Lieber Besucher,

leider sind die Besucherzahlen auf Grund der immer größer werdenden Konkurrenz der Videoportale in der letzten Zeit so stark rückläufig, dass der aktive Betrieb von achsensprung.net eingestellt werden musste. Das Portal bleibt bis auf Weiteres online, eine aktive Teilnahme ist jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für eure Treue in 10 Jahren "Amateurfilm Magazin" bzw. später "achsensprung.net".

Diese Filmseite ist möglicherweise veraltet und muss überarbeitet werden.

Die Letzten ihrer Art

Weitere Unterseiten zu dieser Produktion:
In den Favoriten von Broeckchen, campaigner, Nils & Renier
Genre: Drama

Produktion: get-a-life productions
Drehort: Achern, Baden-Baden und Mainz
Produktionsjahr: 2004
Dauer: 38 min
Sprache: deutsch
Empfohlen*: ab 12 Jahren
Website: http://www.galp-film.de
Eingestellt von: Ace

Inhalt

Das Jahr 2011…ein Großteil der Menschheit wurde durch eine Katastrophe von der Erdoberfläche getilgt. Eine junge Frau ist auf einer ruhelosen Wanderung durch diese zerstörte Welt, auf der Suche nach einem verloren gegangenen Relikt aus ihrer Vergangenheit. Sie begegnet mehreren Menschen…manche laut, andere still, manche nett, andere streitsüchtig…aber alle seltsam.

Hintergrund

Nachdem es hier im AFM nun schon lange den Trailer zu diesem Film zu begutachten gibt, folgt jetzt der ganze Film. Ursprünglich hatte ich geplant eine schöne DVD dafür zu basteln, da die Arbeiten daran aber eher schleppend verlaufen und ich den Film nicht länger der Menschheit vorenthalten wollte, entschloss ich mich nun recht spontan -quasi als Weihnachtsgeschenk- den Film zum Download anzubieten.
Er könnte jedoch immer noch zusammen mit anderen Kurzfilmen früher oder später auf einer DVD landen...was alleine schon deshalb wünschenswert wäre, da besonders der Ton unter der Kompression etwas gelitten hat...

Credits

Ellen Koch - Die Suchende
Alexander Biadacz - Der Fahrer
Thomas Eisele - Der Streithammel
Nadine Meder - Die Streithammelin
Rony Thomas - Gonzalez
Marion Eisele - Die Kinospielerin

Musik - Hidden Trails, Stefan Eisele
Kamera - Andreas Eisele, Ellen Koch
Drehbuch - Andreas Eisele
basierend auf einer Idee von: Eileen Schülbe

Schnitt & Regie - Andreas Eisele




Direktlink zu dieser Filmseite: http://www.achsensprung.net/index.php?movie=405
6303 Besucher, Einstellungsdatum: 24.12.2005 04:42, letzte Bearbeitung: 12.03.2007 09:35

Für den Inhalt dieser Seite, sowie die Inhalte zu denen von dieser Seite verlinkt wird, ist ausschließlich der angegebene Autor verantwortlich. Mit dem Einstellen der Filmseite hat er unsere Regeln akzeptiert und explizit bestätigt, dass er alleiniger Rechteinhaber aller verwendeten Komponenten ist. Weitere Informationen und rechtliche Hinweise finden Sie im Impressum.

*) Die Altersempfehlung spiegelt die persönliche Meinung des Einstellers wider. Grundsätzlich sind in Deutschland alle durch die FSK ungeprüften Werke ohne Jugendfreigabe.

Alle Funktionen dieser Seite

Ihre Werbung hier »