Lieber Besucher,

leider sind die Besucherzahlen auf Grund der immer größer werdenden Konkurrenz der Videoportale in der letzten Zeit so stark rückläufig, dass der aktive Betrieb von achsensprung.net eingestellt werden musste. Das Portal bleibt bis auf Weiteres online, eine aktive Teilnahme ist jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für eure Treue in 10 Jahren "Amateurfilm Magazin" bzw. später "achsensprung.net".

Kommentare zu A Perfect Crime (Film)

« Zurück zur Filmseite
47 Kommentare (davon 39 mit Bewertung)
Durchschnittsbewertung: 7.54 Punkte
Bisher keine Bewertung von Dir.
Kommentar / Bewertung abgeben

 Seite 1 2 3 4 5

Zum Seitenende springen
LosthirN
ehem. User
06.07.2005 13:59
Kommentare: 193
Forenbeiträge: 209

Bewertung:
8 / 10 Punkte
Eine irrwitzige Komödie! Meine Hochachtung für diese One-Man-Show. Die Witze waren auch klasse, der Kung Fu Hustle-Stile köstlich und die Charaktere abgedreht. Zudem hat der Film auch ein schönes Ende.

Einzig die spärliche Beleuchtung ist mir negativ aufgefallen. Da man sehr oft das Gesicht der Charaktere nicht erkennnen konnte muss ich dir zwei Punkte von der Höchstwertung abziehen.

Weiter so!

EDIT: Jetzt wo es TOPutainment sagt: Es gibt natürlich auch überbelichtete Szenen, aber die sind in den beiden Punkten Abzug bereits enthalten.
Anzeige
22.01.2018 01:41



Ihre Werbung hier?
TOPutainment
User
06.07.2005 14:04
Kommentare: 17
Forenbeiträge: 1

Bewertung:
8 / 10 Punkte
Kompliment

Also, dafür dass Du die ganze Sache komplett alleine auf die Beine gestellt hast, isses echt super geworden!!!
Zwar is die Story echt total abgedreht, und teilweise blick ich net so wirklich durch, aber ich hab auf jeden Fall ordentlich gelacht!
Am besten find ich die Musiker (Sinn? - egal!)
Die Aufnahmen sind teilweise wirklich überbelichtet, aber wenn man gleichzeitig vor und hinter der Kamera steht ist das zu entschuldigen.
Die Filmmusik war durchgehend passend, und hat die trashige Atmosphere gut unterstützt.
Ich schließe mich LosthirN an, und gebe ebenfalls 8 Punkte.
MFG
Christoph
freezer
Moderator
06.07.2005 16:03
Kommentare: 522
Forenbeiträge: 557

Bewertung:
8 / 10 Punkte
Wirklich gut Parodie, hab da etliche Filmszenen wiedererkannt. Und dafür, daß Du alles alleine gemacht hast, ist der Film sehr gelungen.

2 Mankos:
- Licht, zu oft stehen die Protagonisten im Dunkeln und man erkennt fast gar níchts
- Ton, stellenweise etwas undeutlich zu verstehen, aber nicht wirklich ein Problem

Gute Schnitte, gute Kamera (v.a. wenn man bedenkt, daß Du vor und hinter der Kamera gleichzeitig gestanden bist)
Robert Niessner - 8020 Graz - Austria
 LOOM -Produktionsleitung / Licht / Postpro
 JENSEITS Doppel-DVD jetzt bestellen -  Soundtrack bestellen
Loopo
User
06.07.2005 16:45
Kommentare: 4
Forenbeiträge: 0

Bewertung:
6 / 10 Punkte
Unverständlich...

