Lieber Besucher,

leider sind die Besucherzahlen auf Grund der immer größer werdenden Konkurrenz der Videoportale in der letzten Zeit so stark rückläufig, dass der aktive Betrieb von achsensprung.net eingestellt werden musste. Das Portal bleibt bis auf Weiteres online, eine aktive Teilnahme ist jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für eure Treue in 10 Jahren "Amateurfilm Magazin" bzw. später "achsensprung.net".

Kommentare zu Wild (Film)

« Zurück zur Filmseite
27 Kommentare (davon 20 mit Bewertung)
Durchschnittsbewertung: 9.30 Punkte
Bisher keine Bewertung von Dir.
Kommentar / Bewertung abgeben

 Seite 1 2 3

Zum Seitenende springen
Graf_von_Lyden
ehem. User
19.08.2009 15:02
Kommentare: 10
Forenbeiträge: 3

Bewertung:
9 / 10 Punkte
Top....

Definitiv eine Top-Leistung. Musiktechnisch ein Meisterwerk, hat den ganzen Film über gepasst und hat die nötige Spannung erzeugt und erhalten.

Handlungstechnisch kann ich nur meinen Vorrednern beipflichten. Unvorhergesehene Wendung ist die Würze in der Suppe. Einfach klasse.

Optische Mängel hab ich hingegen nur bei der Abendszene, als die Zelte aufgebaut werden. Man sieht die Sonne noch durch die Bäume scheinen, aber das Bild ist trotzdem dunkel.

Da ich mich mit der Videobearbeitung überhaupt nicht auskenne gebe ich keine Verbesserungsmöglichkeit. Das wäre nur ein Schuss nach hinten
Anzeige
24.11.2017 19:26



Ihre Werbung hier?
Adrram
User
19.08.2009 15:05
Kommentare: 44
Forenbeiträge: 12

Bewertung:
9 / 10 Punkte
Auf jeden Fall sehr schön! Die Aufnahmen der Landschaft sind klasse. Leider habe ich auch fast gar nichts von dem Schweizerdeutsch verstanden, aber die Untertitel haben geholfen

Ein unerwartendes Ende und die passende Musik verschönern den Film nur.
dicfish
User
20.08.2009 18:35
Kommentare: 7
Forenbeiträge: 1

Bewertung:
10 / 10 Punkte
Spannendes Drama vor wunderschöner Kulisse

Heimlicher Hauptdarsteller von "Wild" sind zweifellos die wunderschönen Berglandschaften. Sie sind die Kulisse für das Drama der drei Menschen, die zunächst alle drei Freunde sind, deren Hass gegeneinander sich jedoch immer mehr ansammelt um am Finale auf der Hängebrücke (eine wunderschöne Szene) in Form von Gewalt sichtbar zu werden.

Das Ende hat mich wirklich überrascht (Ich sags nicht, sonst ist die Spannung weg), also die Story hat meine Erwartungen voll erfüllt. Die Leistungen der drei Schauspieler sind auch hervorragend, allen dreien habe ich die Rolle voll abgekauft. Die musikalische Untermalung passt sehr gut zu den schönen Landschaften und hilft auch die Spannung zu untermalen.

Ich kann wirklich keinerlei Kritikpunkte finden: Sowohl inhaltlich, als auch schauspielerisch, als auch technisch bewegt sich der Film auf höchstem Niveau! Dafür gibts von mir die volle Punktezahl.
MfG
der dicke Fisch
jojoho
User
22.08.2009 18:14
Kommentare: 10
Forenbeiträge: 1

Bewertung:
10 / 10 Punkte
Wow, klasse Arbeit!

