Lieber Besucher,

leider sind die Besucherzahlen auf Grund der immer größer werdenden Konkurrenz der Videoportale in der letzten Zeit so stark rückläufig, dass der aktive Betrieb von achsensprung.net eingestellt werden musste. Das Portal bleibt bis auf Weiteres online, eine aktive Teilnahme ist jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für eure Treue in 10 Jahren "Amateurfilm Magazin" bzw. später "achsensprung.net".

Diese Filmseite ist möglicherweise veraltet und muss überarbeitet werden.

Die Beute

Genre: Krimi

Produktion: DN-Studios
Drehort: Graz, Steiermark
Produktionsjahr: 2006
Dauer: 10 min
Sprache: deutsch
Empfohlen*: ab 12 Jahren
Website: http://www.dn-studios.at/index.php?section=filme&name=die%20beute
Eingestellt von: vic

Inhalt

Ein perketer Clou, alles läuft gut doch dann sucht der Fahrer des Fluchtwagens das Weite.
Weil keiner einen Führerschein besitzt muss in der Nähe Zuflucht gesucht werden.
Das Los trifft einen unvorbereiteten Hausbesitzer.
Nichts verläuft wie geplant...
Oder doch?

Hintergrund

Fest stand das in der einzigen Ferienwoche wo fast die ganze DN-Crew anwesend war, irgendwas gedreht werden musste.
Die Wahl fiel sofort auf einen Gangsterfilm.
Zu Beginn wollte man eine Tarantino-Hommage drehen aber schon nach ein paar Szenen entwickelten wir einen eigenen "Stil". Trotzdem sind ein paar Anlehnungen geblieben, nicht zuletzt der verwendete Soundtrack, der aus Resevoir Dogs ist.

Die Dreharbeiten dauerten eineinhalb Tage, also verhältnismäßig kurz. Im Schnitt und in der gesamten Postpro steckt viel Sorgfalt und Mühe.

Credits

Regie:
Nils Kaltschmidt &
Vincent Seidl

Darsteller:
Andy Fauler,
Josef Luster,
Vincent Seidl,
Nils Kaltschmidt

Story:
Nils Kaltschmidt &
Vincent Seidl




Direktlink zu dieser Filmseite: http://www.achsensprung.net/index.php?movie=730
3043 Besucher, Einstellungsdatum: 08.09.2006 16:45, letzte Bearbeitung: 08.09.2007 17:09

Für den Inhalt dieser Seite, sowie die Inhalte zu denen von dieser Seite verlinkt wird, ist ausschließlich der angegebene Autor verantwortlich. Mit dem Einstellen der Filmseite hat er unsere Regeln akzeptiert und explizit bestätigt, dass er alleiniger Rechteinhaber aller verwendeten Komponenten ist. Weitere Informationen und rechtliche Hinweise finden Sie im Impressum.

*) Die Altersempfehlung spiegelt die persönliche Meinung des Einstellers wider. Grundsätzlich sind in Deutschland alle durch die FSK ungeprüften Werke ohne Jugendfreigabe.

Alle Funktionen dieser Seite

Ihre Werbung hier »