Lieber Besucher,

leider sind die Besucherzahlen auf Grund der immer größer werdenden Konkurrenz der Videoportale in der letzten Zeit so stark rückläufig, dass der aktive Betrieb von achsensprung.net eingestellt werden musste. Das Portal bleibt bis auf Weiteres online, eine aktive Teilnahme ist jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für eure Treue in 10 Jahren "Amateurfilm Magazin" bzw. später "achsensprung.net".

Vorschlag für den 2. Wettbewerb

Forenübersicht » Wettbewerbe und Festivals » Vorschlag für den 2. Wettbewerb

Dieser Thread wurde geschlossen. Es können keine weiteren Antworten zu diesem Thema verfasst werden.



Zum Seitenende springen
Jay
Administrator
31.05.2005 12:21
Kommentare: 907
Forenbeiträge: 1734

na das war doch jetzt schon mal ein konstruktiver anfang. da muss jetzt drüber diskutiert werden. und am ende nehm ich dann das, was sich bei der diskussion als favorit rauskristalisiert... oder was ganz anderes
 wildweiss.com - Agentur für Unternehmenskommunikation
 wildproject.net - Projekte online verwalten
 achsensprung.net
Anzeige
20.01.2018 18:00



Ihre Werbung hier?
_BeN
ehem. User
01.06.2005 18:37
Kommentare: 0
Forenbeiträge: 9

Ich bin auch für nen ausschnitt. Aber aus nem Film der schon draußen ist und populär ist. Entweder im Kino oder woanders... Und den muss man dann nachmachen... Das wär doch cool . Ich fänds interessant. Die Profis nachmachen...
Cord
User
01.06.2005 18:46
Kommentare: 119
Forenbeiträge: 112

Die Idee mit dem Killer fan ich super. Vor allem die Auflage, dass im Film nicht ein einziger Schuss "fallen" darf! Genial!

Da ich aber theoretisch nicht vor November 2005 an diesem Wettbewerb aktiv teilnehmen könnte, werde ich wohl nicht wirklich daran teilnehmen können.
 cordneubersch.de
 refugium-artworks.de
hunchen
User
01.06.2005 18:46
Kommentare: 10
Forenbeiträge: 1

ich fänd liebe ma krass geil. weil sowas sieht man nirgends im netz
zumindest kaum.
hunchen
Cord
User
01.06.2005 18:49
Kommentare: 119
Forenbeiträge: 112

Das stimmt. Liebe ist im Amateurbereich eher selten vertreten. Das liegt bestimmt daran, dass man dafür Schauspieler braucht, die sowas auch spielen können. Und das ist eher selten der Fall, denke ich.
 cordneubersch.de
 refugium-artworks.de
Quentara
ehem. User
01.06.2005 18:55
Kommentare: 205
Forenbeiträge: 213

kommt auch natürlich drauf an in welchen bereich man das mit der liebe verlegt. liebe zwische eine päärchen? ode liebe zwischen mutter/tochter? oder freundschaftliche liebe?
denke das müsste evtl. auch eingeschränkt werden, weil vielleicht sonst auch wieder ein vergleich etwas erschwert werden würde.
dass die idee mit dem killer funzen würde zeigt ja schon kill bill vol. II
Spoiler (zum Lesen anklicken)
am ende hat Uma Thurman niemanden in diesem film aktiv umgebracht. entweder waren es andere und bill hat ja die schritte auch selbst getan

ob so ein zusatz allerdings die für mich schon ausgelutschten Killer-stories reizvoller macht, da bin ich mir nicht sicher. aber es wäre schon interessant zu sehen, was dabei herauskommt
Anzeige
20.01.2018 18:00



Ihre Werbung hier?
Cord
User
01.06.2005 19:10
Kommentare: 119
Forenbeiträge: 112

Also so habe ich gar nicht gedacht. Es müssen ja nicht unbedingt "Kampfszenen" vorkommen. Das, so habe ich gedacht, sollte ja gerade die Herausforderung dieses Wettbewerbes darstellen.
 cordneubersch.de
 refugium-artworks.de
DamonHawke
User
09.06.2005 08:33
Kommentare: 139
Forenbeiträge: 109

Was ist nun? Ausdiskutiert? Sommerloch? Schwarzes Loch? Es ist still - ZU still...
 Team Feuerfeder
LosthirN
ehem. User
09.06.2005 12:09
Kommentare: 193
Forenbeiträge: 209

Zitat:
- Thema: Killer, aber im Film darf kein einziger Schuss fallen

DamonHawkes Vorschlag finde ich immer noch am Besten. Das hat auf der einen Seite einen Flair von Action, auf der anderen Seite probiert man mit dem "Nicht-Schiessen" mal etwas Neues aus.
Somit können die Filmgruppen, die ein 50 teiliges Arsenal an verschiedensten Softairwaffen besitzen ebenso mitmachen, wie Leute, die nur eine sowie auch Schwierigkeiten mit Explosionseffekten haben...
Jay
Administrator
09.06.2005 13:21
Kommentare: 907
Forenbeiträge: 1734

im moment kann ich kein preisgeld für den wettbewerb anbieten, weil die einnahmen gleich 0 sind. klickt halt keiner mehr auf die werbungen.
 wildweiss.com - Agentur für Unternehmenskommunikation
 wildproject.net - Projekte online verwalten
 achsensprung.net
Zum Seitenanfang springen

Alle Funktionen dieser Seite

Ihre Werbung hier »