Lieber Besucher,

leider sind die Besucherzahlen auf Grund der immer größer werdenden Konkurrenz der Videoportale in der letzten Zeit so stark rückläufig, dass der aktive Betrieb von achsensprung.net eingestellt werden musste. Das Portal bleibt bis auf Weiteres online, eine aktive Teilnahme ist jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für eure Treue in 10 Jahren "Amateurfilm Magazin" bzw. später "achsensprung.net".

Blog - Independentfilm und achsensprung.net

Neue Nachricht schreiben

Auswahl
Aktuell, letzte 30 Tage
Mai 2015 (1)
Januar 2015 (2)
September 2014 (1)
Juli 2014 (2)
Mai 2014 (1)
März 2014 (2)
Dezember 2013 (2)
November 2013 (1)
September 2013 (1)
August 2013 (2)
Juni 2013 (2)
April 2013 (1)
März 2013 (2)
Februar 2013 (1)
Januar 2013 (4)
Dezember 2012 (2)
August 2012 (2)
Juli 2012 (2)
Juni 2012 (1)
April 2012 (2)
März 2012 (3)
Februar 2012 (2)
Januar 2012 (10)
Dezember 2011 (5)
November 2011 (3)
Oktober 2011 (4)
September 2011 (1)
August 2011 (2)
Juli 2011 (1)
Mai 2011 (1)
April 2011 (3)
März 2011 (1)
Januar 2011 (1)
Dezember 2010 (1)
September 2010 (1)
August 2010 (1)
Juni 2010 (3)
März 2010 (1)
Februar 2010 (3)
Januar 2010 (1)
Dezember 2009 (6)
November 2009 (2)
Oktober 2009 (4)
September 2009 (3)
Juli 2009 (2)
Juni 2009 (2)
Mai 2009 (3)
April 2009 (5)
März 2009 (8)
Februar 2009 (7)
Januar 2009 (7)
Dezember 2008 (5)
November 2008 (5)
Oktober 2008 (4)
September 2008 (3)
August 2008 (7)
Juli 2008 (8)
Juni 2008 (5)
Mai 2008 (10)
April 2008 (5)
März 2008 (9)
Februar 2008 (5)
Januar 2008 (10)
Dezember 2007 (10)
November 2007 (13)
Oktober 2007 (6)
September 2007 (5)
August 2007 (10)
Juli 2007 (7)
Juni 2007 (2)
Mai 2007 (2)
April 2007 (2)
März 2007 (3)
Februar 2007 (6)
Januar 2007 (6)
Dezember 2006 (6)
November 2006 (1)
Oktober 2006 (4)
September 2006 (7)
August 2006 (10)
Juli 2006 (10)
Juni 2006 (12)
Mai 2006 (15)
April 2006 (16)
März 2006 (8)
Februar 2006 (15)
Januar 2006 (15)
Dezember 2005 (12)
November 2005 (13)
Oktober 2005 (17)
September 2005 (15)
August 2005 (12)
Juli 2005 (15)
Juni 2005 (17)
Mai 2005 (10)
April 2005 (14)
März 2005 (14)
Zu Weihnachten von GOREHOLIO:
25.12.2007Wer es noch nicht im Forum entdeckt hat:
als kleines Weihnachtsspecial könnt ihr euch vom 24.12. bis zum 31.12. unseren
aktuellen Kurzfilm "El Guitarrista" runterladen. Für nähere Infos schaut einfach in den  Thread im Forum, oder
nutzt direkt dieses Banner um den Film runter zu laden:

 Download

Der Film dauert 20 Minuten und es handelt sich um ein 80 MB großes DIVX-File. Über Rückmeldungen würde ich mich natürlich freuen.

Also dann: Frohes Fest und viel Spaß mit dem Film!
25.12.2007 von goreholio | 0 Kommentare

Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch :-)
achsensprung
24.12.2007
Peter Ustinov hat mal gesagt: "Es ist von grundlegender Bedeutung, jedes Jahr mehr zu lernen als im Jahr davor."
In diesem Sinne wünschen wünschen euch eine besinnlichte Weihnachtszeit und einen guten Rutsch in ein filmisch und auch sonst erfolgreiches neues Jahr 2008 mit vielen neuen Ideen und vor allem: immer weiter wachsendem Wissen und Fähigkeiten!

