Lieber Besucher,

leider sind die Besucherzahlen auf Grund der immer größer werdenden Konkurrenz der Videoportale in der letzten Zeit so stark rückläufig, dass der aktive Betrieb von achsensprung.net eingestellt werden musste. Das Portal bleibt bis auf Weiteres online, eine aktive Teilnahme ist jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für eure Treue in 10 Jahren "Amateurfilm Magazin" bzw. später "achsensprung.net".

Kommentare zu Nudeln für zwei - Filmprojekt mit Oberstufenschülern (Film)

« Zurück zur Filmseite
5 Kommentare (davon 5 mit Bewertung)
Durchschnittsbewertung: 5.80 Punkte
Bisher keine Bewertung von Dir.
Kommentar / Bewertung abgeben

Zum Seitenende springen
Kosa
User
07.04.2014 21:56
Kommentare: 6
Forenbeiträge: 0

Bewertung:
6 / 10 Punkte
Gute Idee, die Stimmen klangen etwas abgelesen. Man hat die Portion Pommes auf dem Hintertisch zu früh gesehen. Ein schönes Schulprojekt.
Anzeige
23.11.2017 13:42



Ihre Werbung hier?
pirao
User
10.05.2014 14:20
Kommentare: 33
Forenbeiträge: 24

Bewertung:
6 / 10 Punkte
...

Ich muss sagen, die Story is cool.
Am besten hat mir die Pause am Anfang gefallen. Also das erste große Schweigen, wenn sie sich gegenüber sitzen.

Ansonsten hab ich das Ende früh erwartet.
Vll. hätts es getan, wenn der Film dann doch kürzer geschnitten wäre.
Intro war meiner Meinung nach unnötig.

Weitermachen.



Es wurde eine differenzierte Bewertung abgegeben:
Grundidee8/10 Punkte
Story / Drehbuch8/10 Punkte
Schauspiel2/10 Punkte
Requisite7/10 Punkte
Kameraführung6/10 Punkte
Beleuchtung6/10 Punkte
Musik7/10 Punkte
Sound Design5/10 Punkte
Schnitt / Montage5/10 Punkte
Grading4/10 Punkte
SFX / VFX4/10 Punkte
Gesamteindruck8/10 Punkte
Gesamtbewertung6/10 Punkte
"Ya know who we got here!? Motherlover Charly Bronson!!"
Marrick
User
11.05.2014 21:58
Kommentare: 95
Forenbeiträge: 5

Bewertung:
5 / 10 Punkte
Coole Idee

Die Idee finde ich gut. War schon lustig . War etwas zu lang. Schauspieler nicht so gut. Kameraeinstellungen sind zufrieden bis OK. Aber der Off-Sprecher ging gar nicht. Sorry aber das hat leider nicht gepasst




Es wurde eine differenzierte Bewertung abgegeben:
Grundidee7/10 Punkte
Story / Drehbuch7/10 Punkte
Schauspiel1/10 Punkte
Requisite5/10 Punkte
Kameraführung5/10 Punkte
Beleuchtung6/10 Punkte
Musik6/10 Punkte
Schnitt / Montage5/10 Punkte
Grading4/10 Punkte
Gesamteindruck5/10 Punkte
Gesamtbewertung5/10 Punkte
Serioesitaet
User
14.08.2014 15:24
Kommentare: 3
Forenbeiträge: 2

Bewertung:
7 / 10 Punkte

Es wurde kein Kommentar abgegeben.
Phil1000
User
13.12.2014 14:38
Kommentare: 2
Forenbeiträge: 0

Bewertung:
5 / 10 Punkte
Es gibt einen älteren Kurzfilm in schwarz/weiß der die gleiche Geschichte, wahrscheinlich basierend auf der gleichen Kurzgeschichte, erzählt.
Deshalb kann ich die Wendung schon

Trotzdem eine nette Idee und cool umgesetzt. Der schwarz/weiß - Film jedoch schafft es komplett ohne Voice Over genau die Message zu erzählen, die Ihr mit dem Off-Sprecher erzählt. Die Botschaft über das Schauspiel zu vermitteln ist sehr viel stärker. Das nur als Tipp.

Liebe Grüße,

Phil



Es wurde eine differenzierte Bewertung abgegeben:
Grundidee7/10 Punkte
Story / Drehbuch6/10 Punkte
Schauspiel1/10 Punkte
Requisite2/10 Punkte
Kameraführung4/10 Punkte
Beleuchtung5/10 Punkte
Musik6/10 Punkte
Sound Design3/10 Punkte
Schnitt / Montage7/10 Punkte
Gesamteindruck6/10 Punkte
Gesamtbewertung5/10 Punkte
Zum Seitenanfang springen
Kommentar / Bewertung abgeben
Alle Funktionen dieser Seite

Ihre Werbung hier »