Lieber Besucher,

leider sind die Besucherzahlen auf Grund der immer größer werdenden Konkurrenz der Videoportale in der letzten Zeit so stark rückläufig, dass der aktive Betrieb von achsensprung.net eingestellt werden musste. Das Portal bleibt bis auf Weiteres online, eine aktive Teilnahme ist jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für eure Treue in 10 Jahren "Amateurfilm Magazin" bzw. später "achsensprung.net".

Kommentare zu Heuchler! (Film)

« Zurück zur Filmseite
6 Kommentare (davon 6 mit Bewertung)
Durchschnittsbewertung: 7.50 Punkte
Bisher keine Bewertung von Dir.
Kommentar / Bewertung abgeben

Zum Seitenende springen
HD-Vision
User
02.09.2012 17:37
Kommentare: 32
Forenbeiträge: 10

Bewertung:
9 / 10 Punkte
Also ich finde den Film sehr gut gemacht, der schön den Konflikt zwischen dem „Guten und Bösem“ in einem aufzeigt. Leider was das Gute in einem zu schwach. Die Effekte wurden schön in Szene und sparsam eingesetzt. Die Musik passte sehr gut.
Gruß
HD-Vision Reutlingen

Steadicam Operator für DV, HDV und Full HD
Videoproduktion.
Anzeige
23.11.2017 13:57



Ihre Werbung hier?
blickfeld
User
02.09.2012 23:42
Kommentare: 6
Forenbeiträge: 0

Bewertung:
6 / 10 Punkte
sorry, die stimme passt leider nicht wirklich zu den film. auch ist er mir insgesammt ein wenig zu aufgesetzt. die animation ist echt nett, nur leider tröstet das nicht über die in meinen augen dünne bzw fehlende story hinweg
LNKF
User
16.09.2012 14:10
Kommentare: 18
Forenbeiträge: 32

Bewertung:
7 / 10 Punkte
Gutes Handwerk

Kann mich den beiden andren Kommentatoren nur anschliessen: Gut gemacht, doch auch ich finde es fehlt der Story etwas an Tiefe. gute Sprecher sind leider sehr schwer zu finden, die Musik passt wiederum sehr gut.
Nächste Lange Nacht des Kurzen Films November 2015 in der Kulturwerkstatt Kammgarn in Hard (AUT) - Filme können bereits gemeldet werden
pirao
User
03.10.2012 13:26
Kommentare: 33
Forenbeiträge: 24

Bewertung:
8 / 10 Punkte
After Effects rockt!

Ich finde da habt ihr mit "wenig" wirklich "viel" gemacht.

Tolle Inszenierung. Der Schnitt hatte wirklich Musikvideo-Ästhetik. Sehr dynamisch.

Ich fand die Story und ihre Erzählerstimme ziemlich schwach.
Aber auch nur weil ich es auch schon zum X-ten mal gesehen habe.

Aber das was es ist habt ihr technisch eindrucksvoll verarbeitet.

MfG, Fabio.



Es wurde eine differenzierte Bewertung abgegeben:
Grundidee4/10 Punkte
Story / Drehbuch4/10 Punkte
Kameraführung8/10 Punkte
Beleuchtung7/10 Punkte
Musik9/10 Punkte
Sound Design8/10 Punkte
Schnitt / Montage10/10 Punkte
Grading9/10 Punkte
SFX / VFX9/10 Punkte
Gesamteindruck7/10 Punkte
Gesamtbewertung8/10 Punkte
"Ya know who we got here!? Motherlover Charly Bronson!!"
ArtDirector
User
08.10.2012 10:14
Kommentare: 10
Forenbeiträge: 0

Bewertung:
7 / 10 Punkte
Visuell sehr gut!

Optisch auf jeden Fall richtig gut gemacht (Sehr gute Special Effects). Allerdings würde ich beim nächsten Projekt noch an der Dramaturgie arbeiten, um alles noch spannender, fesselnder zu machen.
hirnkatheter
User
02.11.2012 17:30
Kommentare: 1
Forenbeiträge: 1

Bewertung:
8 / 10 Punkte
Feine Optik

Hallo
Ich fand den Film sehr ansprechend gemacht. OK, der Sprecher war kein Profi, aber die Aussprache war verständlich und das Timbre war fand ich auch OK. Die Story lässt viele Fragen offen - aber ich denke, dass ist so beabsichtigt. Den Look finde ich sehr schön, wenn auch fast ein wenig "too much".



Es wurde eine differenzierte Bewertung abgegeben:
Grundidee7/10 Punkte
Story / Drehbuch7/10 Punkte
Schauspiel8/10 Punkte
Requisite7/10 Punkte
Kameraführung8/10 Punkte
Beleuchtung8/10 Punkte
Musik8/10 Punkte
Sound Design7/10 Punkte
Schnitt / Montage8/10 Punkte
Grading9/10 Punkte
SFX / VFX7/10 Punkte
Gesamteindruck8/10 Punkte
Gesamtbewertung8/10 Punkte
Zum Seitenanfang springen
Kommentar / Bewertung abgeben
Alle Funktionen dieser Seite

Ihre Werbung hier »