Lieber Besucher,

leider sind die Besucherzahlen auf Grund der immer größer werdenden Konkurrenz der Videoportale in der letzten Zeit so stark rückläufig, dass der aktive Betrieb von achsensprung.net eingestellt werden musste. Das Portal bleibt bis auf Weiteres online, eine aktive Teilnahme ist jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für eure Treue in 10 Jahren "Amateurfilm Magazin" bzw. später "achsensprung.net".

Blog - Independentfilm und achsensprung.net

Neue Nachricht schreiben

Auswahl
Aktuell, letzte 30 Tage
Mai 2015 (1)
Januar 2015 (2)
September 2014 (1)
Juli 2014 (2)
Mai 2014 (1)
März 2014 (2)
Dezember 2013 (2)
November 2013 (1)
September 2013 (1)
August 2013 (2)
Juni 2013 (2)
April 2013 (1)
März 2013 (2)
Februar 2013 (1)
Januar 2013 (4)
Dezember 2012 (2)
August 2012 (2)
Juli 2012 (2)
Juni 2012 (1)
April 2012 (2)
März 2012 (3)
Februar 2012 (2)
Januar 2012 (10)
Dezember 2011 (5)
November 2011 (3)
Oktober 2011 (4)
September 2011 (1)
August 2011 (2)
Juli 2011 (1)
Mai 2011 (1)
April 2011 (3)
März 2011 (1)
Januar 2011 (1)
Dezember 2010 (1)
September 2010 (1)
August 2010 (1)
Juni 2010 (3)
März 2010 (1)
Februar 2010 (3)
Januar 2010 (1)
Dezember 2009 (6)
November 2009 (2)
Oktober 2009 (4)
September 2009 (3)
Juli 2009 (2)
Juni 2009 (2)
Mai 2009 (3)
April 2009 (5)
März 2009 (8)
Februar 2009 (7)
Januar 2009 (7)
Dezember 2008 (5)
November 2008 (5)
Oktober 2008 (4)
September 2008 (3)
August 2008 (7)
Juli 2008 (8)
Juni 2008 (5)
Mai 2008 (10)
April 2008 (5)
März 2008 (9)
Februar 2008 (5)
Januar 2008 (10)
Dezember 2007 (10)
November 2007 (13)
Oktober 2007 (6)
September 2007 (5)
August 2007 (10)
Juli 2007 (7)
Juni 2007 (2)
Mai 2007 (2)
April 2007 (2)
März 2007 (3)
Februar 2007 (6)
Januar 2007 (6)
Dezember 2006 (6)
November 2006 (1)
Oktober 2006 (4)
September 2006 (7)
August 2006 (10)
Juli 2006 (10)
Juni 2006 (12)
Mai 2006 (15)
April 2006 (16)
März 2006 (8)
Februar 2006 (15)
Januar 2006 (15)
Dezember 2005 (12)
November 2005 (13)
Oktober 2005 (17)
September 2005 (15)
August 2005 (12)
Juli 2005 (15)
Juni 2005 (17)
Mai 2005 (10)
April 2005 (14)
März 2005 (14)
Preise, Preise, Preise - das monatliche Gewinnspiel
28.02.2009Um Euch den Mund wässrig zu machen, zähle ich hier mal die DVDs auf, die es noch zu gewinnen gibt. Ich habe sie in (äußerst lose und manchmal nur im übertragenen Sinn gesehene) Kategorien eingeteilt, damit Ihr mal wisst, wie viele Gewinnspiele mit Beginn März noch anstehen.

