Lieber Besucher,

leider sind die Besucherzahlen auf Grund der immer größer werdenden Konkurrenz der Videoportale in der letzten Zeit so stark rückläufig, dass der aktive Betrieb von achsensprung.net eingestellt werden musste. Das Portal bleibt bis auf Weiteres online, eine aktive Teilnahme ist jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für eure Treue in 10 Jahren "Amateurfilm Magazin" bzw. später "achsensprung.net".

Blog - Independentfilm und achsensprung.net

Neue Nachricht schreiben

Auswahl
Aktuell, letzte 30 Tage
Mai 2015 (1)
Januar 2015 (2)
September 2014 (1)
Juli 2014 (2)
Mai 2014 (1)
März 2014 (2)
Dezember 2013 (2)
November 2013 (1)
September 2013 (1)
August 2013 (2)
Juni 2013 (2)
April 2013 (1)
März 2013 (2)
Februar 2013 (1)
Januar 2013 (4)
Dezember 2012 (2)
August 2012 (2)
Juli 2012 (2)
Juni 2012 (1)
April 2012 (2)
März 2012 (3)
Februar 2012 (2)
Januar 2012 (10)
Dezember 2011 (5)
November 2011 (3)
Oktober 2011 (4)
September 2011 (1)
August 2011 (2)
Juli 2011 (1)
Mai 2011 (1)
April 2011 (3)
März 2011 (1)
Januar 2011 (1)
Dezember 2010 (1)
September 2010 (1)
August 2010 (1)
Juni 2010 (3)
März 2010 (1)
Februar 2010 (3)
Januar 2010 (1)
Dezember 2009 (6)
November 2009 (2)
Oktober 2009 (4)
September 2009 (3)
Juli 2009 (2)
Juni 2009 (2)
Mai 2009 (3)
April 2009 (5)
März 2009 (8)
Februar 2009 (7)
Januar 2009 (7)
Dezember 2008 (5)
November 2008 (5)
Oktober 2008 (4)
September 2008 (3)
August 2008 (7)
Juli 2008 (8)
Juni 2008 (5)
Mai 2008 (10)
April 2008 (5)
März 2008 (9)
Februar 2008 (5)
Januar 2008 (10)
Dezember 2007 (10)
November 2007 (13)
Oktober 2007 (6)
September 2007 (5)
August 2007 (10)
Juli 2007 (7)
Juni 2007 (2)
Mai 2007 (2)
April 2007 (2)
März 2007 (3)
Februar 2007 (6)
Januar 2007 (6)
Dezember 2006 (6)
November 2006 (1)
Oktober 2006 (4)
September 2006 (7)
August 2006 (10)
Juli 2006 (10)
Juni 2006 (12)
Mai 2006 (15)
April 2006 (16)
März 2006 (8)
Februar 2006 (15)
Januar 2006 (15)
Dezember 2005 (12)
November 2005 (13)
Oktober 2005 (17)
September 2005 (15)
August 2005 (12)
Juli 2005 (15)
Juni 2005 (17)
Mai 2005 (10)
April 2005 (14)
März 2005 (14)
Trashfilm Festival
31.07.20052.  „Der Phantastische Trashfilm“ - Festival

Hallo,

Unser zweites Festival wird erst im Februar 2006 stattfinden können, aber dafür im Bali Kino mit anschließender After Show Party in einer Lokation unmittelbar in der Nähe des Kulturbahnhofes in Kassel.

Der Einsendeschluss für Filmbeiträge ist deshalb bis zum 30.11.05 verlängert wurden.

Eingesendet werden können Spielfilme von 1-60 min. die sich weitgehend mit dem Thema Fantasy auseinander setzen. Alle Video und DVD Formate sind möglich.

Einsendeadresse:
Ralf Kemper
Friedrich-Ebert-Str.124
34119 Kassel

Mit besten Grüßen
Ralf

www.spontitotalfilm.com   Tel.+Fax: 0049(0)561 / 774487   info@spontitotalfilm.com

31.07.2005 von sponti | 0 Kommentare

US-Musikindustrie geht gegen Machinima-Site vor
27.07.2005Hier mal original zitiert von Heise.de:

Zitat:
Die Recordings Industry Association of America (RIAA) hat die Website RPGFilms.net schließen lassen. Sie hatte so genannte Machinima-Videos angeboten, ein Genre, bei dem Filme mit Hilfe von Game-Engines erstellt werden. Fans und Ersteller der Macinimas haben auch die nicht-kommerzielle Organisation Academy of Machinima Arts & Sciences gegründet, die beispielsweise ein Machinima-Filmfestival veranstaltet.

