Lieber Besucher,

leider sind die Besucherzahlen auf Grund der immer größer werdenden Konkurrenz der Videoportale in der letzten Zeit so stark rückläufig, dass der aktive Betrieb von achsensprung.net eingestellt werden musste. Das Portal bleibt bis auf Weiteres online, eine aktive Teilnahme ist jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für eure Treue in 10 Jahren "Amateurfilm Magazin" bzw. später "achsensprung.net".

Blog - Independentfilm und achsensprung.net

Neue Nachricht schreiben

Auswahl
Aktuell, letzte 30 Tage
Mai 2015 (1)
Januar 2015 (2)
September 2014 (1)
Juli 2014 (2)
Mai 2014 (1)
März 2014 (2)
Dezember 2013 (2)
November 2013 (1)
September 2013 (1)
August 2013 (2)
Juni 2013 (2)
April 2013 (1)
März 2013 (2)
Februar 2013 (1)
Januar 2013 (4)
Dezember 2012 (2)
August 2012 (2)
Juli 2012 (2)
Juni 2012 (1)
April 2012 (2)
März 2012 (3)
Februar 2012 (2)
Januar 2012 (10)
Dezember 2011 (5)
November 2011 (3)
Oktober 2011 (4)
September 2011 (1)
August 2011 (2)
Juli 2011 (1)
Mai 2011 (1)
April 2011 (3)
März 2011 (1)
Januar 2011 (1)
Dezember 2010 (1)
September 2010 (1)
August 2010 (1)
Juni 2010 (3)
März 2010 (1)
Februar 2010 (3)
Januar 2010 (1)
Dezember 2009 (6)
November 2009 (2)
Oktober 2009 (4)
September 2009 (3)
Juli 2009 (2)
Juni 2009 (2)
Mai 2009 (3)
April 2009 (5)
März 2009 (8)
Februar 2009 (7)
Januar 2009 (7)
Dezember 2008 (5)
November 2008 (5)
Oktober 2008 (4)
September 2008 (3)
August 2008 (7)
Juli 2008 (8)
Juni 2008 (5)
Mai 2008 (10)
April 2008 (5)
März 2008 (9)
Februar 2008 (5)
Januar 2008 (10)
Dezember 2007 (10)
November 2007 (13)
Oktober 2007 (6)
September 2007 (5)
August 2007 (10)
Juli 2007 (7)
Juni 2007 (2)
Mai 2007 (2)
April 2007 (2)
März 2007 (3)
Februar 2007 (6)
Januar 2007 (6)
Dezember 2006 (6)
November 2006 (1)
Oktober 2006 (4)
September 2006 (7)
August 2006 (10)
Juli 2006 (10)
Juni 2006 (12)
Mai 2006 (15)
April 2006 (16)
März 2006 (8)
Februar 2006 (15)
Januar 2006 (15)
Dezember 2005 (12)
November 2005 (13)
Oktober 2005 (17)
September 2005 (15)
August 2005 (12)
Juli 2005 (15)
Juni 2005 (17)
Mai 2005 (10)
April 2005 (14)
März 2005 (14)
Forum: Beiträge als gelesen markiert
achsensprung
27.02.2006
Die Funktion hat nie so richtig funktioniert: Im Forum gelesene Beiträge als gelesen zu markieren. Spätestens nach dem leeren des Browser-Caches (Cookies) wurden wieder alle Beiträge als ungelesen markiert.
Ich hab mir mal ein paar Gedanken gemacht und ein System integriert, das nun so funktionieren sollte, wie in anderen Foren auch.
Alle Beiträge seit dem letzten Besuch werden als ungelesen markiert, bis sie gelesen werden oder die Sitzung beendet wird.
Das funktioniert bei Mitgliedern genauso wie bei unregistrierten Usern.

