Lieber Besucher,

leider sind die Besucherzahlen auf Grund der immer größer werdenden Konkurrenz der Videoportale in der letzten Zeit so stark rückläufig, dass der aktive Betrieb von achsensprung.net eingestellt werden musste. Das Portal bleibt bis auf Weiteres online, eine aktive Teilnahme ist jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für eure Treue in 10 Jahren "Amateurfilm Magazin" bzw. später "achsensprung.net".

Kommentare zu Gewinnspiel für März 2008 (News)

Gewinnspiel für März 2008

Kommentar / Bewertung abgeben

Zum Seitenende springen
HomeMovieCorner
User
09.04.2008 12:29
Kommentare: 92
Forenbeiträge: 75

Das Gewinnspiel für März ist beendet.

Und die Antworten lauten.

Frage 1: Marco von Moos hat noch folgende zwei Filme gedreht: „Face to Face“ und „Turicon – The Legend of Sollthar“. Da die Frage vielleicht missverständlich war – eigentlich meinte ich die Filme, bei denen er Regie geführt hat – lasse ich auch noch folgende Antworten gelten: „Recon 2022 – The Mezzo Incident“ bzw. „Powercorps“. Bei den Low-Budget-Filmen des Kanadiers Christian Viel hat Marco von Moos als Schauspieler agiert.

Frage 2: Michael Donner komponiert auch noch Filmmusik

Frage 3: Natürlich ist Bela B. Felsenheimer von den „Ärzten“ gemeint.

Und die Gewinner, die sich über eine DVD freuen dürfen, heißen: Benni Diez („NightCast“), Christian Korneck („Zombie Commando“) und Markus Hagen („Kampfansage“).

PS: Witzig: Verdammt viele Leute haben doch glatt angenommen, dass US-Rocker Bon Jovi bei dem deutschen Low-Budget-Film „Kampfansage“ mitspielt. Ein typischer Fall von „copy & paste“ ohne Nachdenken? Na ja, Ihr habt halt leider nicht gewonnen. Bitte bedankt Euch bei demjenigen, der entweder falsch recherchiert hat – oder nicht wollte, dass Ihr die DVD gewinnt.
Zum Seitenanfang springen

Bitte antworte auf die Kommentare zu deinem Film!

  • Du erhältst weitere Kommentare - Wenn du auf Kommentare antwortest, steigerst du die Sichtbarkeit deines Films und erhöhst damit die Aufmerksamkeit. So erhältst du neue Zuschauer und im Normalfall weitere Kommentare.
  • Du zeigst Präsenz - Durch Antworten auf Kommentare, zeigst du, dass die Kommentare nicht ins Leere laufen. Das ist wichtig, da sie an dich direkt gerichtet sind.
  • Du drückst deine Wertschätzung aus - Deine Zuschauer versuchen dir mit ihren Kommentaren weiterzuhelfen und freuen sich über Feedback des Filmemachers zu ihrer Meinung.
  • Du regst Diskusionen an - Diskussionen sind wertvoll für dich, weil sie die Anzahl der Kommentare für deinen Film und damit Sichtbarkeit deines Films erhöhen.
Kommentar / Bewertung abgeben
Alle Funktionen dieser Seite

Ihre Werbung hier »