Lieber Besucher,

leider sind die Besucherzahlen auf Grund der immer größer werdenden Konkurrenz der Videoportale in der letzten Zeit so stark rückläufig, dass der aktive Betrieb von achsensprung.net eingestellt werden musste. Das Portal bleibt bis auf Weiteres online, eine aktive Teilnahme ist jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für eure Treue in 10 Jahren "Amateurfilm Magazin" bzw. später "achsensprung.net".

Kommentare zu Amateurtheater - 1. Monat Physiker (Film)

« Zurück zur Filmseite
4 Kommentare (davon 1 mit Bewertung)
Durchschnittsbewertung: 4.00 Punkte
Bisher keine Bewertung von Dir.
Kommentar / Bewertung abgeben

Zum Seitenende springen
Sichtschutz
User
02.02.2008 15:45
Kommentare: 24
Forenbeiträge: 7

Keine Bewertung
Warum kommt hier nix? ^^

Ist der Titel Schuld? Zugegebe, "Amateurtheater" klingt jetzt nicht nach soo dem Reisser, aber.. hätte ich es "die Rückkehr der Killerbratwurst" genannt.. wäre das irgendwie irreführend..

Ich würde es ja verstehen wenn zumindest negative Kommentare kommen würden.. oder die üblichen Verdächtige fordern würden das der Film von der Seite genommen wird.. aber so..
ist das schon ziemlich unbefriedigend =(.

Wenn ihr mich aufbauen wollt, schreibt hier doch zumindest "hallo" rein, oder "hey, ich mag den Song" =].
Anzeige
20.01.2018 13:49



Ihre Werbung hier?
JK2
User
04.02.2008 14:11
Kommentare: 20
Forenbeiträge: 88

Keine Bewertung
Dann mach ich mal....

Ich finds ganz okay!

Es ist halt n Zusammenschnitt, wie bei einem Making Of. Passt finde ich nicht so hier herein, ist dafür aber ganz okay

Musik ist auch nett,   habs aber auch nicht ganz durch geguckt!

Allerdings, was auf jeden Fall schlecht ist, ist, dass du das Ganze in ein RAR-Archiv gepackt hast! Das kannst du echt nicht machen . Das vergrault das Publikum....

Ich gebe keine Bewertung, da man hier ja eigendlich nicht über die Kameraführung etc. diskutieren kann.
 jkproduktion.de
RAK87
User
10.02.2008 16:55
Kommentare: 8
Forenbeiträge: 3

Keine Bewertung
lol...bevor ich dein kommentar gelesen hab, dacht ich so schreibste rein: "Ich mag den Song" hehe...
nagut, also:

ich mag den song!
und zugegeben, der ein oder andere bei euch, kann die kamera sogar ruhig halten. das können einige andere hier nicht und die versuchen einen richtigen film zu machen.
und ansonsten kann man dazu nichts sagen. ich meine, was erwartest du...das ist kein film, kein werbespot, kein musikvideo....da hätte ich auch ein urlaubsvideo reinstellen können und die anderen fragen können was die davon halten.

weil dramaturgie geht hier nicht,
kameraführung eigentlich nicht zu bewerten
inszenierung ja auch nicht

und daher hab ich jetzt die wahl, der ganzen geschichte max. 2 punkte zu geben, weil mir die musik gefällt und weil der ein oder andere die kamera halten konnte oder einfach es ohne bewertung zu lassen, weil es einfach mal kein film oder ähnliches ist.

ganz zu schweigen, dass an auch als nicht üblicher verdächtige sagen könnte, das gehört hier einfach nicht hin.
GhostPictures
User
10.04.2008 21:22
Kommentare: 84
Forenbeiträge: 19

Bewertung:
4 / 10 Punkte
Stell sowas bitte ins Amateurfilm-forum oder so... :P
(ACHTUNG *KEINE* WERBUNG)

"4" weil Musik... -.-"
Die bekannte Independent Filmgruppe aus Westsachsen!
www.ghostpictures.de
Zum Seitenanfang springen
Kommentar / Bewertung abgeben
Alle Funktionen dieser Seite

Ihre Werbung hier »