Sollten noch Fehler auftreten, bitte ins Kommentarforum!
27.02.2006 von achsensprung.net | 0 Kommentare

Werbung im Geldtopf
achsensprung
22.02.2006
Jaja, der Titel is ein bisschen seltsam.
Es geht um folgendes: Wie ihr sehr ist meine geliebte Google-Werbung wieder da.
Das Preisbarometer, das bisher bei Wettbewerben geschaltet wurde, hab ich jetzt zu einem "Geldtopf" umgewandelt, der stetig (also nicht nur während den Wettbewerben) gefüllt wird. Dieser ist im MyPlace einsehbar.
Ihr könnt den Topf füllen, indem ihr spendet (links Menüpunkt "Spenden") oder ... naja sagen wir mal ... die Werbung etwas genauer betrachtet

Ach ja, wenn jemand nen besseren Namen als "Geldtopf" parat hat - immer her damit. Mir is nur nix besseres eingefallen
Sparbüchse oder Sparschwein, Tresor oder Schatzkammer hätte ich noch gehabt. Aber das ist ja genauso bescheuert

22.02.2006 von achsensprung.net | 11 Kommentare

Kommentare: Neue Sortierung und Unterteilung in Seiten
achsensprung
20.02.2006
Ich hab mal die Kommentarforen ein bisschen überarbeitet. Die sind jetzt in der Sortierung so wie die Beiträge eines Forums. Also steht der neueste Kommentar jetzt nicht mehr oben, sondern unten. Bzw. auf der letzten Seite der neu eingerichteten Seitenunterteilung.
Damit sollte das Laden eines umfangreichen Kommentarforums wieder ein Stückchen schneller gehen.

Außerdem wurden die Kommentarforen optisch ein bisschen überarbeitet. Das Forum folgt demnächst.
20.02.2006 von achsensprung.net | 13 Kommentare

AFM MyPlace
achsensprung
18.02.2006
Und wiedermal eine neue Funktion, die diesmal meiner Meinung nach ziemlich wertvoll ist: Amateurfilm Magazin MyPlace.

Wenn man sich einloggt, kommt man auf diese Seite. Sie ist eine Übersicht über alle Communitybereiche und bietet Schnellzugriff auf die Elemente, die sich bisher im Community-Menü rechts gequetscht haben.

Außerdem werden dort alle eure inaktiven Elemente angezeigt, sowie eure abonnierten Themen und eine Liste der neuesten, von euch noch nicht bewerteten Filme.

Und wenn jetzt auf diese neue Funktion keine Kommentare zu dieser Blognachricht kommen (so wie bei meiner tollen Überarbeitung der Benachrichtigungsfunktion), dann mach ich das AFM zu
18.02.2006 von achsensprung.net | 7 Kommentare

Optische überarbeitung
achsensprung
17.02.2006
Der Designer in mir brach mal wieder heraus, als ich mich daran machte, alle Infotexte im Magazin zu überarbeiten.
Das werdet ihr schnell merken, wenn ihr durchs Magazin surft. Fast jede Seite hat jetzt einen kleinen Infotext in einheitlichem Design.
Also heute keine nenneswerte Funktionserweiterung, sondern nur was fürs Auge.

Kleinen Bug hab ich gefixt bei der neuen Funktion "Abonnierte Themen". Da wurden nämlich keine Benachrichtigungen für Kommentare verschickt (hätte mich ruhig mal jemand drauf hinweisen dürfen ).
17.02.2006 von achsensprung.net | 10 Kommentare

Abonnierte Themen - Änderung des Benachrichtigungssystems
achsensprung
14.02.2006
Und wieder eine Weiterentwicklung des AFM (sind ja schließlich grad Semesterferien ):
Das Emailbenachrichtigungssystem, das bisher bei JEDER neuen Antwort eine Email verschickt hat, beschränkt sich jetzt (wie in anderen Foren auch) bei neuen Antworten nur eine Benachrichtigung zu verschicken, bis der Beitrag wieder gelesen wurde. Erst dann wird eine neue Benachrichtigung bei neuen Antworten losgeschickt.

