Lieber Besucher,

leider sind die Besucherzahlen auf Grund der immer größer werdenden Konkurrenz der Videoportale in der letzten Zeit so stark rückläufig, dass der aktive Betrieb von achsensprung.net eingestellt werden musste. Das Portal bleibt bis auf Weiteres online, eine aktive Teilnahme ist jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für eure Treue in 10 Jahren "Amateurfilm Magazin" bzw. später "achsensprung.net".

Kommentare zu INDIGO filmfest V (News)

INDIGO filmfest V

Kommentar / Bewertung abgeben

 Seite 1 2

Zum Seitenende springen
GhostPictures
User
16.06.2009 21:39
Kommentare: 84
Forenbeiträge: 19

Moin moin gorholio!
Ich dachte ich komm mal mit meinem "hazard" vorbei?
Die bekannte Independent Filmgruppe aus Westsachsen!
www.ghostpictures.de
Anzeige
22.01.2018 19:00



Ihre Werbung hier?
goreholio
User
20.06.2009 15:32
Kommentare: 343
Forenbeiträge: 222

Gerne doch! Wir freuen uns über jeden Film den wir zeigen dürfen.
 goreholio.de |  indigo-board.de
mp
User
25.06.2009 14:36
Kommentare: 92
Forenbeiträge: 141

Gibt es vom letzten Jahr in etwa Erfahrungswerte, wie viele Einsendungen nicht gezeigt werden konnten? Waren ja doch einige, die sich angemeldet hatten. Habt ihr mal darüber nachgedacht, das ganz zweieinhalb- bis dreitägig zu veranstalten?
HEXENSABBAT – ab 08.03.13 im Kino |  Teaser anschauen
 mania-pictures.de

goreholio
User
02.07.2009 00:50
Kommentare: 343
Forenbeiträge: 222

Hoppala. Den Kommentar hab' ich glatt übersehen.
Also in den Jahren 2007 / 2008 war es so ungefähr ein Drittel der Einsendungen,
die wir leider nicht zeigen konnten. Das kommt natürlich immer auch darauf an,
ob eher Lang- oder Kurzfilme eingereicht werden.
Bis dato haben wir durchaus mal den ein oder anderen langfilm fallen lassen,
um Platz für einige Kurzfilme zu schaffen.

Wir haben normalerweise Freitags ca. 8 Stunden Film, Samstags Mittags
und Abends jeweils nochmals 8 Stunden. Macht zusammen also 24 Stunden Film.
Die meisten Leute (inkl. Team) sind Samstags Nachts dermaßen im Eimer, dass es nicht mehr feierlich ist.
Für uns ist das inkl. Vorbereitung ein ca. 70-stündiger Marathon mit sehr wenig Schlaf.
Wir können Freitag Mittag erst aufbauen und mussten bisher immer Samstags gleich nach dem letzten Film abbauen, um der nächsten Veranstaltung Platz zu machen.

Dazu sei gesagt, dass wir vom Beamer über Soundanlage bis hin zur Leinwand
alles selbst auf- und abbauen müssen.

Noch länger würde denke ich über unsere physischen Grenzen gehen (evtl. auch die psychischen ).
Nichtsdestotrotz ist das bis dato jedes Mal eine Riesengaudi gewesen und wir versuchen
immer soviele Filme wie möglich unterzukriegen.
 goreholio.de |  indigo-board.de
MendeZ
ehem. User
02.07.2009 14:39
Kommentare: 6
Forenbeiträge: 2

Ich kann dazu nur sagen, dass die Filmauswahl immer hervorragend und sehr abwechsungsreich gewesen ist. Bin auf jeden Fall auch dieses Jahr wieder am Start!
Ich persönlich hätte absolut gar nichts dagegen, diese einzigartige Party auf drei Tage zu legen, aber ich weiß ja, wie unendlich im Sack ihr Veranstalter, wie auch wir Besucher, immer am Sonntagmorgen immer seid... von daher ist das alles sehr verständlich.
Das fetteste Filmfest des Jahres - ohne Frage

Wir senden dieses Jahr "Commando Dangerzone Blast" ein... wird bald fertig
HetH
VIP
08.07.2009 15:21
Kommentare: 242
Forenbeiträge: 206

Ich würde ja unser "SW Invasion II - Kampf Um Bremen" vorschlagen, aber bei einer Lauflänge von 97 Mins und dem Fan Film Genre denke ich mal, wäre das nicht unbedingt eure erste Wahl, oder?
 www.hethfilms.de
Anzeige
22.01.2018 19:00



Ihre Werbung hier?
goreholio
User
08.07.2009 15:33
Kommentare: 343
Forenbeiträge: 222

Also wir hatten ja auch schon längere Filme (180 Minuten).
Und bei den Genres gehen wir ja nicht nach unserem persönlichen Geschmack, sondern
versuchen immer eine bunte Mischung zusammenzukriegen. Es gab auch schon Fan-Filme zu sehen.
Von daher: immer her damit!
 goreholio.de |  indigo-board.de
HetH
VIP
10.07.2009 12:59
Kommentare: 242
Forenbeiträge: 206

Ok, dann versuch ich einfach mal mein Glück und schicke euch die Tage mal ein kleines Promo-Päckchen runter
 www.hethfilms.de
goreholio
User
10.07.2009 13:17
Kommentare: 343
Forenbeiträge: 222

Sehr schön! Und wenn du im Oktober Bock hast, schleich dich zu den Newsmännern ins Auto und beehre das Saarland...
 goreholio.de |  indigo-board.de
mp
User
17.07.2009 12:44
Kommentare: 92
Forenbeiträge: 141

Zitat:
Bis dato haben wir durchaus mal den ein oder anderen langfilm fallen lassen,
um Platz für einige Kurzfilme zu schaffen.

Nachdem damit zwei Langfilme somit quasi schon als gebucht gelten dürfen (zumindest wenn ich das hier richtig verstehe), wird es für weitere Feature Filme wohl eher schwierig werden, oder?
HEXENSABBAT – ab 08.03.13 im Kino |  Teaser anschauen
 mania-pictures.de

Zum Seitenanfang springen
 Seite 1 2

Kommentar / Bewertung abgeben
Alle Funktionen dieser Seite

Ihre Werbung hier »