Lieber Besucher,

leider sind die Besucherzahlen auf Grund der immer größer werdenden Konkurrenz der Videoportale in der letzten Zeit so stark rückläufig, dass der aktive Betrieb von achsensprung.net eingestellt werden musste. Das Portal bleibt bis auf Weiteres online, eine aktive Teilnahme ist jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für eure Treue in 10 Jahren "Amateurfilm Magazin" bzw. später "achsensprung.net".

Diese Filmseite ist möglicherweise veraltet und muss überarbeitet werden.

Trailer

Forlorn Hope

Genre: Mafia / Road Movie

Produktion: Zedlounge
Drehort: Kuglstadt|Hengersberg|Nürnberg|Stetten|London ...
Produktionsjahr: 2006
Dauer: 97 min
Sprache: deutsch
Empfohlen*: ab 16 Jahren
Website: http://zedlounge.de/fhope.htm
Eingestellt von: Zedlounge

Inhalt

Did the devil make the world?
Für Johnny Sidewhisker sieht es in diesem Road Movie der etwas anderen Art ganz danach aus. Denn Johnny wird nicht nur von dem gegenwärtigen Problem gejagt, welcher Weg für ihn der Richtige ist, Heaven, Hell or Houston, sondern ihn lassen auch die Erinnerungen an seinen alten Freund Tobacco, seine große Liebe Angelina Anivieri und die Probleme mit dem Mafia-Boss Paul Anivieri wegen dieses "scheiß verdammten Koffers" nicht los.

Hintergrund

Forlorn Hope DVD, Shirt, Poster & Button zu kaufen unter www.zedlounge.de
oder einfach E-Mail an info@zedlounge.de



Knapp zwei Jahre dauerte die komplette Produktion: Wir haben Anfang 2005 mit dem Drehbuchschreiben begonnen, im Sommer/Herbst 2005 drehten wir dann die ersten Szenen und konnten die restlichen Szenen Frühling/Sommer 2006 fertig stellen. Da wir etliche Probleme mit Bild und Ton während der Drehtage hatten, mussten wir im Studio noch einiges nachholen. Die Postproduktion wurde dann im September 2006 fertig gestellt und am 08. September 2006 begeisterten wir knapp 50 Mann mit einer kleinen Testvorführung an einem unserer Drehorte. Nach ein, zwei Änderungen konnten wir im Dezember 2006 die Produktion an Forlorn Hope komplett abschließen und feierten am 14. Januar 2007 im Deggendorfer Lichtspielhaus vor über 200 Leuten Premiere.


Bilder aus dem Film









Credits

Darsteller:
Stefan Wühr (Johnny Sidewhisker, Erzengel)
Teddy Zwiebel (Tobacco)
Simon Groß (Emiliano Anivieri)
Alexander Scheungrab (Alessandro Cincerelli)
Christian Hofbrückl (Paul Anivieri)
Barbara Grotz (Angelina Anivieri)
Alex Weinfurtner (Barkeeper)
Andreas Wolfrum (Gevatter Schaufler)
Magdalena Baumgarten (Stella)
Marcel Uekermann (Alan McHeave)
Markus Jetz (Clan-Member #1)
Andreas Weber (Clan-Member #2)
Tobias Wenzl (Clan-Member #3)


Regie:
Matthias Lehner
Stefan J. Wühr

Drehbuch:
Matthias Lehner
Stefan J. Wühr

Kamera:
Matthias Lehner
Stefan J. Wühr

Schnitt:
Matthias Lehner
Stefan J. Wühr

Produktion:
Zedlounge

Drehzeit:
August 2005 - Juli 2006




Direktlink zu dieser Filmseite: http://www.achsensprung.net/index.php?movie=943
5883 Besucher, Einstellungsdatum: 13.04.2007 20:07, letzte Bearbeitung: 22.06.2007 19:20

Für den Inhalt dieser Seite, sowie die Inhalte zu denen von dieser Seite verlinkt wird, ist ausschließlich der angegebene Autor verantwortlich. Mit dem Einstellen der Filmseite hat er unsere Regeln akzeptiert und explizit bestätigt, dass er alleiniger Rechteinhaber aller verwendeten Komponenten ist. Weitere Informationen und rechtliche Hinweise finden Sie im Impressum.

*) Die Altersempfehlung spiegelt die persönliche Meinung des Einstellers wider. Grundsätzlich sind in Deutschland alle durch die FSK ungeprüften Werke ohne Jugendfreigabe.

Alle Funktionen dieser Seite

Ihre Werbung hier »