Die "abonnierten Themen" - also die Kommentarforen und Threads, für die ihr Emailbenachrichtigungen erhalten möchtet - seht ihr jetzt bequem in einer Übersicht (rechts unter "Abonnierte Themen" im Communitymenü). Hier lassen sich Abonnements auch ganz einfach entfernen und damit die Emailbenachrichtigung für das Thema leichter deaktivieren als früher (da musste man das immer direkt im Thread/Kommentarforum über Beitrag bearbeiten machen).

Diese (programmiertechnisch gravierende) Veränderung im System hat leider zur Folge, dass bisher abonnierte Themen nicht übernommen werden konnten. Es werden für diese Themen also keine Benachrichtigungen mehr versendet, solange ihr sie nicht wieder abonniert!

Auch hier gilt wieder: Programmierfehler nicht auszuschließen. Fehler bitte an mich melden!
14.02.2006 von achsensprung.net | 3 Kommentare

"Das innere Auge" - in Berlin
14.02.2006Es freut mich ausserordentlich Euch mitteilen zu können,
dass unser KurzSpielFilm "Das innere Auge" erstmals ausserhalb unserer Region zu sehen sein wird.

Für alle die den Film gerne sehen möchten und aus der Region Berlin kommen, gebe ich hier die Randdaten weiter.
----------
GreatShorts

Sonntag, 05.März 2006

Beginn: 13:00 Uhr; Einlass: 12:30 Uhr; Eintritt: 3,90 Euro

Cinemaxx Colosseum, Schönhauser Allee - Ecke Gleimstraße, Berlin Prenzlauer Berg.
S- /U-Bahnhof Schönhauser Allee

Der Titel der Veranstaltung ist "Psycho".
Es werden Filme über leichte bis schwere mentale Hürden, kleine Kriege und den alltäglichen Wahnsinn gezeigt.

Weitere Informationen: www.GREATSHORTS.de
----------

Ich freue mich, den ein oder anderen bei der Veranstaltung persönlich kennen zu lernen.

Gruss
Frankie
14.02.2006 von FrankieTheVoice | 0 Kommentare

Systemoptimierung
achsensprung
14.02.2006
Um den Geschwindigkeitsproblemen des AFM ein bisschen entgegenzuwirken, habe ich die Datenbankzugriffsroutinen etwas überarbeitet und das Kommentarsystem aktualisiert.
Daher könnten in nächster Zeit möglicherweise vereinzelt Probleme auftreten, durch Fehler die sich bei der Überarbeitung eingeschlichen haben könnten.
Bitte meldet mir diese mitsamt den vorher durchgeführten Aktionen.
Ob sich Geschwindigkeit wenigstens etwas steigern ließ, wird die nächste Zeit zeigen.
14.02.2006 von achsensprung.net | 6 Kommentare

High-Quality-Wochen bei SoeinSchmarn.de
13.02.2006Bei  www.SoeinSchmarn.de starteten am 13.02.2006 die High-Quality-Wochen. Das heißt: Jede Woche ein Film der SoeinSchmarn-Productions in best möglicher Auflösung, also meist TV-Qualität.

Den Anfang macht "SNOW WARS - KAMPF DER SCHNEEBÄLLE". Leider ist dieser Film nur in halber TV-Auflösung wegen damals mangelnder Kenntnisse verfügbar.
Doch die nächsten werden besser sein. Und am Anfang soll man ja sowieso nichts überstürzen

Nächste Woche gibt's dann "Snow Wars - Episode 2 - Verteidigung der Schneemauer" + Trailer + Making of; alles in voller TV-Auflösung!

