Lieber Besucher,

leider sind die Besucherzahlen auf Grund der immer größer werdenden Konkurrenz der Videoportale in der letzten Zeit so stark rückläufig, dass der aktive Betrieb von achsensprung.net eingestellt werden musste. Das Portal bleibt bis auf Weiteres online, eine aktive Teilnahme ist jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für eure Treue in 10 Jahren "Amateurfilm Magazin" bzw. später "achsensprung.net".

NGC 233 (2880-Filmfestival)

Forenübersicht » Projekte » NGC 233 (2880-Filmfestival)

Antwort schreiben

Zum Seitenende springen
frickeltech
User
09.09.2014 18:33
Kommentare: 0
Forenbeiträge: 8

NGC 233 (2880-Filmfestival)

Titel: NGC 233

Film:
 Youtube

Beschreibung:
Q-Bert aus der Galaxis NGC 233 erlebt in Köln seine Abenteuer.
Entstanden für den 2880 Filmwettbewerb Leverkusen 2014.

Team:  Ohne Stativ
Facebook:  Facebook/Gruppe und  Facebook/Seite
Titel: NGC 233
Genre: Tragödie

Mitwirkende:
Claudia Kiraly
Dirk Brüggen
Rudolf Schlosser
Jenny Villier
Guido Santer

Musik:
Let Me Be Free von Sacha Ende  http://www.ende.tv
Tiefenrausch  http://www.cayzland-music.de

Infos zur Entstehung:
Kamera: Aiptek Z 300 HD
Schnittsoftware: Magix Video De Luxe

Länge: 04'56" Minuten

Weitere Links zum Film:  Bendecho /  Dailymotion /  Facebook/Gruppe /  Facebook/Seite /  MySpace /  MyVideo /  Vimeo /  Youtube

Viele Grüße
Frickeltech
Alias Pitchfork Pittiplatsch Frickeltech
Zum Seitenanfang springen

Antwort schreiben

Alle Funktionen dieser Seite

Ihre Werbung hier »