Lieber Besucher,

leider sind die Besucherzahlen auf Grund der immer größer werdenden Konkurrenz der Videoportale in der letzten Zeit so stark rückläufig, dass der aktive Betrieb von achsensprung.net eingestellt werden musste. Das Portal bleibt bis auf Weiteres online, eine aktive Teilnahme ist jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für eure Treue in 10 Jahren "Amateurfilm Magazin" bzw. später "achsensprung.net".

Diese Filmseite ist möglicherweise veraltet und muss überarbeitet werden.

Trailer

SEEN

5. Platz beim 5. Amateurfilm Magazin Filmwettbewerb

Genre: Mystery / Thriller

Produktion: Daniel H
Drehort: Hannover/Seelhorst
Produktionsjahr: 2007
Dauer: 3 min
Sprache: deutsch
Empfohlen*: ab 12 Jahren
Eingestellt von: Daniel-Movie

Inhalt

Man sagt, dass am ersten Januar Blut vergossen wurde.
Jenes Opfer schwor sich Rache. Die Menschen die es wagen am Todestag seine Ruhe zu stören werden dem Wahnsinn verfallen. Denn er hat ihn gesehen... den Tod.
Neujahr: 5 Jugendliche stellen sich dieser Sage. Noch scheint alles normal zu verlaufen. Doch plötzlich merken sie, dass einer ihrer Freunde verschwunden ist.
Wo ist er? Was ist mit ihm geschehen?                    
Langsam beginnt der Alptraum seinen Lauf zu nehmen.
Denn sie merken, dass irgendetwas nicht in Ordnung ist. Und man anfängt sich zu misstrauen... Werden sie ihn auch sehen, den Tod?

Hintergrund

Dies ist der Trailer zu dem fiktiven Trailer des Wahnsinns.
Ok, man hat 2 Monate Produktionszeit und verlegt natürlich alles in die letzten 2 Sekunden.
Dies ist der erste Trailer, den ich gedreht habe und man hat viel Erfahrung gesammelt.
Ich wünsche Euch viel Spaß beim Anschauen!

Credits


Darsteller: Simon Müller, Martin Krull, Matthias Godhoff, Alisha Kersten,
Voice: Eugen Janke




Direktlink zu dieser Filmseite: http://www.achsensprung.net/index.php?movie=903
6463 Besucher, Einstellungsdatum: 01.02.2007 21:33, letzte Bearbeitung: 09.04.2010 17:48

Für den Inhalt dieser Seite, sowie die Inhalte zu denen von dieser Seite verlinkt wird, ist ausschließlich der angegebene Autor verantwortlich. Mit dem Einstellen der Filmseite hat er unsere Regeln akzeptiert und explizit bestätigt, dass er alleiniger Rechteinhaber aller verwendeten Komponenten ist. Weitere Informationen und rechtliche Hinweise finden Sie im Impressum.

*) Die Altersempfehlung spiegelt die persönliche Meinung des Einstellers wider. Grundsätzlich sind in Deutschland alle durch die FSK ungeprüften Werke ohne Jugendfreigabe.

Alle Funktionen dieser Seite

Ihre Werbung hier »