Als jemand der den Film schon vor der Veröffentlichung hier gesehen hat bin ich jetzt doch sehr überrascht über das Urteil der anderen... Ich finde den Film von der rein technischen Seite her schon bewundernswert, wenn man bedenkt dass es wirklich ganz alleine war und du, wie schon erwähnt, vor und hinter der Kamera agiert hast. Deshalb auch 5 Punkte.
Wenn man jetzt aber mal die Story bedenkt....ich weiß ja nicht, wo die Filmszenen sein sollen, die andere glauben zu erkennen, aber ich persönlich finde die Story nur hirnlos und bis auf die Gesangseinlage (1 Punkt) überhaupt nicht witzig. Außerdem sind viele Regiefehler da, z.B. wird der Krückenmann erst niedergeschlagen und wacht danach wieder im Bett auf, wer sind die Sänger, woher kennt Matthew die alle, nachdem M. mit dem Stock verprügelt wird blutet er überhaupt nicht, und und und...
Außerdem find ich den film im gesamten zu langatmig. Aber Respekt an die Produktion!
freezer
Moderator
06.07.2005 16:57
Kommentare: 522
Forenbeiträge: 557

Keine Bewertung
@ Loopo - ein paar Beispiele
Am Anfang:
Rocky Training

Gegen Ende:
Snatch
Karate Tiger Endkampf
Pulp Fiction Licht aus Koffer

Robert Niessner - 8020 Graz - Austria
 LOOM -Produktionsleitung / Licht / Postpro
 JENSEITS Doppel-DVD jetzt bestellen -  Soundtrack bestellen
LosthirN
ehem. User
06.07.2005 17:14
Kommentare: 193
Forenbeiträge: 209

Keine Bewertung
Das Getänzel mit dem Stock ist von Kung Fu Hustle
Anzeige
22.01.2018 01:41



Ihre Werbung hier?
Loopo
User
06.07.2005 18:20
Kommentare: 4
Forenbeiträge: 0

Keine Bewertung
Jetzt wo ihrs sagt... Ich hatte nur die Bud Spencer Parodie erkannt...

Aber trotzdem bleiben die Storydefizite...
Stoffel
User
06.07.2005 19:23
Kommentare: 3
Forenbeiträge: 0

Bewertung:
8 / 10 Punkte
Weiter so!

Also ich muss wirklich sagen,dass dieser Film sich super in deine bisherigen Werke einreiht.Ich hoffe,dass du deine anderen Meisterstücke auch bald für die Öffentlichkeit zugänglich machen wirst.
Allerdings gibts von mir auch,wie schon bei den Anderen, Abzüge wegen der Beleuchtung.

Fazit:
Es ist eben einfach Geschmackssache ob man diese sinnlose Aneinanderreihung lustiger Ereignisse mag, oder halt nicht.Ich finde es super!

Deswegen bleib ich dabei: mach weiter so, 8 Punkte von mir, und ich freue mich schon auf deine nächsten Filmchen!
Quentara
ehem. User
06.07.2005 20:53
Kommentare: 205
Forenbeiträge: 213

Bewertung:
6 / 10 Punkte
bin bei diesem film hier sehr zwiegespalten.
Positiv fallen mir auf:
- der Arbeitsaufwand/die gezeigte schauspielerische one-man-show
- die gute musikuntermalung
- schnitt zum größten teil
- charaktere

Negativ aufgefallen ist mir:
- die schlechte beleuchtung
- der Humor, der leider überhaupt nicht meinem entsprach und der mir leider keinen lacher entlocken konnte
- teilweise verwirrende kamerapositionen
- daher auch die story, die von diesem humor lebt
- die zum teil sehr langatmigen szenen
- der anfang (siehe langatmigkeit) bei dem ich zwischendurch schon kurz davor war nicht mehr weiter zu schauen.

Da ich die leistung jedoch sehr beachtlich fand dafür, dass du dies alles alleine produziert hast bewerte ich das hier auch stärker, daher gibts von mir 6/10 Punkten.
Valentin
ehem. User
06.07.2005 23:08
Kommentare: 15
Forenbeiträge: 25

Bewertung:
6 / 10 Punkte
Schließe mich Quentera an, schaupielerisch sehr sehr gut gelungen, da spreche ich meinen Respekt aus.

Allerdings nur in den seltensten Fällen fand ich persönlich die Gags zum lachen, die Kamera hat zu wenig preisgegeben, was doch recht verwirrend war und langatmig war es dazu auch...

Nichtsdestotrotz immer noch empfehlenswert, wenn auch nicht überragend genial...

Ich fands schon sehr nett, aber mehr als 6 Pt geb ich nicht.
Zum Seitenanfang springen
 Seite 1 2 3 4 5

Kommentar / Bewertung abgeben
Alle Funktionen dieser Seite

Ihre Werbung hier »