Lieber Besucher,

leider sind die Besucherzahlen auf Grund der immer größer werdenden Konkurrenz der Videoportale in der letzten Zeit so stark rückläufig, dass der aktive Betrieb von achsensprung.net eingestellt werden musste. Das Portal bleibt bis auf Weiteres online, eine aktive Teilnahme ist jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für eure Treue in 10 Jahren "Amateurfilm Magazin" bzw. später "achsensprung.net".

Suchen Storyboardzeichner

Forenübersicht » Gesucht und Gefunden » Suchen Storyboardzeichner

Antwort schreiben

Zum Seitenende springen
GuitarRy
ehem. User
09.09.2007 22:16
Kommentare: 15
Forenbeiträge: 18

Suchen Storyboardzeichner

Cheers meine Filmfreunde,

ein neues Drehbuch wurde geschrieben und wir suchen eine(n) Storyboardzeichner(in).

Er oder Sie sollte talentiert, zuverlässig und konsequent sein.

Er oder Sie darf mit einem Honorar(Entgeld) rechnen.

Ich möchte an dieser Stelle wenige genaue Daten preisgeben.

Filmprojekt:
Thema - Endsite Szenario
Sketches und Zeichnung - ca. 30-40 Szenen mit jeweils 1-2 Zeichnungen; Zusätzliche Zeichnungen sind zwingend (Beispiel: Visualisierung der Hauptcharaktere, Setgestaltung)
Themenlänge - ca 90-140min

Er oder Sie muss nicht aus der Umgebung NRW kommen.

bei realem Interesse melden via PM oder :   gary[at]paralines[dot]de

liebe grüße,
euer
Garry
Anzeige
22.01.2018 19:12



Ihre Werbung hier?
Five
User
10.09.2007 04:52
Kommentare: 96
Forenbeiträge: 59

aus meiner eigenen erfahrung kann ich dir echt nur raten die leute persönlich anzuschreiben und zu fragen.
GuitarRy
ehem. User
10.09.2007 09:04
Kommentare: 15
Forenbeiträge: 18

cheers,
ich schätze die Leute auch ohne PM zuverlässig ein. Wenn nicht. Muss ich mal wieder die Kunsthochschule in Köln anrufen...
Schattenlord
User
10.09.2007 16:19
Kommentare: 158
Forenbeiträge: 65

Ist es nicht am besten, wenn der Regisseur selbst die Storyboards zeichnet? Denn er weiß doch am besten wie er die Bilder zum Schluss umsetzen möchte...
Ich weiß, es ist eine Schweinearbeit, ich sitze selbst gerade dran, aber am Ende fühlt man sich doch wohler, wenns nach eigenen Vorstellungen geklappt hat. Und für Storyboards muss man nicht mal zeichnen können! Meist reichen Skizzen aus...

Das einzigste wozu man wirklich zeichnen können muss, sind die zusätzlichen Zeichnungen die du erwähnst...da such ich auch schon Leute. ^^

Schattenlord
GuitarRy
ehem. User
10.09.2007 20:25
Kommentare: 15
Forenbeiträge: 18

cheers,
hast schon Recht!

Da ich der Regisseur bin und leider nicht zeichnen kann, ist das nicht so einfach.

grüße
Garry
royse
User
25.02.2008 15:41
Kommentare: 0
Forenbeiträge: 1

moin moin

wenn ihr immer noch oder demnächst einen storyboardzeichner sucht, hier bin ich!
schreib mich einfach an!
immer auf der suche nach arbeit, arbeit, arbeit!
also wenn ihr grafische novellen, zeichnungen etc benötigt schreibt mich einfach an!
Anzeige
22.01.2018 19:12



Ihre Werbung hier?
screen
User
25.02.2008 15:51
Kommentare: 161
Forenbeiträge: 297

Bei uns besteht Interesse! Allerdings kann ich noch keine Sicherheit garantieren!
pm


Zum Seitenanfang springen

Antwort schreiben

Alle Funktionen dieser Seite

Ihre Werbung hier »