Lieber Besucher,

leider sind die Besucherzahlen auf Grund der immer größer werdenden Konkurrenz der Videoportale in der letzten Zeit so stark rückläufig, dass der aktive Betrieb von achsensprung.net eingestellt werden musste. Das Portal bleibt bis auf Weiteres online, eine aktive Teilnahme ist jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für eure Treue in 10 Jahren "Amateurfilm Magazin" bzw. später "achsensprung.net".

Kommentare zu JENSEITS - Teaser 2 - Wie weit würdest Du der Liebe Deines Lebens folgen? (Film)

« Zurück zur Filmseite
28 Kommentare (davon 20 mit Bewertung)
Durchschnittsbewertung: 8.55 Punkte
Bisher keine Bewertung von Dir.
Kommentar / Bewertung abgeben

 Seite 1 2 3

Zum Seitenende springen
Quentara
ehem. User
03.06.2005 00:15
Kommentare: 205
Forenbeiträge: 213

Bewertung:
8 / 10 Punkte
auch beim zweiten teaser bleibt meine meinung wie beim ersten bestehen: sehr gute filmische darstellung, für einen teaser genau die richtige prise story, gute musikuntermalung.

leider fand ich beim zweiten teaser die gezeigte atmosphäre, obwohl sie hier auch schon gut dargeboten wird, nicht ganz so gut gelungen wie bei Teaser 1. Daher gibts diesmal einen Punkt weniger.
Anzeige
21.11.2017 07:27



Ihre Werbung hier?
Phillie
User
04.06.2005 12:03
Kommentare: 91
Forenbeiträge: 125

Bewertung:
8 / 10 Punkte
Also mir hats auch auf jedenfall gefallen... filmerisch gut...schauspielerisch kann man das jetzt noch nicht so gut beurteilen da in nem Teaser ja recht wenig gesprochen wird
Bestimmte Szene sahen wirklich, echt gut aus...freu mich auf den Film
 www.thebride-films.de
 www.phillie-o-rama.de.vu
alecsk
ehem. User
04.06.2005 18:41
Kommentare: 1
Forenbeiträge: 16

Bewertung:
8 / 10 Punkte
Ich schliesse mich weitestgehendst an und finde den Teaser gelungen. Leider hat mir persönlich die Musik gar nicht so recht gefallen.

Ansonsten bin ich gespannt was daraus wird und wie gut die Schauspiel - Talente sind.
vFxMasteR
ehem. User
08.06.2005 19:51
Kommentare: 3
Forenbeiträge: 1

Keine Bewertung
ich muss sagen dass mir der teaser gefallen hat. nur was ich daran auszusetzen habe ist, dass dieser typische after effects texteffect benutzt wird, ich finde der zerstört den ganzen teaser.
die szenenauswahl war aber gut!

Wegen Regelverstoßes Wertung (6 Punkte) annulliert - Mod. freezer
freezer
Moderator
09.06.2005 10:07
Kommentare: 522
Forenbeiträge: 557

Keine Bewertung
@ Quentara
Bei der Auswahl der Szenen für Teaser 2 standen wir vor dem Problem, daß der Gegenwartsteil sich v.a. um Thomas und seine Suche nach Tamara dreht. Es gab bis dato nur wenige schnelle Szenen, viel Gerenne und ähnlich wirkende Einstellungen, da wir die Schlüsselszenen nicht verwenden wollten und viele Effektszenen noch gar nicht fertig sind. All diese wichtigen Szenen sind dem Trailer vorbehalten, der die Teaser schließlich toppen können muß und trotzdem nichts verraten darf.

@ Phillie
danke für Deine positive Kritik, wenn Du in der Besetzungsliste die ersten drei Namen anschaust, kannst Du Dir denken, daß wir darstellerisch nicht so schlecht unterwegs sein werden

@ alecsk
Die Musik ist in der Tat etwas gewöhnungsbedürftig, aber wenn man sich den Teaser mehrmals reingezogen hat, dann passt sie sehr gut.

@ vFxMasteR
welchen Texteffekt meinst Du? Die Lichtstrahlen?
Wie hättest Du den Text gezeigt? Vorschläge?
Robert Niessner - 8020 Graz - Austria
 LOOM -Produktionsleitung / Licht / Postpro
 JENSEITS Doppel-DVD jetzt bestellen -  Soundtrack bestellen
erbsenzaehler
ehem. User
15.06.2005 11:27
Kommentare: 15
Forenbeiträge: 0

Bewertung:
10 / 10 Punkte
Erneutes Wow!

Der 2. Teaser gefällt mir fast noch besser - vor allem die Musik und der Nebel lassen auf was sehr psychodelisches schließen.

Wann ist der Streifen eigentlich fertig und wo wird er zu sehen sein?
Anzeige
21.11.2017 07:27



Ihre Werbung hier?
Cord
User
15.06.2005 19:58
Kommentare: 119
Forenbeiträge: 112

Bewertung:
9 / 10 Punkte
Eigentlich würde ich Euch 10 Punkte geben! Der Teaser ist einfach genial!!

Allerdings ist mir die Musik negativ aufgefallen und wertet den Film richtig ab! Ich fand, dass sie wie die Musik eines "billigen Computerspiels" wirkt. Das meine ich nicht böse. Jedoch kam sie so für mich rüber. Vielleicht wirkt sie besser, wenn man die "Schlagzeige" bzw. den Bass weglässt. Sicherlich ist Musik Geschmackssache, aber die Qualität wirkt sich trotzdem auf dem Film aus. Deswegen der Tipp von mir: vielleicht mehr auf Musikeffekte oder -geräusche wert legen oder die Musik etwas atmosphärischer machen.

Dennoch: Der Film wird bestimmt der Hammer!!! Freue mich schon darauf!
 cordneubersch.de
 refugium-artworks.de
TheRatOne
User
15.06.2005 22:24
Kommentare: 302
Forenbeiträge: 127

Bewertung:
7 / 10 Punkte
Fand den ersten Teaser besser.. liegt wohl an der Musik, denk ich. Dennoch, meine Neugierde ist weiter angeheizt und ich erwarte den Film mit Spannung.
Die Bildqualität ist exzellent, muss ich mal anmerken. Gefällt mir irre gut das Bild.
Bewertung gibts jedoch nicht, wegen den Gründen, die ich schon beim ersten Teaser nannte.

EDIT
So, aufgrund eines netten Hinweises, dass Trailer/Teaser und filme getrennt sind (Ja, bin selbst noch nicht dahinter gekommen*schäm*) will ich dann doch mal meine Bewertung abgeben.
 www.madalienfilms.de
LosthirN
ehem. User
19.07.2005 20:38
Kommentare: 193
Forenbeiträge: 209

Bewertung:
9 / 10 Punkte

Es wurde kein Kommentar abgegeben.
campaigner
User
20.07.2005 20:51
Kommentare: 622
Forenbeiträge: 159

Bewertung:
9 / 10 Punkte
Jetzt, wo ich beide Teaser gesehen habe, muss ich zugeben, dass ich die Idee, die beiden Zeitlinien auf die beiden Teaser aufzuteilen, sehr gut finde.
Die Musik ist mir allerdings auch eher negativ aufgefallen.
Zum Seitenanfang springen
 Seite 1 2 3

Kommentar / Bewertung abgeben
Alle Funktionen dieser Seite

Ihre Werbung hier »