Ich wünsche euch viel Spaß damit!!!
13.02.2006 von Jumperman | 0 Kommentare

Szenenpreview 1 - Cool Age Revelations
12.02.2006Zum Film Cool Age - Revelations gibt es ein kurzes Szenenpreview in unserer Download-Sektion.
Wer also Interesse am CA R Projekt hat, sollte einen Blick riskieren.
 www.cool-age.de/download.php?op=filelist&cid=19

Außerdem sind auch schon Fotos von der Episode CAC3 in unserer Gallerie zu bewundern.
 web2.p15161224.pureserver.info/gallery/categories.php?cat_id=37
12.02.2006 von Renier | 0 Kommentare

3. ZEBRA Poetry Film Award Berlin
11.02.2006Ausschreibung zum  
3. ZEBRA Poetry Film Award


Die Literaturwerkstatt Berlin schreibt zum dritten Mal gemeinsam mit interfilm berlin den ZEBRA Poetry Film Award aus. Anmeldeschluss ist der 15. Juni 2006. Eine international besetzte Jury ermittelt vom 11. bis 14. Oktober 2006 die Gewinner des 3. ZEBRA Poetry Film Award. Die zu vergebenen Preise belaufen sich auf insgesamt 10.000,- EUR. Die Spezifikation der Preise wird aus den eingesandten Filmen entwickelt: z.B. Preis für beste Animation etc. Der ZEBRA Poetry Film Award hat sich als internationales Forum für Kurzfilme etabliert, die sich inhaltlich, ästhetisch oder formal mit Gedichten auseinander setzen. Er bietet Filmemachern aus aller Welt Gelegenheit zur Standortbestimmung und zum Ideenaustausch.
11.02.2006 von VK | 0 Kommentare

3. Amateurfilm Magazin Filmwettbewerb beendet! [UPDATE]
achsensprung
10.02.2006
Der 3. Amateurfilm Magazin Filmwettbewerb ist beendet. Ein großes Dankeschön an alle Teilnehmer, und natürlich auch an alle, die bewertet haben!

Die Plätze verteilen sich wiefolgt:
1. Platz: Ränauld Kangoo (SoeinSchmarn Productions)
2. Platz: Kitekat (Next Generation Cinema / augenkrebs.net)
3. Platz: Nageaux Ride (Manuel Ziegler)
4. Platz: Linux (hobsnet pictures)
5. Platz: Kurzfilm (Sarastro Entertainment)
6. Platz: Billy Boy (VK)
7. Platz: Players P&S (vier95)
8. Platz: Proactive Solution (BloodyPictures)
9. Platz: Kontinentale Winterreifen (Trollywood Productiones)
10. Platz: Die Lobby (Marco Bakera für bulb publications)
11. Platz: St. Gabriel (Joseph Michael Müller)


Jumperman räumt das Preisgeld von 50 € ab!
Jede Filmgruppe (der Einsteller des Wettbewerbsfilms) erhält eine Belohnung in Creditsform, abhängig von ihrer Platzierung.

Entgegen aller Befürchtungen, wurde diesmal nicht hochgevotet und es wurden auch keine Eintagsuser verzeichnet, die einem bestimmten Film huldigten. Danke für so viel Ehrlichkeit!

UPDATE:
Da ich übersehen hatte, dass pintman trotz seiner Teilnahme andere Wettbewerbsfilme bewertete, musste ich die Gesamtbewertungen nochmal korrigieren. Dadurch vergab sich eine kleine Änderung in der Platzierung: Platz 6 und 7 tauschten.
10.02.2006 von achsensprung.net | 1 Kommentare

Erster Deutscher Maburger Trash-Film-Wettbewerb der Welt 2006
06.02.2006Der erste Deutsche Marburger Trash-Film-Wettbwerb der Welt 2006!
Jeder Unsinns-Film zum einem der Themen "Atom-, Bio-, Weltraummüll", "Explosionen", "Liebe", "Brachlandgiraffen" oder "Politik" hat die Chance auf den Gewinn des „Blech-Oscars“!
Bewerbungen bis zum 1. Mai 2006 unter  www.waggonhalle.de/trash



06.02.2006 von EDMTFWdW2006 | 0 Kommentare

3. Filmwettbewerb - Abstimmung läuft!
achsensprung
02.02.2006
Elf Produktionen nehmen am 3. Amateurfilm Magazin Filmwettbewerb teil und stellen sich den Kritiken der Zuschauer.
Diesmal sind es kurze Filmchen: Werbespots!

