Lieber Besucher,

leider sind die Besucherzahlen auf Grund der immer größer werdenden Konkurrenz der Videoportale in der letzten Zeit so stark rückläufig, dass der aktive Betrieb von achsensprung.net eingestellt werden musste. Das Portal bleibt bis auf Weiteres online, eine aktive Teilnahme ist jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für eure Treue in 10 Jahren "Amateurfilm Magazin" bzw. später "achsensprung.net".

Vorschläge für den 7.Filmwettbewerb

Forenübersicht » Wettbewerbe und Festivals » Vorschläge für den 7.Filmwettbewerb


Antwort schreiben

Zum Seitenende springen
kickit
User
27.09.2007 19:50
Kommentare: 728
Forenbeiträge: 550

xxx
Anzeige
21.01.2018 17:35



Ihre Werbung hier?
StiffleR
User
27.09.2007 20:42
Kommentare: 26
Forenbeiträge: 16

Ich bin ebenfalls für "no cuts", war doch tatsächlich mein
geheimer Favorit, seid "Children of Men".
www.sj-vfx.com
Jay
Administrator
27.09.2007 21:05
Kommentare: 907
Forenbeiträge: 1734

na sieht ja sehr danach aus, dass wir beim nächsten wettbewerb ein paar filme sehen werden, die keine schnitte haben

bleibt festzulegen:
- mindestdauer (je länger, desto schwerer)
- soll ein genre vorgegeben werden?
- soll ein thema vorgegeben werden?
- besondere restriktionen, wie "keine verfolgungsjagden"
- sind match-cuts erlaubt (dh schnitte, die man nicht sieht)?


wenn wir nichts vorgeben außer "keine schnitte", haben wir kein wettbewerbsspezifisches bewertungskriterium außer "toll, er hat keine schnitte gemacht - wie alle anderen"
 wildweiss.com - Agentur für Unternehmenskommunikation
 wildproject.net - Projekte online verwalten
 achsensprung.net
kickit
User
27.09.2007 21:27
Kommentare: 728
Forenbeiträge: 550

xxx
Ruhn
User
27.09.2007 22:01
Kommentare: 236
Forenbeiträge: 295

Orginal von screen:
  ein Musikvideo ohne cuts? Geht wohl eher nicht! Oder doch?


Die Ärzte - Rebell


Meine Vorschläge:

Mindestdauer: Sind drei Minuten zu schaffen? Oder mehr?
Genre: frei
Thema: frei
Was genau zählt jetzt als Verfolgungsjagd?
Ein kleiner Dialog sollte Pflicht sein
Vorgeschriebene Anzahl vorkommender Personen? Mind. 2?

Bewertungskriterium - genau wie bei dem fiktiven Trailer: Wer hat den besten Film gemacht? Darein fließen dann Fragen wie
- wie wurde die Aufgabenstellung umgesetzt / gelöst
- ist der Film unterhaltsam oder eher langweilig
- ist es vielleicht in bezug auf den inhalt des filmes ein passendes Stilmittel, keine Schnitte zu setzen?
usw. ein
Wenn man schon auf der Welt sein müsse, gefragt habe einen ja keiner, könne man auch versuchen, etwas zustande zu bringen. [Die Vermessung der Welt]
 www.oeypen.de
StiffleR
User
27.09.2007 22:40
Kommentare: 26
Forenbeiträge: 16

Wenn Genre & Thema frei wählbar
sind sollte man Verfolgungsjagden erlauben.
Das würde ich nämlich wählen.

Mindest Dauer von 3 Minuten fänd ich okay,
aber ob mit oder ohne Dialog sollte auch jedem selber
überlassen sein^^

Diese "match-cuts" wüde ich verbieten!
Keine Schnitte ist ja der Sinn (-;
www.sj-vfx.com
Anzeige
21.01.2018 17:35



Ihre Werbung hier?
LukasB
ehem. User
27.09.2007 22:43
Kommentare: 24
Forenbeiträge: 13

Ich bin da ganz anderer Meinung als Stiffler, MatchUps auf jedenfall erlauben, das macht für mich das ganze interessanter Anstatt NoCuts eben NoVisibleCuts
StiffleR
User
27.09.2007 22:49
Kommentare: 26
Forenbeiträge: 16

Ich finde das ganze wird uninteressanter.
Der Actor hat wieder die Möglichkeit sich auf
die neue Szene vorzubereiten... Der Schauplatz kann
wieder dementsprechent präpariert werden...

Die Kunst ist ja alles in 3 Minuten so zu planen, dass
der Schauspieler alles in einem ohne Pause durchspielen kann.
www.sj-vfx.com
Christian
ehem. User
28.09.2007 11:47
Kommentare: 155
Forenbeiträge: 189

wie wäre es mit einem Wettberwerb, in dem es darum geht, den größten Schreckmoment zu erzeugen.
kann ja auch nur ganz kurz sein, wie in einem Trailer oder so.
Ich denke da z.B. an diese Kaffeewerbung, die vor einiger Zeit mal ausgestrahlt wurde.
screen
User
28.09.2007 12:17
Kommentare: 161
Forenbeiträge: 297

Ich wäre für die Idee von Christian... wenn wir keine Vorgabe haben, dann kann man sie auch nicht wirklich mit den anderen vergleichen.

Die Kaffee Werbung fand ich sehr gut- auch ohne Schnitte


Zum Seitenanfang springen

Antwort schreiben


Alle Funktionen dieser Seite

Ihre Werbung hier »