Verbrechen zahlt sich nicht aus
- "City Kill - Rechnung in Blei" von Markus Hagen
- "3 Zimmer. Küche. Tod" von Bastian Zach und Matthias Bauer
- "Totgesagte leben länger" von Armin Schnürle

Des Wahnsinns knusprige Beute - von Verrückten und dem Wahnsinn des Krieges
- "Deadly Nam - Der erste norddeutsche Vietnamfilm" von Markus Hagen
- "Septem - Das Grauen... liegt in dir selbst" von Michael Fandl
- "Auf bösem Boden" von Peter Koller

Nichts als die Wahrheit - Dokus und Pseudo-Dokus
- "Für kurze Zeit Napoleon" von Bart van Esch
- "Muxmäuschenstill" von Marcus Mittermeier

Fleischeslust - Die Gier nach Menschenfleisch
- "Voodoo Curse - Legbas Rache" von Stefan Svahn
- "Break" von Andy Fetscher

Drama, Baby!
- "Mutterherz" von Barbara Gräftner
- "Blut" von Matthias Schüll
- "Klassentreffen" von Peter Brandstätter

Fabulöses
- 2 x "AOEO" von David Wagner und Sebastian Wöber
- "Jenseits" von Stefan Müller

Schöne neue Welt - Sci-Fi und so...
"Das Leuchten" von Krystof Zlatnik
"NightCast" von Marco von Moos
"Cut Character - Tödliche Trennung" von Stephan Lenzen und Thomas Manglitz

So, das wäre es dann mal im Großen und Ganzen - das sind die ganzen Packages, die ich für Euch geschnürt habe. Es sind Indie- und Amateurfilme, teilweise nicht unbedingt kino-tauglich, aber mit viel Herzblut gedreht. Aus diesem Grund schon mal eine Warnung: Es sollten wirklich nur jene Leute an dem Gewinnspiel teilnehmen, die sich für solche Underdogs interessieren. Und nicht jene, die in irgendeinem Verteiler stehen und bei jedem Gewinnspiel nur um des Gewinnens mitmachen (und teilweise zu blöd sind, zu erkennen, dass Fragen beantwortet werden müssen).

Es steht noch nicht fest, in welcher Reihenfolge, die Packages verlost werden - das ist hier nur mal eine Aufzählung. Ob noch etwas dazu kommt, kann ich noch nicht sagen - ist aber eher nicht geplant. Aber Ihr wisst ja: Sag niemals nie.
28.02.2009 von HomeMovieCorner | 0 Kommentare

Filmwettbewerb "Ich sehe was, was du nicht siehst"
27.02.2009ZEIGE UNS 60 SEKUNDEN DEINER WIRKLICHKEIT UND GEWINNE EINEN CANON CAMCORDER!

Welche Menschen und Situationen begegnen Dir im Alltag und wecken Deine Neugier, stimmen Dich kritisch oder bringen Dich zum Schmunzeln? Siehst Du Dinge, die andere übersehen und die mehr Aufmerksamkeit verdienen? Werde selbst zum Dokumentarfilmer und zeige uns einen Ausschnitt aus Deiner Wirklichkeit, den Du besonders spannend, überraschend, schön, traurig oder lustig findest.

Ob Laie oder Profi, ob Schmal- oder Handyfilm,...wir sind gespannt!

Einsendeschluss ist der 30. April 2009

Die besten Filme werden in Zusammenarbeit mit
dem 24. Internationalen Dokumentarfilmfestival München DOK.FEST 2009 gezeigt.

Nähere Infos und Teilnahmebedingungen findet Ihr auf:  www.was-du-nicht-siehst.net
27.02.2009 von Raumwandler | 0 Kommentare

Instant News 74 - 26.02.2009
26.02.2009Pro7 will mit Webisodes auf TV-Thriller einstimmen, ein Tagebuch enthüllt düstere Geheimnisse, Graz ruft - und "Der Knochenmann" kicks ass!!

Das und viel mehr entweder auf  Indie-Stars.de oder auf  Filmerforum.de.vu.

Liebe Grüße

Rodja
26.02.2009 von HomeMovieCorner | 0 Kommentare

Instant News 73 - 17.02.2009
17.02.2009Diesmal mit FSK-Troubles für "Suffer and die", "Toxic Lullaby", "Copyshop Fernsehen" und einigen Aufrufen aus Österreich. Entweder auf  Indie-Stars.de oder auf  Filmerforum.de.vu.