Euer Amateurfilm Magazin Team
24.12.2007 von achsensprung.net | 5 Kommentare

Instant News 37 - 20.12.2007
20.12.2007Es wird scho glei dumpa… Es wird scho glei Nacht…

Und hier zum letzen Mal in diesem Jahr… die Instant News 37 mit folgenden Themen:

- Volker Strübing
- Trickfilm-Drehbuch-Wettbewerb
- Exposed

Entweder auf  Filmerforum.de.vu oder  Indie-Stars.de.

Besinnliche Weihnachten und einen guten Rutsch noch

Euer Rodja
20.12.2007 von HomeMovieCorner | 0 Kommentare

Instant News 36 - 14.12.2007
14.12.2007Woran merkt man, dass es Weihnachten wird? Ganz einfach, die Indie-Filmer treten leiser. Aus diesem – mir nicht ganz so unangenehmen Grund – gibt es heute nur kleine Info-Häppchen. Wenn es nächste Woche noch Berichtenswertes geben sollte, wird es heuer noch IN 37 geben – aber dann ist mal bis Anfang 2008 Urlaubssperre angesagt.

Diesmal mit:

- Sterben will gelernt sein
- Erdora
- Der gute Ton

Dies und ein paar Infos mehr auf  Filmerforum.de.vu oder auf  Indie-Stars.de.

Liebe Grüße aus Wien

Rodja
14.12.2007 von HomeMovieCorner | 0 Kommentare

7. BASS-Kurzfilmabend
10.12.2007Mo 17. Dez., ab 20:00
Dortmund, Münsterstraße 95, Jazzkneipe Bass

Der 7. BASS-Kurzfilmabend steht bevor: am Montag, den 17. Dezember 2007 ab 20 Uhr geht es los, der Eintritt ist wie immer frei.

Dem Jahresende entsprechend wird es diesmal einen kleinen Rückblick, sprich: ein BEST OF der vergangenen 12 Monate geben, plus den einen oder anderen nie gezeigten Bonusfilm.

Seit November 06 finden in der bekannten Dortmunder Jazzkneipe BASS regelmäßige Kurzfilmabende statt, an denen Filmemachern "aller Art" die Möglichkeit geboten wird, ihre Werke vor einem interessierten Publikum auf der Leinwand zu präsentieren. Ganz gleich, ob flotte Doku, zotige Komödie, fieser Horror oder lausiger Trash... Gezeigt wird alles (VHS oder DVD), was Spaß macht, zum Nachdenken und/ oder Diskutieren anregt und möglichst nicht länger als 15 Minuten dauert.

Details unter
 www.bass-do.de/kurze7.htm bzw.
 www.bass-do.de/
10.12.2007 von pintman | 0 Kommentare

Kurzfilmnacht KURT
09.12.2007Datum: Samstag, 15. Dezember 2007
Zeit: ab 20:00 Uhr
Ort: Floriantv, Dortmund  www.floriantv.de

Kurt, die Kurzfilmnacht findet auch in diesem Jahr wieder bei dem Dortmunder Lokalsender floriantv (www.floriantv.de) statt.

Erlebt einen außergewöhnlichen Abend mit allerlei Spiel, Spaß und Unterhalung - achja, und mit Filmen natürlich. Eine Trailer mit einem ersten Vorgeschmack auf die Sendung gibt es auf der Seite von floriantv.
09.12.2007 von pintman | 0 Kommentare

Double R Event 2007
08.12.2007Am 19.Dezember 2007 ab 18 Uhr findet unser Vereinsevent statt. Es ist eine gute Gelegenheit sich wieder mal auszutauschen, zu quatschen und fachzusimpeln.

Wo? La Sirena, Attilastr. 1, 12105 Berlin

Ich hoffe, dass auch Personen aus dem Forum aus Berlin und Umgebung kommen. Einige haben sich ja schon angekündigt. :P

Folgendes Programm:
18Uhr - Organisatorisches zum Verein
19Uhr - geplante Projekte für das Jahr 2008
20Uhr - Essen
21Uhr - Vorführung (Musikvideo, erster Trailer und anderes)

Grüße
Renier
08.12.2007 von Renier | 0 Kommentare

Instant News 35 - 07.12.2007
07.12.2007Diesmal mit (und vielem mehr!):

- Olaf Ittenbach hört auf
- Entführungsopfer, Medienstar?!?
- "Fucking Scary Mutants"
- Herbstrock im Visier der Red One
- Neues Gewinnspiel: Je eine DVD "Kriegerherzen", "Die Spur im Schnee" oder "Independent Days Vol. I" zu gewinnen. (Vorsicht! Nur im Link von Filmerforum.de.vu)

Entweder auf  Filmerforum.de.vu oder auf  Indie-Stars.de.