Laut RPGFilms hat sich die RIAA darüber beschwert, dass unter den dort angebotenen 600 "Sound-Dateien" einige dabei sein könnten, die Urheberrechte von RIAA-Mitgliedern berührten. "Wir haben guten Grund zur Annahme, dass Ihre Aktivitäten nicht von den Urheberrechtsinhabern autorisiert wurden", schreibt die "Anti Piracy Unit" der RIAA laut RPGFilms. Sie fordere dazu auf, die angemahnten Dateien sofort zu löschen oder den Zugang zu ihnen zu sperren. Bei den von der Musikindustrie angemahnten "Sound-Dateien" handelt es sich laut Medienberichten aber nicht um MP3-Dateien oder Songs in anderen digitalen Sound-Formaten, sondern um Mitschnitte von Spielhandlungen, denen populäre Musikstücke unterlegt wurden.
 www.heise.de/newsticker/meldung/6218


Kommentar: Sehts doch endlich ein, die Konzerne, die so etwas machen, haben es einfach nicht verdient, irgendeine Art von Unterstuetzung zu erhalten.
Also: Entfernt jegliche Musik der  RIAA Labels. aus euren Filmen. Denn jedes mal, wenn ihr diese Musik in euren Filmen verwendet, macht ihr indirekt Werbung für diese Label.
Desweiteren koennt ihr ohne diese Musik eure Filme eventuell sogar unter eine  Creative Commons Lizenz stellen.

Und das AFM lebt länger
27.07.2005 von Toddd | 6 Kommentare

Laufer Lukas-Kurzfilmfestival
26.07.2005Zum ersten Mal findet in Lauf a. d. Pegnitz ein Kurzfilmfestival statt. Die Anmeldungen sind schon gelaufen, die Teilnehmer stehen fest.
27 Kurzfilme werden - ab dem 27. Juli, verteilt auf 5 Tage - in ansprechendem Ambiente gezeigt. Jeweils nach den Amateurfilmen wird ein Spielfilm gezeigt.
Am 31. Juli werden alle 27 Kurzfilme gesammelt präsentiert und anschließend in einer Gala prämiert.

Alle Informationen gibts auf  lukas-kurzfilmfestival.de

PS: Auch von Next Generation Cinema werden drei Filme gezeigt
26.07.2005 von achsensprung.net | 0 Kommentare

Toplistenerweiterung, Kommentare eines Users anzeigen
achsensprung
25.07.2005
Hab mal ein bisschen an den Toplisten geschraubt.
Die "Monats Top 3" sind ab jetzt die "Monats Top 5" und dort kann man nun auswählen, ob man sich Filme, Trailer oder beides auflisten lassen möchte.

Auch die "Tops und Flops" wurden überarbeitet. Jetzt kann man auswählen, wie lang die Listen sein sollen. So kann man z.b. auch noch Platz 15 oder auch 100 sehen

Nachtrag:
Man kann sich jetzt über die Visitenkarte eines Users (Link unten) alle seine Kommentare anzeigen lassen.
25.07.2005 von achsensprung.net | 8 Kommentare

Audience Award bei kettenvideo.de
22.07.2005Seit dem 18.7. (bis zum 7.8. - erweitert!)  läuft die erste Publikumspreisvergabe bei kettenvideo.de - Mitmachen könnte sich lohnen... Näheres unter  kettenvideo.de

Volker

 vk-videokunst.com
22.07.2005 von VK | 0 Kommentare

Erweiterung Suchfunktion, Designanpassung
achsensprung
22.07.2005
Ich hab mal wieder ein bisschen an der Seite rumgebastelt:
Die Suchfunktion wurde erweitert. Sie durchsucht jetzt neben Filmen, Artikeln, Kommentaren und Forumsbeiträgen auch die Linkliste und die Mitgliederliste nach einem Suchbegriff.

