Lieber Besucher,

leider sind die Besucherzahlen auf Grund der immer größer werdenden Konkurrenz der Videoportale in der letzten Zeit so stark rückläufig, dass der aktive Betrieb von achsensprung.net eingestellt werden musste. Das Portal bleibt bis auf Weiteres online, eine aktive Teilnahme ist jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für eure Treue in 10 Jahren "Amateurfilm Magazin" bzw. später "achsensprung.net".

6. Filmwettbewerb - Diskussion

Forenübersicht » Wettbewerbe und Festivals » 6. Filmwettbewerb - Diskussion


Antwort schreiben

Zum Seitenende springen
Jay
Administrator
15.04.2007 14:58
Kommentare: 907
Forenbeiträge: 1734

na mal sehen, is ja auch langweilig, wenn immer wieder dasselbe kommt. trailer hatten wir ja gerade erst...
 wildweiss.com - Agentur für Unternehmenskommunikation
 wildproject.net - Projekte online verwalten
 achsensprung.net
Anzeige
23.01.2018 20:51



Ihre Werbung hier?
QuiRan
User
15.04.2007 15:02
Kommentare: 1
Forenbeiträge: 4

Naja, bei Film ist das ja nicht wie bei ner Rechnung, finde ich... da kommt, auch wenn das "Thema" dasselbe ist immer wieder viel Interessantes ans Tageslicht. Und es ist ne Möglichkeit für Filmemacher, die nicht so viele Leute, Budget, was weiß ich haben, auch in 2-3 Minuten zu zeigen, wie gut sie da drauf sind

LG
"Tue das Unmögliche."
Jay
Administrator
15.04.2007 15:04
Kommentare: 907
Forenbeiträge: 1734

das können sie aber auch in kurzfilmen beweisen
 wildweiss.com - Agentur für Unternehmenskommunikation
 wildproject.net - Projekte online verwalten
 achsensprung.net
QuiRan
User
15.04.2007 15:06
Kommentare: 1
Forenbeiträge: 4

Juhu, und wir können uns daran nen Keks diskutieren
Nee, Du weißt was ich meine ^^. Mal sehen was als nächstes kommt.
"Tue das Unmögliche."
Jay
Administrator
15.04.2007 16:14
Kommentare: 907
Forenbeiträge: 1734

auf das was als nächstes kommt, habe ich aber entscheidenden einfluss
anstelle auf nen trailer zu warten, mach doch beim jetzigen filmwettbewerb mit. zu "7" fällt doch jedem was ein!
 wildweiss.com - Agentur für Unternehmenskommunikation
 wildproject.net - Projekte online verwalten
 achsensprung.net
Mex
User
15.04.2007 22:54
Kommentare: 33
Forenbeiträge: 34

Ich würde 2mal das gleiche Thema auch langweilig finden, es ist doch schön immer wieder was neues zu haben, neue Herausforderungen
Anzeige
23.01.2018 20:51



Ihre Werbung hier?
Waldwaechter
User
15.04.2007 23:05
Kommentare: 248
Forenbeiträge: 361

Bin ja mal gespannt was den so bei einer Zahl wie " 7" herauskommt.Spontan fällt mir wirklich nur " SEVEN " mit Brad Pitt ein und " 7 Zwerge"
becks237
User
21.06.2007 21:30
Kommentare: 0
Forenbeiträge: 3

Hi, ich wollte gerne beim Wettbewerb mitmachen, und hätte eine Frage:

darf ich eigentlich Videos bzw. Beiträge von Videoseiten (wie Youtube, Myvideo etc.)  schneiden, die dann mit eigenem Redebeitrag umstellen, und dass dann hochstellen??

oder ist das gesetzlich verboten???
www.and-productions.de.tl  (in Bearbeitung)
Donatus
User
21.06.2007 23:13
Kommentare: 662
Forenbeiträge: 40

Ich würde mal sagen: Das verstößt gegen das Urheberrecht. Also musst du zumindest die Genehmigung vom Autor einholen.
Worbei natürlich viele YouTube-Filme etc. ebenfalls gegen Urheberrechte verstoßen. Aber generell würde ich davon abraten - bzw. eine Genehmigung einholen.
Waldwaechter
User
21.06.2007 23:18
Kommentare: 248
Forenbeiträge: 361

Mach es besser nicht....
1.Qualität bei YOUTUBE/MY VIDEO ist schlecht
2.Wer weiss was man da bekommt.
Lass es...dreh selber was
Zum Seitenanfang springen

Antwort schreiben


Alle Funktionen dieser Seite

Ihre Werbung hier »