Liebe Grüße aus Wien

Rodja
17.02.2009 von HomeMovieCorner | 0 Kommentare

Kurzfilme in der Mitte
10.02.2009Ein Film ohne Leinwand ist wie eine Leinwand ohne Film! Ihr, Filmschaffende und Filmbegeisterte aus der Region, habt deshalb am 14. Mai 2009 die Möglichkeit im Club ‚Stadtmitte’ in Karlsruhe euren Film vor interessiertem Publikum zu zeigen. Kommen genügend engagierte Filmemacher zusammen, veranstalten wir einen entspannten Wettbewerb. Ja, es gibt einen Preis.

www.kurzfilme.wordpress.com
10.02.2009 von Rob | 0 Kommentare

DVD-Gewinnspiel - neue Runde, neues Glück
09.02.2009Im Februar startet wieder eine neue Serie von Gewinnspielen. Wie bei den vorigen Runden konzentriert sich auch diese Serie vornehmlich auf Independent-Streifen. Aber zu jeder Regel gibt es auch Ausnahmen – und da wir groß starten wollen, verlosen wir dieses Monat Filme, die eins gemeinsam haben: Den Oscar!

Zu gewinnen gibt es im Februar drei DVDs – und zwar den Antikriegs-Klassiker „Im Westen nichts Neues“ von Lewis Milestone, das KZ-Drama  "Die Fälscher" von Stefan Ruzowitzky und – um eben dem Geist der Sache Genüge zu tun - den Independent-Streifen  "Once" von John Carney.

Man kann sich aussuchen, ob man nur eine bestimmte DVD gewinnen möchte (dann nur die für den Film betreffende Frage beantworten) – oder ob man seine Chancen maximieren möchte. In letzterem Fall dann bitte alle drei Fragen beantworten, dann habt Ihr auch die Chance, eine von den drei DVDs zu gewinnen. Mitglied dieses Forums zu sein ist nicht Bedingung, schadet aber auch nicht.

Und hier die Frage(n):

- Nennt bitte das Jahr und die Sparte(n) (genau, für einen Film gab es mehrere Oscars), in denen die von Euch begehrten Filme den Oscar gewonnen haben.

Eine Frage gibt es noch - die ist aber nur pro forma und nur für mich zwecks Statistik von Interesse. (D.h. es ist nicht nötig, sie zu beantworten, um am Gewinnspiel teilzunehmen). Über welches Forum/welche Medien seid Ihr auf dieses Gewinnspiel gestoßen?

Die Antworten bitte NICHT hier ins Forum schreiben, sondern per Mail an mich übermitteln. Die E-Mail-Adresse lautet ich_bin_ein_gewinner[at]hotmail.com. Als Betreff bitte "Gewinnspiel Februar 2009" angeben. Einsendeschluss ist der 28. Februar 2009. Die jeweiligen DVDs werden unter den richtigen Einsendern verlost.

Wie immer gilt: Das Ganze findet unter Ausschluss des Rechtsweges statt. Preise, die auf dem Postweg verloren gehen, können leider nicht ersetzt werden. Bitte auch Namen, Alter und Postadresse angeben (Warnung: Wer keine vollständigen Angaben abliefert, wird automatisch ausgeschlossen!). Diese Daten werden nur im Rahmen des Gewinnspiels verwendet und nicht weitergeleitet - nach Abschluss der Runde werden sie auch sofort gelöscht.
09.02.2009 von HomeMovieCorner | 1 Kommentare

Instant News 72 - 06.02.2009
06.02.2009Uff, da haben mal wieder die Finger gekracht.

Neue Filme (u.a. "AOEO") auf Indie-Stars.de, neue Online-Portale (u.a. FilmTiki), neue Webserie – das und viel, viel mehr entweder auf  Indie-Stars.de oder auf  www.filmerforum.de.vu.

Ein kleiner Hinweis noch: Wie Ihr in den Instant News auf Filmerforum.de.vu (NICHT Indie-Stars.de) lesen könnt, ist ein guter "Bekannter" zurückgekehrt:  Ja, das Gewinnspiel ist wieder da! Und es gibt wieder einige DVDs zu gewinnen! Hurra!

Liebe Grüße

Euer Rodja
06.02.2009 von HomeMovieCorner | 0 Kommentare

Alle Funktionen dieser Seite

Ihre Werbung hier »