabe.

Alle Funktionen dieser Seite

Ihre Werbung hier »