Wie ist die Schlusszene gemacht? Brücke 3D + Darsteller Greenscreen?
MD-Director
User
23.08.2009 19:43
Kommentare: 96
Forenbeiträge: 80

Bewertung:
9 / 10 Punkte
Die Stärke des Films ist eindeutig die Location.Denn die Landschaft sieht atemberaubend und wunderschön aus.Auch hätten die Landschaft gut für einen richtigen Blackwood-Slasher gepasst.Bild und Ton sind wirklich gut.Die Schauspieler spielen auch sehr gut,aber was sehr stört ist die Sprache,da man fast nichts versteht und ich war schon dankbar für englischen Untertitel.Die Handlung wechselt gut von Naturfilm,dann zum Drama bis zum Thriller mit einen überaschenden Ende.
9/10 Punkten.
sollthar
User
24.08.2009 15:12
Kommentare: 27
Forenbeiträge: 2

Keine Bewertung
Herzlichen Dank für all die lieben Kommentare. Schön, dass die Viamala Schlucht nicht nur mir gefällt.  

Die Schlusszene ist tatsächlich 3D, inklusive Schauspieler. Closeups sind Greenscreen.


Bin gerade an einem Neuschnitt des Films, in dem ich die verschiedensten Kommentare und Vorschläge umzusetzen versuche. ZB ist die Day-For-Night Szene deutlich weniger eingefärbt und der Film ist auch satte 2 Minuten kürzer.
Anzeige
24.11.2017 19:26



Ihre Werbung hier?
bpofilmmaker
ehem. User
03.09.2009 12:40
Kommentare: 22
Forenbeiträge: 2

Bewertung:
10 / 10 Punkte
Der Film war richtig gut gemacht war echt gut aber das mit dem Schweiz deutsch war nicht so gut aber dafür habt hier ja die Englischen Untertitle gemacht aber sonst war der film Richtig gut
SR-Pictures
User
15.09.2009 20:36
Kommentare: 15
Forenbeiträge: 1

Keine Bewertung
Bei dem Dialekt dachte ich zuerst ich bin in "the RingThing". Der Film war gut, die Sprache passend (hätte auch nicht synchronisiert), und das Ende einfach nur genial.
sollthar
User
15.09.2009 23:57
Kommentare: 27
Forenbeiträge: 2

Keine Bewertung
"the RingThing" hats bis nach Deutschland geschafft? Ach herrje... Ich hab den Streifen damals im Kino gesehen, weil ich viele Leute kenne, die daran mitgearbeitet haben. Das macht den Film aber leider auch nicht besser.  

Danke für die lieben Kommentare!
Birkholz
User
30.09.2009 16:16
Kommentare: 17
Forenbeiträge: 4

Bewertung:
9 / 10 Punkte
(Aus dem AFF)

Extrem geil! Wirklich einer der besten Filme aus diesem Forum!
Hier hat alles gestimmt. Schauspieler super, Ton super, Bild super, Story super!
Dachte als ich hätte die Motive längst durchschaut und war der Meinung, der Film währe voraussehbar, wurde aber dann doch nochmal richtig überrascht! :thumbsup:
Was habt ihr noch so gemacht und wie viele Leute hattet ihr in der Crew?

Das einzige, was man noch hätte verbessern können sind folgende Sachen:
-Synchro in Deutsch oder Englisch
-Die Brücke flackert ein wenig, sieht aber sonst gut aus
-Ein bisschen mehr Tiefenunschärfe in manchen Szenen (jaja, ich weiß...^^)
-Eine etwas spielfilmmäßigere Farbkorrektur (die Kameraarbeit war nämlich extrem gut!)
-Die ein oder andere Kamera-/Kranfahrt wäre schön gewesen
Alles nicht notwendige Punkte, aber man sucht ja immer nach Sachen, die man NOCH besser machen kann.

Ich bin ja wirklich begeistert. Vieles hat mich auch voll an LOST erinnert. Der Mann sah so aus wie Jack, dann die Aufnahmen der Berge und die im Wald, mit der Wanderausrüstung und dem Messer. LOST halt!
In der Schweiz habt ihr ja echt extrem geile Locations! Da wünscht man sich glatt dort zu leben. So idyllisch...
Zum Seitenanfang springen
 Seite 1 2 3

Kommentar / Bewertung abgeben
Alle Funktionen dieser Seite

Ihre Werbung hier »