Lieber Besucher,

leider sind die Besucherzahlen auf Grund der immer größer werdenden Konkurrenz der Videoportale in der letzten Zeit so stark rückläufig, dass der aktive Betrieb von achsensprung.net eingestellt werden musste. Das Portal bleibt bis auf Weiteres online, eine aktive Teilnahme ist jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für eure Treue in 10 Jahren "Amateurfilm Magazin" bzw. später "achsensprung.net".

Sounddesigner / Filmmusikkomponist sucht arbeit!

Forenübersicht » Gesucht und Gefunden » Sounddesigner / Filmmusikkomponist sucht arbeit!

Antwort schreiben

Zum Seitenende springen
theripper
User
20.08.2006 13:44
Kommentare: 0
Forenbeiträge: 22

Sounddesigner / Filmmusikkomponist sucht arbeit!

Aloha

Ich biete folgene dienstleistungen an:

-sounddesign für webseits
-individuelle musikkompositionen für soundlogos
-atmosphärische hintergrundmusik für websites
-vertonung von animationen/filme mit musik und sounds
-sousnddesign und komposition für videogames
und sounddesign und Komposition für jede andere art von audiovisuellen medien


musikkomositionen sind für fast alle musikrichtungen/stillrichtungen möglich.


ich habe ein paar mp3´s und ein video hochgeldaen, damit sich jeder einen ersten eindruck über meine arbeit machen kann.
hier der link: http://23b.de/tmp/Demos.zip

kontakt:mailto:magatheripper@gmx.de
Anzeige
20.01.2018 21:55



Ihre Werbung hier?
K-dinaL
User
25.08.2006 21:31
Kommentare: 90
Forenbeiträge: 113

Hallo!

Ja... Machst du das kostenlos? Because ich würde was etwas fetziges für meine website brauchn (wenn du auch sowas machst).
[size=4]DAS CHAOSRADIO GEHT WIEDER ONLINE!!![/size]

 k-osradio.de!!!
theripper
User
26.08.2006 18:38
Kommentare: 0
Forenbeiträge: 22

hi... also, leider muss ich ne kleine pauschale benschlagen, weil einfach viel arbeit drinm steckt...
ja, also webseiten reitzen mich persönlich sehr ^^
Jay
Administrator
27.08.2006 02:48
Kommentare: 907
Forenbeiträge: 1734

mit webseiten vertonen machst du dir aber keinen guten namen (zumindest wenn keine flashseiten sind). wenn mir eine website ihre musik aufzwängt, verlass ich sie so schnell wieder, wie ich gekommen bin (außer die information auf der website ist sehr wichtig, dann wird die musik ausgeschalten). musik gehört einfach nicht auf websites. ich höre am pc musik und wenn da noch ne musik mit reinpfuscht, nervt das.
mach lieber musiken für medien, die durch musik aufgewertet werden. präsentationen, (radio)spots und filme. - nur so als kleiner tipp von mir
 wildweiss.com - Agentur für Unternehmenskommunikation
 wildproject.net - Projekte online verwalten
 achsensprung.net
theripper
User
27.08.2006 13:08
Kommentare: 0
Forenbeiträge: 22

ja, also hauptsächlich mach ich auch filme/animationen...

aber wenn jemand darauf besteht ne seite vertont haben zu wolen sag ich nicht nein!

ich versteh dein anliegen voll und ganz! geht mir auch genau so... es nervt teilweise ganz schön....


Zum Seitenanfang springen

Antwort schreiben

Alle Funktionen dieser Seite

Ihre Werbung hier »