Liebe Grüße aus Wien

Euer Rodja

PS: Und falls Ihr News habt - einfach melden!
07.12.2007 von HomeMovieCorner | 0 Kommentare

Gewinnspiel für Dezember 2007
03.12.2007Willkommen zum Weihnachts-Special: Diesmal gibt es nicht nur eine, sondern eine von drei DVDs für Euch zu gewinnen. Ihr könnt entweder alle drei Fragen beantworten und habt somit drei Mal die Chance, eine DVD zu gewinnen - oder Ihr wollt Euch nicht anstrengen und habt sowieso nur eine bestimmte DVD im Visier. Falls letzteres der Fall… beantwortet einfach die Eure Wunsch-DVD betreffende Frage.

Zu gewinnen gibt es jeweils eine DVD des Fantasy-Epos'  "Kriegerherzen" (von Lars Gatting & Rainer "Zipp" Fränzen), der Kurzfilm-Compilation  "Independent Days Vol. I - Wir können alles. Außer Hollywood" oder des Spielfilms  "Die Spur im Schnee" (von Robert Narholz).

- "Kriegerherzen": Wie heißt das Erstlingsprojekt von LaGARAFA, das man auch als Vorgängerfilm zu "Kriegerherzen" bezeichnen kann? Antwort ist  hier zu finden.

- "Independent Days Vol. I": Wie heißt der Regisseur des Kurzfilms "Absturzstelle". Die richtige Antwort kann man u.a. auch  hier finden.

- "Die Spur im Schnee": Regisseur Robert Narholz und Hauptdarstellerin Elisabeth Lanz haben schon vor diesem Film zusammengearbeitet. Wie heißt dieses Projekt?  Hier für mehr Infos.

Die Antworten bitte NICHT hier ins Forum schreiben, sondern per Mail an mich übermitteln. Die E-Mail-Adresse lautet ich_bin_ein_gewinner[at]hotmail.com. Als Betreff bitte "Gewinnspiel Dezember 2007" angeben. Einsendeschluss ist der 31. Dezember 2007. Die jeweiligen DVDs werden unter den richtigen Einsendern verlost.

Wie immer gilt: Das Ganze findet unter Ausschluss des Rechtsweges statt. Preise, die auf dem Postweg verloren gehen, können leider nicht ersetzt werden. Bitte auch Namen, Alter und Postadresse angeben. Diese Daten werden nur im Rahmen des Gewinnspiels verwendet und nicht weitergeleitet - nach Abschluss der Runde werden sie auch sofort gelöscht.
03.12.2007 von HomeMovieCorner | 1 Kommentare

"Rollygeddon" mehrfach ausgezeichnet
01.12.2007Es war eine erfolgreiche Woche für den Animationsfilm "Rollygeddon", denn er konnte in zwei Wettbewerben insgesamt 3 Preise abstauben!

Zum einen gewann er einen Preis beim JUFINALE 2007 Wettbewerb in Tirschenreuth. Die Jury beeindruckte vorallem die Animationstechnik und die vielen Ideen in dem Film.

Desweiteren gewann "Rollygeddon" bei der 14. REGENSBURGER KURZFILMWOCHE den regionalen Wettbewerb als beste Produktion von Niederbayern-Oberpfalz, bei dem der Jury die vielen Bezüge zu anderen Filmen und auch die dramaturgische Umsetzung sehr gefallen hat.
Außerdem erhielt der Film im Bayernweiten Wettbewerb eine Lobende Erwähung.



Ich freue mich natürlich sehr darüber, dass der Film so gut ankommt und bin auch auf die Zukunft gespannt, denn der Film läuft auch noch bei einigen anderen Wettbewerben mit

Detailiertere Informationen zu den Wettbewerben mit Links zu Bildergalerien und Videobeiträgen gibt's auf  www.SoeinSchmarn.de.
01.12.2007 von Jumperman | 4 Kommentare

Alle Funktionen dieser Seite

Ihre Werbung hier »