Weiterhin wurde ein bisschen am Design gefeilt. Die dünnen dunkelroten Rahmen wurden alle durch die weichen okkerfarbenen Rahmen ersetzt und die Textfelder haben ebenfalls eine Farbanpassung erhalten.
22.07.2005 von achsensprung.net | 0 Kommentare

2. Amateurfilm Magazin Filmwettbewerb ausgeschrieben
achsensprung
21.07.2005
So Leute,
endlich ist es soweit: Der 2. Amateurfilm Magazin Filmwettbewerb wurde offiziell ausgeschrieben:

Das Amateurfilm Magazin schreibt nun schon zum zweiten Mal einen Filmwettbewerb aus. Teilnahmeberechtigt ist jedes Communitymitglied (Nichtmitglieder einfach anmelden, die Registrierung ist kostenlos).
Im Gegensatz zum ersten Wettbewerb ist das Thema des zweiten Wettbewerbs frei wählbar, genauso wie das Genre. Hier seid ihr also nicht eingeschränkt. Die Einschränkung liegt diesmal anderswo: Es wird eine komplette Szene vorgegeben, die wie beschrieben im Film vorkommen muss.
Interessant ist bei den fertigen Filmen dann natürlich, wie die Szene umgesetzt wurde und vor allem welche Story um die Szene herumgebaut wurde.
Der Film sollte mindestens drei Minuten Laufzeit haben, maximal 15 Minuten.
Abgabetermin ist der 1. Oktober 2005. Es bleiben also mehr als zwei Sommermonate Dreh- und Nachbearbeitungszeit.
Auch diesmal gibt's für den Erstplatzierten nach der Abstimmung wieder Geld zu gewinnen. Die höhe des Geldpreises steht erst zum Abgabetermin fest und errechnet sich prozentual aus den Einnahmen durch die Werbung auf unserer Seite. Den aktuellen Stand könnt ihr aber jederzeit auf der Startseite ("Preisbarometer") ablesen.
Die Abstimmung wird wie letztes Mal nicht von einer gesetzten Jury, sondern von den Communitymitgliedern des Amateurfilm Magazins - sprich Euch - durchgeführt. Dabei werden die Filme ganz normal bewertet, mit dem unterschied, dass die anderen Kommentare und Bewertungen nicht zu sehen sind, sondern erst nach Ende der Abstimmung freigeschaltet werden.



Die vorgegebene Szene, sowie alle Infos und einen Link zur Anmeldung gibts unter  www.amateurfilm-magazin.de/index.php?page=wettbewerb2

Das Preisbarometer steht im moment bei etwas über 5 €, ihr habts ja selbst in der Hand, wie hoch das Preisgeld wird, aber ich denke in 2 Monaten kann man schon recht viel erwirtschaften

Ich würde mich über eine rege Beteiligung am Wettbewerb sehr freuen!

Jay
Amateurfilm Magazin

(Diese Nachricht ging auch als Newsletter an alle Mitglieder raus.)
21.07.2005 von achsensprung.net | 0 Kommentare

"Defekter Link"-Meldung, zuletzt kommentiert
achsensprung
21.07.2005
Endlich wurde die Funktion "Defekten Link melden" bei den Streams und Downloads implementiert. Also wenn ein Film nicht geht, bitte einfach den Link anklicken!
Aber vorsicht: es wurde schon öfter ein Link gemeldet, der in Wirklichkeit funktionstüchtig war - wahrscheinlich nur um die neue Funktion mal zu testen. Der Hinweis wird sofort und ohne Nachfrage an uns versandt, wenn man auf den Link "Defekten Link melden" klickt. Also bitte die Funktion nicht missbrauchen.

Außerdem wurde auf die Startseite eine Liste mit den zuletzt kommentierten Filmen gesetzt. Das funktioniert allerdings noch nicht so wie's soll. Alle MySQL-Cracks bitte bei mir melden
21.07.2005 von achsensprung.net | 0 Kommentare

Splatterday Night Fever
19.07.2005Zwar etwas verspätet, aber ich wollte warten, ob es noch Infos zum Programm gibt. Gibt es leider bislang noch nicht aber nichtsdestotrotz:

Am Freitag, den 22. Juli 2005 findet im UT-Kino in Saarbrücken wiedermal das "Splatterday Night Fever" statt. Eintritt beträgt 12,-€. Leider gibt es noch keine
Infos bezüglich der Filme, die laufen werden.

