Lieber Besucher,

leider sind die Besucherzahlen auf Grund der immer größer werdenden Konkurrenz der Videoportale in der letzten Zeit so stark rückläufig, dass der aktive Betrieb von achsensprung.net eingestellt werden musste. Das Portal bleibt bis auf Weiteres online, eine aktive Teilnahme ist jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für eure Treue in 10 Jahren "Amateurfilm Magazin" bzw. später "achsensprung.net".

Kommentare zu Calm Voice (Film)

« Zurück zur Filmseite
20 Kommentare (davon 16 mit Bewertung)
Durchschnittsbewertung: 8.56 Punkte
Bisher keine Bewertung von Dir.
Kommentar / Bewertung abgeben

 Seite 1 2

Zum Seitenende springen
kickit
User
06.07.2007 00:21
Kommentare: 728
Forenbeiträge: 550

Bewertung:
9 / 10 Punkte
cooler teaser, sehr interessant gemacht. Die Story scheint gut zu sein. Die Bilder und die Musik harmonieren sehr gut miteinander.
Das was mich aber stört, ist der Text, der am Ende gesprochen wird. In meinen Ohren ein Stilbruch, ich hätte es still gelassen...


"!"
Anzeige
22.11.2017 06:39



Ihre Werbung hier?
chris
User
06.07.2007 09:44
Kommentare: 30
Forenbeiträge: 12

Bewertung:
8 / 10 Punkte
Gut gemacht!

Hallo!

Ich finde es auch sehr gut! Macht echt Lust auf mehr! Muss meinem Vorredner beipflichten, der gesprochene Text ist etwas komisch, wäre vielleicht besser gewesen, man hätte dann etwas öfter gesprochenen Text untergemischt mit Schlüsselsätzen /-Wörtern des Films/ der Handlung?
Ansonsten, wie gesagt, echt klasse!
Gruß, Christian

...Film ist, was wir draus machen!
Renier
User
06.07.2007 11:17
Kommentare: 875
Forenbeiträge: 127

Bewertung:
8 / 10 Punkte
Wirklich schöne Bilder, wirkt alles sehr gut. Ist das HD?
Vielleicht etwas zu viel Text. War auch etwas verwirrend.. Den Satz habe ich beim ersten Mal nicht verstanden.

Der Teaser macht Lust auf mehr.
 www.rr-productions.de
screen
User
06.07.2007 11:24
Kommentare: 161
Forenbeiträge: 297

Bewertung:
8 / 10 Punkte
Ich fand den Teaser auch gut, würde mich auf den fertigen hier im AFM freuen!!
Die Musik hat mir super gefallen, meiner Meinung nach eine der besten hier im AFM.

Jedoch fande ich manchmal, dass es zu viel Text war.

Gibts auch ein Trailer??


Ruhn
User
06.07.2007 11:55
Kommentare: 236
Forenbeiträge: 295

Bewertung:
8 / 10 Punkte
Wir verlieren unsere Stimme - ein weiterer alberner Bild-Werbespot? Nöp.

Jetzt wo ich weiß, dass ihr die Autoszenen mit Greenscreen gemacht habt, kann ich ja sagen, dass man es sieht. Ein paar Lenkradbewegungen hätten nicht geschadet. Vielleicht auch ein paar Autogeräusche?
Die Texteinblendungen haben mich zwar nicht verwirrt, aber ein bisschen gestört. Durch das "wir" hört sich der Text so an,also ob das Beschriebene allgemein gültig wäre.
Musik und Bilder gefallen mir ziemlich gut.
Wenn man schon auf der Welt sein müsse, gefragt habe einen ja keiner, könne man auch versuchen, etwas zustande zu bringen. [Die Vermessung der Welt]
 www.oeypen.de
CyLeT
User
06.07.2007 12:06
Kommentare: 64
Forenbeiträge: 124

Keine Bewertung
Green Screen^^? Wer hat den sowas behauptet? In dem Film wurde kein Green-, Blue- oder sonstwas Screen verwendet. Sieht man aber leider im Teaser noch nicht so, dass das ein richtiges Auto ist... - gerade weil hier die Geräusche nicht mit drin sind um den Teaser etwas ruhiger wirken zu lassen.
Und nein, mit Verlust der Stimme ist keine Bildzeitung gemeint oder irgendein politischer Zusammenhang^^.

Wie gesagt, ist alles bisher nur ein Teaser, der ein paar wenige Bilder zeigt...
"In Amerika wird Film gemacht wie ein Kunstwerk und verkauft wie eine Ware. Und in Deutschland ist das genau umgekehrt."
(Christoph Waltz im Interview in "Metropolis", Arte)
Anzeige
22.11.2017 06:39



Ihre Werbung hier?
Ruhn
User
06.07.2007 12:14
Kommentare: 236
Forenbeiträge: 295

Keine Bewertung
Grr, da hat sich einer halbwegs vertan. Tschuldigung
Ich mein dies
Wenn man schon auf der Welt sein müsse, gefragt habe einen ja keiner, könne man auch versuchen, etwas zustande zu bringen. [Die Vermessung der Welt]
 www.oeypen.de
Jay
Administrator
06.07.2007 12:37
Kommentare: 907
Forenbeiträge: 1734

Bewertung:
8 / 10 Punkte
ich beschreibe mal was ich sehe:

ein mann, der nachts in einem auto fährt. neben ihm eine blonde frau, die er verliebt anlächelt. dann ein lichtschein und ein text, der mir erzählt, dass wir (er?) das wohl meist geliebte verloren haben (hat).

soweit so klar: unfall, frau tot.

und jetzt will mir der text weiß machen, dass es doch nur die stimme war, die irgend jemand verloren hat?
näääh, das passt nicht das ist verwirrend.

ich hätte übrigens den lichtschein heller gemacht und vielleicht noch ein kurzer ängstlicher blick von dem mann nach vorne. ich hab das nicht sofort kapiert, dass das ein unfall gewesen sein soll.


die bilder sind überwiegend schön - weil künstlich ausgeleuchtet.
den ruhigen stil des teasers finde ich gelungen. allerdings empfinde ich den originalton am ende auch als unschönen bruch.

im gesamten gut. kommt der film ins AFM?
 wildweiss.com - Agentur für Unternehmenskommunikation
 wildproject.net - Projekte online verwalten
 achsensprung.net
Donatus
User
06.07.2007 13:55
Kommentare: 662
Forenbeiträge: 40

Bewertung:
10 / 10 Punkte
Sehr professionell gemacht. Ich denke wir können uns auf einen richtig guten Film freuen. Respekt.
Thom98
User
06.07.2007 14:30
Kommentare: 38
Forenbeiträge: 93

Keine Bewertung
Orginal von Renier:
Wirklich schöne Bilder, wirkt alles sehr gut. Ist das HD?

Ich. Ich war ja damals der Kameramann bei dem Projekt und nein, es ist kein HD. Sondern DV, gefilmt mit einer stinknormalen NV-GS-280 von Panasonic^^

Danke schonmal für die doch recht positiven Kommentare. Das spornt an!
 Wave Pictures Homepage
Zum Seitenanfang springen
 Seite 1 2

Kommentar / Bewertung abgeben
Alle Funktionen dieser Seite

Ihre Werbung hier »