Lieber Besucher,

leider sind die Besucherzahlen auf Grund der immer größer werdenden Konkurrenz der Videoportale in der letzten Zeit so stark rückläufig, dass der aktive Betrieb von achsensprung.net eingestellt werden musste. Das Portal bleibt bis auf Weiteres online, eine aktive Teilnahme ist jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für eure Treue in 10 Jahren "Amateurfilm Magazin" bzw. später "achsensprung.net".

Kommentare zu The Legendary Life Of Chuck - Still A Part Of The Fairytale (Film)

« Zurück zur Filmseite
2 Kommentare (davon 2 mit Bewertung)
Durchschnittsbewertung: 6.50 Punkte
Bisher keine Bewertung von Dir.
Kommentar / Bewertung abgeben

Zum Seitenende springen
LadaPictures
User
09.03.2014 11:23
Kommentare: 10
Forenbeiträge: 0

Bewertung:
7 / 10 Punkte
Chuck ist ne Lustige Idee

The Legendary Life Of Chuck – ist ne schöne Idee wie ich finde.
(Dachte zuerst es geht um Chuck Norris – hätte ich mir gewünscht bei dem Titel)

Ihr habt viel wert auch die Effekte gelegt, was auch gut gelungen ist.
Die Qualität der Bilder könnte besser sein, was aber am Kameratyp liegt.
Den Schnitt finde ich ganz gelungen – erinnert an "Hot Fuzz".

Das Schauspiel und die Synchro könnte besser sein.
(Mehr in die Rollen reinversetzen)
– Die Bewegungen wirken nicht wirklich überzeugend... so läuft kein "Elitesoldat"
– Man hört an der Synchro das Chuck kein "Native Speaker" ist und ich glaube es würde auch in deutsch sehr emotionslos klingen (ich weiß schon das man die Lustlosigkeit von Chuck raushören soll – es wirk aber eher abgelesen).

Die Idee hinter der Story finde ich irgendwie nett, auch wenn ich finde, dass Chuck zu gewalttätig ist. (Die Terrorleute im Traum darf er ja alle umbringen, aber ich finde es nicht gut das er "Mr. Metal" abknallt aus einem (tut mir leid) sau blöden Grund. )


  





Es wurde eine differenzierte Bewertung abgegeben:
Grundidee7/10 Punkte
Story / Drehbuch5/10 Punkte
Schauspiel3/10 Punkte
Requisite8/10 Punkte
Kameraführung7/10 Punkte
Musik7/10 Punkte
Sound Design5/10 Punkte
Schnitt / Montage7/10 Punkte
Grading7/10 Punkte
SFX / VFX8/10 Punkte
Gesamteindruck7/10 Punkte
Gesamtbewertung7/10 Punkte
Anzeige
24.11.2017 03:10



Ihre Werbung hier?
Michael Brugger
FB-User
20.01.2015 20:40
Kommentare: 10
Forenbeiträge: 5

Bewertung:
6 / 10 Punkte
Klichee?

Schon allein der erste Satz "Knock Konock" - "Who´s there?" - "Death!" und die Musik zeigen, dass dieser Film ein einziges Klichee ist. Die Visuellen Effekte sind offensichtlich nicht von professioneller Software, aber ganz akzeptabel. An und für sich ein witziges Konzept, aber die Ausführung könnte besser gemacht werden.
Zum Seitenanfang springen
Kommentar / Bewertung abgeben
Alle Funktionen dieser Seite

Ihre Werbung hier »