Lieber Besucher,

leider sind die Besucherzahlen auf Grund der immer größer werdenden Konkurrenz der Videoportale in der letzten Zeit so stark rückläufig, dass der aktive Betrieb von achsensprung.net eingestellt werden musste. Das Portal bleibt bis auf Weiteres online, eine aktive Teilnahme ist jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für eure Treue in 10 Jahren "Amateurfilm Magazin" bzw. später "achsensprung.net".

Video-Installation

Forenübersicht » Projekte » Video-Installation

Antwort schreiben

Zum Seitenende springen
VK
User
15.10.2005 01:43
Kommentare: 1020
Forenbeiträge: 255

Video-Installation

Aufstehen - Oder: Vom Versuch weiterzuschlafen



 vk-videokunst.com/grossvater.html

Loop - immer laufen lassen

Quelle dieser nervenden Installation ist die berühmte Heidi-Verfilmung mit Gustav Knuth von 1965

Mehr von diesem Blödsinn auf
 vk-videokunst.com/netzkunst.html

Tipp:
Mit dem IE öffnen - funktioniert am besten
 VK bei Youtube
 VK bei Vimeo
 VK bei Facebook
 BDFA bei Facebook
Anzeige
23.01.2018 11:13



Ihre Werbung hier?
VK
User
22.06.2007 00:00
Kommentare: 1020
Forenbeiträge: 255

Hat sich das eigentlich mal jemand angesehen (oder die anderen Installationen auf vk-videokunst.com)?!

Meinungen?
 VK bei Youtube
 VK bei Vimeo
 VK bei Facebook
 BDFA bei Facebook
Donatus
User
22.06.2007 00:07
Kommentare: 662
Forenbeiträge: 40

Hab mir die Heidi-Kunst angeschaut. Aber was soll mir das sagen? Habe min. 2 Minuten draufgestarrt und es nicht verstanden. Ich bin da wohl ein echter Kunstbanause...
Waldwaechter
User
22.06.2007 00:10
Kommentare: 248
Forenbeiträge: 361

! ? !

Irgendwie nichts zu bedeuten...
Und wo ist die Kunst ??????
Sorry...aber das sind für mich keine ExperimentalVideos.....das ist nur "leere"
VK
User
22.06.2007 00:21
Kommentare: 1020
Forenbeiträge: 255

*seufz*
 VK bei Youtube
 VK bei Vimeo
 VK bei Facebook
 BDFA bei Facebook
Waldwaechter
User
22.06.2007 00:27
Kommentare: 248
Forenbeiträge: 361

sorry...klingt bitter..aber Experimental Filme haben es schwer hier....
besser gesagt: das Interresse is schon da,aber was bisher hier kamm war nicht so das ding.

Also persönlich könnte man dieses Medium ins Museum schicken...den "brötchen" kann man damit nicht backen
Anzeige
23.01.2018 11:13



Ihre Werbung hier?
Stuvis
User
22.06.2007 00:54
Kommentare: 30
Forenbeiträge: 109

das mit den augen is genial ..... wenn die synchron laufen, was bei mir leider nicht alle tun. aber die idee is spitze.
 stuvis.de.tt
VK
User
22.06.2007 08:46
Kommentare: 1020
Forenbeiträge: 255

Du meinst "Fertilisator" - wenn du die Seite nach dem kompletten Laden einmal neu lädst, müssten die Augen eigentlich synchron laufen.
Andererseits ist eine Idee bei der Installation (bzw. bei den anderen auch), dass man als User durch Klick und Doppelklick auf die Filmfenster die Synchronität oder Asynchronität selbst steuern soll/kann...

Am besten gefällt mir ja die Installation mit dem verhüllten Reichtstagsgebäude - wenn man sich da planlos/-voll "durchgeklickt" hat, ergeben sich sehr interessante (ästhetische) Kombinationen
 VK bei Youtube
 VK bei Vimeo
 VK bei Facebook
 BDFA bei Facebook
Christian
ehem. User
16.09.2007 15:20
Kommentare: 155
Forenbeiträge: 189

das sagat mir nichts. wo ist der sinn?
hat aber ein bisschen was vom klassischen surrealismus...
Zum Seitenanfang springen

Antwort schreiben

Alle Funktionen dieser Seite

Ihre Werbung hier »