Lieber Besucher,

leider sind die Besucherzahlen auf Grund der immer größer werdenden Konkurrenz der Videoportale in der letzten Zeit so stark rückläufig, dass der aktive Betrieb von achsensprung.net eingestellt werden musste. Das Portal bleibt bis auf Weiteres online, eine aktive Teilnahme ist jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für eure Treue in 10 Jahren "Amateurfilm Magazin" bzw. später "achsensprung.net".

Diese Filmseite ist möglicherweise veraltet und muss überarbeitet werden.

MALTRICKS

Genre: Komödie / Parodie

Produktion: Sascha Loffl
Drehort: Fulda
Produktionsjahr: 2001
Dauer: 12 min
Sprache: deutsch
Empfohlen*: ab 12 Jahren
Website: http://www.wassinddiemaltricks.de/
Eingestellt von: samalof

Inhalt

Ein Mann namens Morphium ist aus irgendeinem Grund auf der Suche nach einem Mann namens Neon. Seine Gehilfin Trinitron ist Neon auf der Spur und trifft ihn in einer Diskothek. Sie führt ihn zu Morphium, der Neon in das Geheimnis des Maltricksers und dessen MALTRICKS einweiht und ihm eröffnet, dass er der Auserwählte sei, sich in der endgültigen Entscheidungsschlacht gegen den Maltrickser zu stellen. Im finalen Showdown treffen dann Neon, Morphium und Trinitron auf den MALTRICKSER und dessen Agent Schmitt...

Hintergrund

MALTRICKS entstand im Rahmen der Ausbildung zum Mediengestalter Bild und Ton als Prüfungsarbeit.
Es handelt sich bis dato um den wahrscheinlich aufwändigsten Abschlussfilm. Bei der Ideenfindung stand für Sascha Loffl schnell fest, dass seine geliebte Matrix in irgendeiner Form unbedingt eine Rolle spielen mußte.
Und da Nachahmung die wahrscheinlich größte Form der Verehrung darstellt, war der Weg frei für eine Matrix-Parodie: MALTRICKS
Besonders stolz sind wir u.a. darauf, dass der BRAVO-Ableger
'BRAVO Screenfun' MALTRICKS in einer Ausgabe als Download-Tip empfahl.
2006 erfolgte eine Überarbeitung des Films mit eigens komponierter Filmmusik.

Credits

Trinitron - Stefanie Gropp
Morphium - Bernd Schuy
Neon - Stephan Günther
Hr.Koch - Sascha Loffl
Maltrickser - Christian Sauer
Agent - Marcel Gerk
Penner - Christoph Rüttger
Autofahrer - Thomas Heyer
Statisten - Steffen Auth, Martin Blum, Nicole Faulstich, Anja Günther, Thomas Heyer, Tanja Hoberger, Marion Hohberger, Sanja Obradovic, Carsten Ruppert, Christian Schütz, Yvonne Sorrentino, Julia Wolff
Sprecher - Ralf Friese
Kamera - Sascha Loffl, Patrick M. Vogel
Steadycam - Patrick M. Vogel
Kran - Erwin Loffl, Sascha Loffl, Patrick M. Vogel
Licht - Patrick M. Vogel
Ton - Patrick M. Vogel
Maske & Kostüm - Anja Günther
Assistenten - Julia Brang, Marcel Gerk, Christoph Rüttger
Produktionsleitung - Patrick M. Vogel
Nachbearbeitung - Sascha Loffl
Drehbuch & Regie - Sascha Loffl
Stunts - Sascha Loffl, Patrick M. Vogel
Pyrotechnik - HFX
Musik - Sascha Loffl
(...)
u.v.a.




Direktlink zu dieser Filmseite: http://www.achsensprung.net/index.php?movie=509
13802 Besucher, Einstellungsdatum: 20.03.2006 21:33, letzte Bearbeitung: 24.03.2006 15:06

Für den Inhalt dieser Seite, sowie die Inhalte zu denen von dieser Seite verlinkt wird, ist ausschließlich der angegebene Autor verantwortlich. Mit dem Einstellen der Filmseite hat er unsere Regeln akzeptiert und explizit bestätigt, dass er alleiniger Rechteinhaber aller verwendeten Komponenten ist. Weitere Informationen und rechtliche Hinweise finden Sie im Impressum.

*) Die Altersempfehlung spiegelt die persönliche Meinung des Einstellers wider. Grundsätzlich sind in Deutschland alle durch die FSK ungeprüften Werke ohne Jugendfreigabe.

Alle Funktionen dieser Seite

Ihre Werbung hier »