Lieber Besucher,

leider sind die Besucherzahlen auf Grund der immer größer werdenden Konkurrenz der Videoportale in der letzten Zeit so stark rückläufig, dass der aktive Betrieb von achsensprung.net eingestellt werden musste. Das Portal bleibt bis auf Weiteres online, eine aktive Teilnahme ist jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für eure Treue in 10 Jahren "Amateurfilm Magazin" bzw. später "achsensprung.net".

Kommentare zu "Zurück in die Vergangenheit 2" ausgezeichnet (News)

"Zurück in die Vergangenheit 2" ausgezeichnet

Kommentar / Bewertung abgeben

 Seite 1 2

Zum Seitenende springen
Jumperman
User
29.05.2006 14:10
Kommentare: 214
Forenbeiträge: 248

Ich danke euch allen ganz herzlich

Natürlich ist das ne Motivation für die Zukunft
Das Geld wird bestimmt in einem der nächsten Projekte einen Nutzen finden!


Und zum Anlass, dass der Film beim Wettbewerb gewonnen hat, wird der Preis der "Zurück in die Vergangenheit 2"-DVD um 3 € runter gesetzt, dann braucht sich auch keiner mehr über angeblichen Wucher aufregen

Also, wer in Deutschland wohnt, kriegt die DVD inklusive Versand ab jetzt für 9 €  
 www.Filmzeugs.de
Anzeige
21.11.2017 09:22



Ihre Werbung hier?
ActionArnie
User
29.05.2006 17:47
Kommentare: 166
Forenbeiträge: 55

Jo auch von mir und meinem Team Gratulation zu dem Preis! Wie schauts bei dir eigentlich aus, ich mein in Beruflicher Zukunft, gehst du auf ne Filmhochschule oder willst du nur Animationsfilme machen? Würd mich nur mal interressieren weil das Zeug (Hehe Wortwitz^^) dazu hast auf alle Fälle wie die Auszeichnung beweist.
 psychoproductions.de
Jumperman
User
29.05.2006 17:57
Kommentare: 214
Forenbeiträge: 248

Ich würde gerne ne Ausbildung zum Mediengestalter Bild und Ton machen und brauch dafür ein mindestens 6-monatiges Praktikum bei einer Medienfirma o.ä.
Und das werde ich nach der Schule machen. Hab auch schon in meiner Umgebung was gefunden, wo ich demnächst auch für ein Vorstellungsgespräch eingeladen bin.
 www.Filmzeugs.de
HetH
VIP
31.05.2006 11:09
Kommentare: 242
Forenbeiträge: 206

Nimm die DVD mit und zeig sie denen, dann nehmen die dich mit Kusshand

Gratulation zu diesem herausragenden Erfolg, die Amateurfilm-Familie ist stolz auf ihren Sohn
 www.hethfilms.de
serum
ehem. User
31.05.2006 16:55
Kommentare: 17
Forenbeiträge: 10

Orginal von HetH:
Nimm die DVD mit und zeig sie denen, dann nehmen die dich mit Kusshand


Ohne Scheiss... mach das! Bin selber Mediengestalter (nicht Bild & Ton sondern Design im Printbereich) und ich sage dir es geht nix ohne Referenzen! Auch wenn's nur für'n Praktikum ist, nimm gute Sachen mit zum zeigen und du bist den Anderen auf jeden Fall einen Schritt voraus!
serum
ehem. User
31.05.2006 16:55
Kommentare: 17
Forenbeiträge: 10

sorry - doppelpost - bitte deleten!
Anzeige
21.11.2017 09:22



Ihre Werbung hier?
Jumperman
User
31.05.2006 17:48
Kommentare: 214
Forenbeiträge: 248

Ich hab denen meiner Bewerbung eh schon eine Video-DVD mit meinen letzten Werken beigelegt

Und anscheinend hat es ihnen gefallen. Das haben sie mir jedenfalls geschrieben.
Wenn ich dann nächste Woche zu denen geh kann ich ihnen auch gleich die neue Urkunde vor die Nase halten
 www.Filmzeugs.de
Zum Seitenanfang springen

Bitte antworte auf die Kommentare zu deinem Film!

  • Du erhältst weitere Kommentare - Wenn du auf Kommentare antwortest, steigerst du die Sichtbarkeit deines Films und erhöhst damit die Aufmerksamkeit. So erhältst du neue Zuschauer und im Normalfall weitere Kommentare.
  • Du zeigst Präsenz - Durch Antworten auf Kommentare, zeigst du, dass die Kommentare nicht ins Leere laufen. Das ist wichtig, da sie an dich direkt gerichtet sind.
  • Du drückst deine Wertschätzung aus - Deine Zuschauer versuchen dir mit ihren Kommentaren weiterzuhelfen und freuen sich über Feedback des Filmemachers zu ihrer Meinung.
  • Du regst Diskusionen an - Diskussionen sind wertvoll für dich, weil sie die Anzahl der Kommentare für deinen Film und damit Sichtbarkeit deines Films erhöhen.
 Seite 1 2

Kommentar / Bewertung abgeben
Alle Funktionen dieser Seite

Ihre Werbung hier »