Lieber Besucher,

leider sind die Besucherzahlen auf Grund der immer größer werdenden Konkurrenz der Videoportale in der letzten Zeit so stark rückläufig, dass der aktive Betrieb von achsensprung.net eingestellt werden musste. Das Portal bleibt bis auf Weiteres online, eine aktive Teilnahme ist jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für eure Treue in 10 Jahren "Amateurfilm Magazin" bzw. später "achsensprung.net".

Ich suche Filme und Trailer für Livestream-Amateurfilmsender.

Forenübersicht » Gesucht und Gefunden » Ich suche Filme und Trailer für Livestream-Amateurfilmsender.

Antwort schreiben

Zum Seitenende springen
actorius
User
22.07.2009 16:52
Kommentare: 12
Forenbeiträge: 17

Ich suche Filme und Trailer für Livestream-Amateurfilmsender.

Hi,

Ich plane, einen Amateurfilmsender zu erstellen namens QUICK AF (auf livestream.com), das ganze Vorhaben befindet sich noch in der Planung und noch ist nicht sicher ob das ganze dann überhaupt so funktioniert wie es soll. Der Sender soll deutschsprachige Amateurfilme und Trailer ausstrahlen, mein Ziel ist dabei, dass man sich ähnlich wie bei Lokalen Fernsehsender, bloss hinsetzen muss, um die neuesten Amateurfilme kennenlernen, ältere und neuere Filme auch anschauen kann. Damit möchte ich dem AFM auch nicht konkurieren sondern eher Werbung dafür machen. Es sollte schlussentlich jeder Amateurfilmfan zur geplanten Sendezeit einen Film sehen können, den er im Internet nicht herunterladen wollte, weil es ihn nicht interessierte, und am Ende sagen können "oh, das hätte ich jetzt nicht erwartet!", oder einen Trailer zu sehen welcher ihn dann unerwartet neugierig macht, und das nur weil er dem Trailer diesmal nicht ausweichen konnte.

Nun zum Hauptthema!

Damit das ganze überhaupt stattfindet, brauche ich natürlich Sendematerial. Dabei freue ich mich über jeden der mir sein/e Film/e oder sein/e Trailer/Teaser zuf verfügungstellt, Voraussetzung ist nur, dass er auf deutsch oder mit deutschem Untertitel hier oder woanders downloadbar ist.
Ausserdem wäre ich auch über einen Sprecher sehr glücklich, da ich selber aus der Schweiz komme, und es meiner meiner Meinung nach etwas unseriös erscheint, wenn ich nur mit Texttafeln mit den Zuschauer kommunizieren kann.

Meldet euch wenn ihr interesse habt hier im Forum, oder per Email: papafiot@web.de
www.papafiot.com
Anzeige
21.01.2018 17:39



Ihre Werbung hier?
actorius
User
23.07.2009 11:55
Kommentare: 12
Forenbeiträge: 17

Gibt's nicht mal einen Kommentar dazu, hat ja niemand was zu verlieren.
www.papafiot.com
MD-Director
User
23.07.2009 13:53
Kommentare: 96
Forenbeiträge: 80

Hört sich gut an,aber ob das alles klappt das ist die Frage.Wohin sollen die Beiträge überhaupt gesendet werden ?
Christian
ehem. User
23.07.2009 14:37
Kommentare: 155
Forenbeiträge: 189

Zitat:
Hört sich gut an,aber ob das alles klappt das ist die Frage.Wohin sollen die Beiträge überhaupt gesendet werden ?

"Gesendet" wird's ins Internet, wenn ich das richtig verstanden habe. Es ist ja ein Livestream.
Für mich stellt sich die Frage, was haben wir davon? Wer kennt die Seite und wer schaut sich folglich die Filme an?
Ist alles legal? Wie wär's wenn du eine Stunde testweise sendest und das hier im AFM ankündigst. Dann können wir uns ein Bild von deinem Konzept machen.
Prinzipiell wäre ich jedenfalls dabei. Ich würde das dann mit meinem Team absprechen ob wir dir Psycho VII zur Verfügung stellen.

Gruß Christian

Ps. Da stellt sich mir gleich die nächste Frage. Was suchst du genau und welche Qualität sollen die Beiträge haben?
actorius
User
23.07.2009 14:48
Kommentare: 12
Forenbeiträge: 17

Also ihr müsst euren Film nur irgendow hochladen, damit ich ihn downloaden kann, die Qualität ist mir relativ egal. Natürlich ist das legal, solange ich nur legales Material sende. Ich habe mir das so vorgestellt, dass ich wenn ich genügend Filme zur verfügung habe, ein oder mehrere Stunden "probesende". Wenn alles klappt mache ich im Internet Werbung, es kommt eben darauf an, ob der Sender interessierte Zuschauer findet.
www.papafiot.com
actorius
User
23.07.2009 14:49
Kommentare: 12
Forenbeiträge: 17

Also ihr müsst euren Film nur irgendow hochladen, damit ich ihn downloaden kann, die Qualität ist mir relativ egal. Natürlich ist das legal, solange ich nur legales Material sende. Ich habe mir das so vorgestellt, dass ich wenn ich genügend Filme zur verfügung habe, ein oder mehrere Stunden "probesende". Wenn alles klappt mache ich im Internet Werbung, es kommt eben darauf an, ob der Sender interessierte Zuschauer findet.
www.papafiot.com
Zum Seitenanfang springen

Antwort schreiben

Alle Funktionen dieser Seite

Ihre Werbung hier »