Die einzigen Sachen, die feststehen wären unser "H2Tod" und ein Fulci-Klassiker, dessen titel jedoch ebenfalls nicht bekannt gegeben wurde.

Dann lassen wir uns mal überraschen. Ich gehe
mal davon aus, dass es (wie immer) sehr lustig
werden wird.
19.07.2005 von goreholio | 0 Kommentare

Gewinnspiel: SoeinSchmarn.de sucht Slogan
16.07.2005Hallöchen liebe Internet-Gemeinde. Heute hab ich mal ein Gewinnspiel für euch, denn

SoeinSchmarn.de sucht einen Slogan

Bisher war ja der "Untertitel" dieser Seite immer "Rolly, Schlittentod, SEK-Filme, Legomotion...". Doch jetzt soll mal ein richtiger Slogan her.
Ihr könnt alles schreiben, was ihr wollt. Sprüche, Wörter, Begriffketten... . Es sollte hald zu dieser Seite passen und irgendwie was mit Filmen zu tun haben. Eurer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Man kann natürlich auch mehrmals mitmachen und verschiedene Vorschläge einreichen.
Aus den Vorschlägen werde ich mir dann den besten aussuchen und ihn auf die Startseite unter das SoeinSchmarn.de-Logo setzten.
Als Hauptpreis gibt es die Orginal "Zurück in die Vergangenheit 2"-DVD zu gewinnen.

 VORSCHLÄGE HIER EINTRAGEN

Ihr dürft natürlich nicht vergessen, eure Email-Adresse einzutragen, damit ich euch über euren Gewinn benachrichtigen kann.
Der Rechtsweg ist natürlich ausgeschlossen und es ist auch nicht möglich, sich den Gewinn auszahlen zu lassen.
Dann wünsche ich euch viel Spaß und viel Glück beim Slogan-Ausdenken.
16.07.2005 von Jumperman | 1 Kommentare

LOOM Filme wieder online
11.07.2005Nach massiven Hackangriffen auf unseren Server, mußten wir die LOOM Homepage leider komplett vom Netz nehmen. Die Vorfälle nutzen wir nun für eine komplette Überarbeitung und eine Umsiedlung auf neue Serverhardware - leider dauert der Umbau noch an. Immerhin sind nun unsere Filme wieder online verfügbar, wann die Homepage wieder komplett ist, ist leider auch eine Frage von Zeit, da wir zum einen berufstätig und zum anderen voll mit den Dreharbeiten zu JENSEITS ausgelastet sind.


 JENSEITS - Teaser 1
 JENSEITS - Teaser 2
 Snake & Rusty - Episode 1
11.07.2005 von freezer | 0 Kommentare

Umgestaltung der Startseite, Forum, Umfrage
achsensprung
10.07.2005
Die Startseite wurde ein bisschen umgestaltet:
- Die Topfilme sind verschwunden, da die sich eh nicht ändern und so ein statischer Klotz auf einer Startseite nicht gut ist. Aber die Topliste kann man ja immernoch über die Funktion "Tops und Flops" aufrufen
- Der Film des Tages ist unter die Liste der neuesten Filme gerutscht
- Die neuesten 10 Forenbeiträge werden nun aufgelistet. So versanden die Diskussionen nicht mehr so schnell, wenn sie in der Liste der letzten Aktivitäten nicht mehr zu sehen sind
- Der AFM Blog wurde von 5 auf 3 Einträge verkürzt, um mehr Platz zu schaffen

Im Forum sind die Threads nun nach dem Datum des neusten Beitrags sortiert.

