Lieber Besucher,

leider sind die Besucherzahlen auf Grund der immer größer werdenden Konkurrenz der Videoportale in der letzten Zeit so stark rückläufig, dass der aktive Betrieb von achsensprung.net eingestellt werden musste. Das Portal bleibt bis auf Weiteres online, eine aktive Teilnahme ist jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für eure Treue in 10 Jahren "Amateurfilm Magazin" bzw. später "achsensprung.net".

Die Mumie - Das Grabmal des Drachenkaisers

Forenübersicht » Filmrezensionen (Kinofilme) » Die Mumie - Das Grabmal des Drachenkaisers

Antwort schreiben

Zum Seitenende springen
armani25299
User
08.08.2008 13:31
Kommentare: 10
Forenbeiträge: 7

Die Mumie - Das Grabmal des Drachenkaisers

Ich bin ein großer "Die Mumie" Fan habe auch Teil 1 & 2 auf DvD. Aber bei diesen neuen bin ich ein bisschen skeptisch. Erst mal fidet es jetzt in China statt. Finde ich unpassend für einen Mumien Film. Dann wird auch noch Rachel Weisz durch Maria Bello ersetzt. Also ich kann mir nicht vorstellen dass dieser Film noch annähernd so wird wie die Vorgänger.

Lg Armani
Anzeige
16.01.2018 16:12



Ihre Werbung hier?
TheRatOne
User
08.08.2008 13:41
Kommentare: 302
Forenbeiträge: 127

Ich könnte mir vorstellen, dass er GENAU so wird, wie seine Vorgänger und gerade das ist es, was mich ein wenig gruselt.
 www.madalienfilms.de
mondstern
User
09.08.2008 04:11
Kommentare: 46
Forenbeiträge: 72

warum sollte dich das dann gruseln?

FreddyJBrown
User
09.08.2008 18:02
Kommentare: 328
Forenbeiträge: 49

Teil 3 ist anders als seine Vorgänger, gleichzeitig könnte er ihnen aber nicht ähnlicher sein. Die Handlungszüge erinnern stark an die ersten beiden Filme. Was den Film aber trotzdem (erfrischend) anders macht: "Die Mumie 3" ist düsterer und ernster als Teil 1 und 2.
Auf der einen Seite ist das natürlich sehr schade, weil dadurch nicht der Charme der Reihe aufrecht erhalten wird. Auf der anderen Seite ist es aber auch abwechslungsreich.

Die Story ist sehr simpel und ehrlich gesagt erinnert sie stark an die des ersten Films, auch sonst wurden viele Elemente der ersten Teile in die Handlung übernommen (Verfolgungsjagd in der Stadt, Liebe als Grund für den Fluch, Kampf zwischen "Mumien-Armeen"). Auch die Charakterkonstellation ähnelt sehr der "Mumie" von 1999 und 2001: Da wären neben Rick, Evelyn, Jonathan und dem inzwischen älter gewordenen Alex zum Beispiel die Kriegerin Zi Yuan, die die Charaktere von Anck Su Namun und Ardeth Bay in sich vereint oder General Yang, der als menschlicher Gehilfe des Drachenkaisers auch keine Neuerfindung in der Reihe wäre.
Trotzdem unterhält Teil 3 mit einmaligen Special Effects (die nur selten mal deplatziert erscheinen) und jeder Menge Action. Hinzu kommt ein Brendan Fraser als Rick O’Connell, wie wir ihn kennen und lieben (er sehnt sich nach Abenteuer statt luxuriösem Leben). John Hannah sorgt als Evelyns Bruder Jonathan mal wieder für die nötige Partie Humor (er besitzt jetzt einen eigenen Nachtclub in China) und auch Newcomer Luke Ford macht nicht unbedingt ein schlechtes Gesicht als herangereifter O’Connell Sprössling Alex (er tritt in die Abenteurer-Fußstapfen seines Vaters). Isabella Leong bringt als Lin zudem frischen Wind in das Ensemble.

An dieser Stelle muss man sich aber gleichzeitig der anderen Seite des Blattes zuwenden: Maria Bello müht sich als Evelyn (nun als Autorin unterwegs) sichtlich ab, doch sie kommt nicht an das natürliche und naive Schauspiel von Rachel Weisz heran. Jet Li, den ich eigentlich als Schauspieler schätze, verkommt in seiner Rolle mimisch zu einem Cameo-Auftritt, was aber wie gesagt hauptsächlich an seiner Rolle liegt.
Auch steht fest: "Das Grabmal des Drachenkaisers" kann von der Inszenierung her nicht mit den beiden ersten Teilen mithalten. Zu oft versucht man vergebens deren Charme zu beleben, und zu oft scheitert es.

Dennoch ist es ein kurzweiliges Film-Vergnügen mit leider viel zu vorhersehbarem Ende. Das wäre Sommers vielleicht nicht so passiert...

Alles in allem gebe ich dem Film gut gemeinte 7,5 von 10 Punkten!
FrederikBraun-Online.de
Zum Seitenanfang springen

Antwort schreiben

Alle Funktionen dieser Seite

Ihre Werbung hier »