Und das Abstimmen läuft so:
Ihr schaut Euch die Spots an und bewertet sie, wie immer. Bitte achtet dabei besonders darauf, ob der Werbespot für das Produkt überzeugen kann und die Werbebotschaft bei euch ankommt, denn schließlich ist das Sinn und Zweck eines Werbespots.
Ihr gebt Euren Kommentar, mitsamt der Bewertung ab. Die Kommentare/Bewertungen sind vorerst jedoch nicht sichtbar, zum einen, damit die Bewertungen nicht beeinflusst von Vorkommentatoren sind, zum anderen um die Spannung zu erhöhen, denn in einer Woche, also am 9. Februar, ist's auch schon wieder vorbei mit der Abstimmung. Und dann steht die Platzierung fest (ausgehend von der jeweiligen Durchschnittsbewertung).
Bitte gebt zu allen elf teilnehmenden Filmen einen Kommentar mit Bewertung ab!

Der Erstplatzierte bekommt ein Preisgeld in Höhe von 50 € ausgezahlt. Danke nochmal an Freezer, der den Großteil der Summe gespendet hat!
Alle Teilnehmer bekommen 1000 Credits gutgeschrieben + einem ihrer Platzierung entsprechenden Bonus (1. Platz = 5000 Credits, 2. Platz = 4500 Credits).

Viel Spaß beim Filme schauen und bewerten!


PS: Die Einsteller und Mitglieder der teilnehmenden Filmgruppen dürfen für die anderen Filme Kommentare, aber vorerst keine Bewertungen abgeben. Diese können nach Beendigung der Abstimmung nachgetragen werden.

Bewertungen neuangemeldeter Mitglieder, die nur die Wettbewerbsfilme bewerten und danach nicht mehr gesehen werden, werden ausgesetzt.

Bewertungen eines Users, die darauf schließen lassen, dass ein Werbespot gesonders "gepusht" (hochgevotet) wird, werden ausgesetzt.

Wettbewerbsfilme bei denen sich betrügerische Hochvote-Versuche häufen, werden noch während der Abstimmung disqualifiziert.
02.02.2006 von achsensprung.net | 2 Kommentare

"Ohne Kohle"-Screenings
01.02.2006Aus einer Aussendung:


Liebe Filmfreunde und –Freundinnen, liebe Unterstützer des OHNE KOHLE-Festivals!

Es ist soweit, das erste Open-Screening des „3. OHNE KOHLE – internationale independent Video- und Filmfestival“ findet am Sonntag den 05.02.06 um 19:00 im Neutor Medienraum (Neutorgasse 13, 1010 Wien) statt.
Es werden bisherige nationale und internationale Filmeinreichungen gezeigt, die danach an der Bar in gemütlicher Atmosphäre besprochen werden können!

Nähere Infos zu den weiteren Screeningterminen, dem Filmfestival und alles rund um OHNE KOHLE findet ihr auf unserer Website:  www.ohnekohle.net


Filme:
"Subway Score" von Alexander Isert (D)
"Die Musik des Erich Zann" von Anna Gawrilow (D)
"La Pinata" von Antonello Novellino & Luca Granato (I)
"All shall be well" von Eva Drang Sholt (N)
"Draussen in der Stadt" von lars Klostermann (D)
"November" von Eric Esser (D)
"Grenzreise" von Alexander Wedenig (A)
"Die Liebe sitzt im Schrank" von Stefanie Veith (D)
"Louise" von Carlos Oliveira (DK)
"Once upon a time in Germany" von Oliver Kienle (D)
"Moabit Wice" von Daniel Hyan (D)
"Moving Landscape" (1 Folge) von Verena Resch (A)
"Moving Landscape" (2 Folge) von Verena Resch (A)

(Die Reihenfolge der Filme wird erst am Screeningabend festgelegt)
01.02.2006 von HomeMovieCorner | 0 Kommentare

Alle Funktionen dieser Seite

Ihre Werbung hier »