Lieber Besucher,

leider sind die Besucherzahlen auf Grund der immer größer werdenden Konkurrenz der Videoportale in der letzten Zeit so stark rückläufig, dass der aktive Betrieb von achsensprung.net eingestellt werden musste. Das Portal bleibt bis auf Weiteres online, eine aktive Teilnahme ist jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für eure Treue in 10 Jahren "Amateurfilm Magazin" bzw. später "achsensprung.net".

Diese Filmseite ist möglicherweise veraltet und muss überarbeitet werden.

Die Unlustige Geschichte - Angriff der Kalauer

Weitere Unterseiten zu dieser Produktion:
In den Favoriten von b4ua
Genre: Fantasy / Parodie

Produktion: FreddyFilms / NN eNtertaiNmeNt
Drehort: Pulheim
Produktionsjahr: 2006
Dauer: 25 min
Sprache: deutsch
Empfohlen*: ohne Altersbeschränkung
Website: http://www.die-unlustige-geschichte.de.vu
Eingestellt von: FreddyJBrown

Inhalt

Friedhelms (Sascha Drosner) Leben ist stinklangweilig. Entweder hängt er zu Hause nachdenklich an seinem Balkon-Geländer oder er läuft mit seinem verrückten Kumpel Suff (Maxim Rott) die Straßen ab. Doch eines Tages findet er ein Buch. Ein Buch, dass ihn in eine Fantasie-Welt versetzt: Dort herrscht Unruhe – das Nichts, ein bösartiges Wesen, will den einen Ring stehlen, um mit dessen Hilfe allen Witz aus der Welt, die sich Titelerde nennt, zu saugen. Zusammen mit seinen Gefährten, dem Menschen Augeimdorn (Alex Niemeyer), dem Elben Playmobillas (Denis Emmerich) und dem Zwerg Schimli (Freddy J. Brown) macht sich Friedhelm als „Auserwählter“ auf den Weg um das Nichts aufzuhalten…

Hintergrund

Meine vorerst letzte Parodie ist eine Persiflage auf "Die unendliche Geschichte", "Der Herr der Ringe" und anderes. Auch wenn die CGI-Effekte nicht ganz ausgereift sind, hoffe ich dennoch, dass der Film einigen Leuten des Persiflagen-Humors gefällt. Zudem ist der Film mit einfachen Mitteln entsatden u.a. mit Pinnacle Studio 9 SE als Schnitt-Programm (mein hoffentlich letzter Film mit Pinnacle ^^).

Kameras: Canon XL2, Panasonic NV DS-38
Programme: Pinnacle Studio 9, Adobe After Effects 6.5, CINEMA 4D

Credits

Cast:
Friedhelm: Sascha Drosner
Miss Princess: Michelle Heipel
Lord Augeimdorn: Alex Niemeyer
Die vermummte Mumie: Nico Nithammer
Schimli: Freddy J. Brown (Frederik Braun)
Playmobillas: Denis Emmerich
Morpheus: Nico Nithammer
Suff: Maxim Rott
Steinbayer (Stimme): Freddy J. Brown (Frederik Braun)
Der Perverse: Florian Linke
Brötchen-Mann: Marc-Philip Wagner
Bernd: Jörg Zimmermann
Thomas: Jörg Zimmermann
Der fast hirnlose Fick: Freddy J. Brown (Frederik Braun)
Botschafter: Justin Butterfield
Dave: David K. Golkar
Penner (Freddy J. Brown): Freddy J. Brown (Frederik Braun)
Bernie: Stefan Berndt

Crew:
Regie: Freddy J. Brown (Frederik Braun)
Regie-Assistenz: Nico Nithammer
Drehbuch: Freddy J. Brown (Frederik Braun)
FX / Rotoscoping: Nico Nithammer
3D Supervising: Nico Nithammer; Freddy J. Brown (Frederik Braun)
Kamera: Nico Nithammer; Florian Linke
Website-Creator: Freddy J. Brown (Frederik Braun)
DVD-Coverdesign: Claus Steinmaßl




Direktlink zu dieser Filmseite: http://www.achsensprung.net/index.php?movie=625
10266 Besucher, Einstellungsdatum: 20.06.2006 12:39, letzte Bearbeitung: 14.07.2009 10:30

Für den Inhalt dieser Seite, sowie die Inhalte zu denen von dieser Seite verlinkt wird, ist ausschließlich der angegebene Autor verantwortlich. Mit dem Einstellen der Filmseite hat er unsere Regeln akzeptiert und explizit bestätigt, dass er alleiniger Rechteinhaber aller verwendeten Komponenten ist. Weitere Informationen und rechtliche Hinweise finden Sie im Impressum.

*) Die Altersempfehlung spiegelt die persönliche Meinung des Einstellers wider. Grundsätzlich sind in Deutschland alle durch die FSK ungeprüften Werke ohne Jugendfreigabe.

Alle Funktionen dieser Seite

Ihre Werbung hier »