Die aktuelle Umfrage hat ergeben, dass die User bei der Liste der neuesten Filme die bisherige Länge von 5 Filmen bevorzugen.
10.07.2005 von achsensprung.net | 10 Kommentare

Ausschreibung zur 5. WAM Filmnacht gestartet
08.07.2005Dortmund, 8. Juli 2005 – Junge Filmemacher können sich ab sofort mit einer eigenen Produktion um den „Kleinen Filmpreis“ bewerben, der am 5. November auf der fünften WAM Filmnacht in Dortmund verliehen wird. Gefragt sind Kurzfilme, die ihre Geschichte auf originelle Weise erzählen und dabei auch ästhetisch überraschen und überzeugen. Das Kurzfilm-Festival, das in diesem Jahr sein fünfjähriges Bestehen feiert, wird einmal jährlich von der Werbe- & Medien-Akademie Marquardt (WAM) in Zusammenarbeit mit der Stadt Dortmund und dem Cinestar veranstaltet. „Mit der WAM Filmnacht wollen wir jungen Nachwuchsfilmern ein Forum für ihre Kreativität bieten und das Publikum sowie die Fachöffentlichkeit auf neue Talente aufmerksam machen“, so Frank Erhardt, Akademieleiter der WAM. Die Jury wird auch in diesem Jahr wieder mit namhaften Produzenten, Regisseuren, Kameraleuten und Schauspielern besetzt sein.

Weitere Informationen zur Bewerbung und Nominierung für die WAM Filmnacht gibt es auf der Internetseite  wam-filmnacht.de, telefonisch unter 0231/861008-0 oder per E-Mail unter info@wam-filmnacht.de.

Die WAM Filmnacht 2005 – Teilnahmebedingungen und Veranstaltungsdaten
· Bewerber: Studierende und Nachwuchsfilmer
· Beitragslänge: max. 20 Minuten
· Vorführformat: 35 mm-Kopie oder BETA SP-Band
· Drehformat: beliebig
· inhaltliche Vorgabe: szenisch-fiktionaler Charakter
· Einsendeschluss: Freitag, 16. September 2005
· Vorführung/Preisverleihung: WAM Filmnacht, 5. November 2005, Cinestar Dortmund
· Preise: „Der kleine Filmpreis“ in Gold (2.000 €), Silber (1.000 €) und Bronze (500 €)
· Schirmherrin: Birgit Jörder, Bürgermeisterin der Stadt Dortmund
· Veranstalter: Werbe- & Medien-Akademie Marquardt (WAM, Bornstraße 241-243, 44145 Dortmund,  wam.de), Stadt Dortmund


Pressekontakt WAM Filmnacht:
Werbe- & Medien-Akademie Marquardt
Daniel Poznanski
Bornstr. 241-243
44145 Dortmund
Tel. 0171/ 8302722
poznanski@wam.de
08.07.2005 von achsensprung.net | 0 Kommentare

Impression Movies stellt sich vor
07.07.2005Hallo alle zusammen,

wir wollten uns nur kurz vorstellen. Früher waren wir hier als das Nonsense Entertainment bekannt, jedoch haben wir uns entschlossen eine Ebene aufzusteigen und alles etwas seriöser anzugehen. Doch aller Anfang ist schwer, so auch nach einer Namens- und Domainänderung, und deshalb treten wir an euch alle heran und würden uns freuen, wenn ihr unserer neuen Seite einen kleinen Besuch abstattet und euch vielleicht den ein oder anderen Kurzfilm herunterladet und bewertet. Natürlich freuen wir uns auch wenn sich der ein oder andere ins Gästebuch oder im Forum einträgt, denn ihr wisst ja: Das ist des Künstlers Brot  

Wir sind auch sehr an Bannertauschs intressiert. Innerhalb unserer Gemeinde hat sich auch schon eine Art Fangemeinschaft der Impression Movies gebildet, also wäre es auch für euch ein Vorteil mit uns Banner zu tauschen. Wer interesse hat kann uns gerne mailen (webmaster@imp-movies.de). Wir antworten natürlich umgehend.

Also liebe Filmfreunde, wir freuen uns über euren Besuch.

 www.imp-movies.de

Viele Grüße,
euer Impression Movies Team
07.07.2005 von Nonsense | 0 Kommentare

Forum
achsensprung
03.07.2005
Euch wird jetzt in der Beitragsübersicht im Forum angezeigt, ob ihr den jeweiligen Thread schon gelesen habt. Dies funktioniert allerdings nur bei eingeschalteter Cookie-Funktion im Browser.
03.07.2005 von achsensprung.net | 0 Kommentare

Alle Funktionen dieser Seite

Ihre Werbung hier »